Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Nacht zu begraben, Elischa

"Verlangen Sie nicht, dass ich spreche. Versuchen Sie nicht zu wissen. Weder wer ich bin, noch wer Sie sind. Ich bin ein Erzähler. Meine Legenden lassen sich nur in der Abenddämmerung erzählen. Wer sie hört, stellt sein Leben in Frage."

Das ist der Dichter Elie Wiesel. Sein erschütterndes Buch ist eines der wichtigsten Bücher eines Überlebenden. Der erste Teil dieser Trilogie, "Nacht", zählt zu den eindrücklichsten literarischen Dokumentationen des Holocaust.

Die Bücher Elie Wiesels, vor allem die vorliegende, weitgehend autobiografische Trilogie, sind der Versuch, mit einem unmenschlichen Schicksal existenziell und gedanklich fertig zu werden und eine Lebensmöglichkeit jenseits von Terror und Gewalt zu finden. Fünfzehnjährig wird Elischa mit seiner Familie und Freunden nach Auschwitz und Buchenwald gebracht. Er allein überlebt diese schreckliche Zeit. Nach Kriegsende steht er auf der anderen Seite: in Palästina, als Mitglied einer jüdischen Terrorgruppe. Der dritte Teil spielt in New York. Elischa versucht dort zum Leben zurückzufinden, doch auch die Kraft der Liebe einer Frau vermag nicht zu siegen. Die Vergangenheit und die Erinnerung daran sind stärker und verdrängen immer wieder die Gegenwart. Der Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel begreift sein Schreiben als Herausforderung an die Menschheit und auch als Bewältigung des Unfassbaren.
Portrait
Elie Wiesel wurde 1928 im siebenbürgischen Sighet geboren. Er überlebte Birkenau, Buchenwald und Auschwitz. Nach dem Krieg ging er nach Paris, studierte und kam 1963 nach Amerika. Er wurde Journalist, veröffentlichte zahlreiche Bücher und unterrichtete in New York, Boston und Yale. Die Liste seiner Ehrungen umfasst mehrere Seiten, u.a. 25 Ehrendoktorate und den "Prix Medicis". 1986 erhielt er den Friedensnobelpreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 04.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-6049-9
Verlag Langen/Müller
Maße (L/B/H) 214/134/34 mm
Gewicht 461
Originaltitel La Nuit-LÀube-Le Jour
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 48.944
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165220
    Atlas der seltsamen Häuser und ihrer Bewohner
    von Niklas Maak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 15573621
    Die Nacht
    von Elie Wiesel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 944709
    Geschichte des Antisemitismus
    von Werner Bergmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 39567563
    Handlanger der SS
    von Angelika Benz
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 3206255
    Alma Rosé. Wien 1906 /Auschwitz 1944
    von Richard Newman
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 32149656
    Mit offenem Herzen
    von Elie Wiesel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 41049073
    Raschi
    von Elie Wiesel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 2932347
    Mein Leben nach dem Überleben
    von Inge Deutschkron
    Buch (Taschenbuch)
    11,50
  • 45273808
    Ich suche dich
    von Olga Watkins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 16418847
    Namen, die keiner mehr nennt
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26655688
    Mein Vater – mein Freund
    von Arno Stern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 4176641
    Das Echolot - Barbarossa '41 - Ein kollektives Tagebuch - (1. Teil des Echolot-Projekts)
    von Walter Kempowski
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44037309
    Deutschland im Visier Stalins
    von Bernd Schwipper
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 14059302
    GEO Epoche 27/2007 - Weimarer Republik
    von Peter-Matthias Gaede
    (1)
    Buch (Blätter)
    10,00
  • 15168156
    Preußen
    von Christopher Clark
    (6)
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 44431318
    Das Gift der Narzisse
    von Gabriele Nicoleta
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 35327609
    Adolf Hitler
    von Volker Ullrich
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 20472932
    Im Panzer - Ich habe überlebt
    von Armin Böttger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 2911617
    »Wir weinten tränenlos ...«
    von Gideon Greif
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 26096149
    Wolfskind
    von Ingeborg Jacobs
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Nacht zu begraben, Elischa - Elie Wiesel

Die Nacht zu begraben, Elischa

von Elie Wiesel

Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Warum? - Philip Yancey

Warum?

von Philip Yancey

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen