Die neue Jazz-Harmonielehre

Verstehen, Hören, Spielen. Von der Theorie zur Improvisation

(1)
Das neue Standardwerk zur Jazz-Harmonielehre!
Harmonielehre hat nur ihre Berechtigung, wenn sie der Gehörbildung dient, denn die analytische Beschäftigung mit Klängen bleibt eine tote Wissenschaft, solange sie nicht die praktische Anwendung zum Ziel hat. Um nicht in einem abstrakten Sumpf stecken zu bleiben, stellt diese neue Harmonielehre eine enge Beziehung zwischen Theorie, Gehör und Instrument her. Musikern fällt es oft schwer, diese Bereiche in ein Gleichgewicht zu bringen: Allzu häufig trifft man auf den Virtuosen ohne persönliche Ausstrahlung, den Intellektuellen ohne intuitiven Funken, den Leidenschaftlichen ohne instrumentales Handwerk. Diese Harmonielehre wird sich deshalb nicht einseitig an das Intellekt wenden, sondern ebenso Gefühl und Aktion in seine Überlegungen mit einbeziehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 589
Erscheinungsdatum 27.02.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7957-5124-1
Reihe Schott PRO line
Verlag Schott & Co
Maße (L/B/H) 26,3/16,9/4,3 cm
Gewicht 1170 g
Auflage 9. Auflage
Verkaufsrang 23.538
Buch (Taschenbuch)
42,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die neue Harmonielehre 1
    von Frank Haunschild
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Jazz hören - Jazz verstehen
    von Ted Gioia
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Allgemeine Musiklehre
    von Hermann Grabner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • Die neue Gehörbildung für Rock, Pop& Jazz 1 / New Ear Training for Rock, Pop & Jazz 1
    von Tom Van der Geld
    Buch (Taschenbuch)
    38,00
  • American Jazz Heroes Volume 2
    von Arne Reimer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    55,00
  • Harmonielehre
    von Arnold Schönberg
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    41,95
  • Kontrollierter Kontrollverlust
    Buch (Taschenbuch)
    32,90
  • Jazz & Pop Harmonie-Lehre
    von Axel Kemper-Moll
    Buch (Blätter)
    26,95
  • Einsteins Violine
    von Winfried Bönig, Tilmann Claus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • Elementare Musiklehre und Grundlagen der...
    von Christian Nowak
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • Musiktheorie lernen leicht gemacht
    von Herb Kraus
    Buch (Geheftet)
    3,99
  • Jazz - Harmonielehre
    von Axel Jungbluth
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Das Jazzbuch
    von Joachim E. Berendt, Günther Huesmann
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • All that Jazz
    von Michael Jacobs
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Grundlagen der Musik
    von Hans Renner
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Walking Bass - Step by Step Jazz und Latin
    von Andy Mayerl
    Buch (Taschenbuch)
    36,80
  • Dtv-Atlas Musik
    von Ulrich Michels
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Akkord-Skalen-Theorie & Jazz-Harmonik
    von Barrie Nettles, Richard Graf
    Buch (Taschenbuch)
    29,50
  • Crashkurs Harmonielehre
    von Julian Oswald
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • Systemstörung
    von David E. Gehlke
    Buch (Taschenbuch)
    23,90

Wird oft zusammen gekauft

Die neue Jazz-Harmonielehre

Die neue Jazz-Harmonielehre

von Frank Sikora
(1)
Buch (Taschenbuch)
42,00
+
=
Harmonielehre und Songwriting

Harmonielehre und Songwriting

von Markus Fritsch, Andreas Lonardoni, Peter Kellert
Buch (Taschenbuch)
22,90
+
=

für

64,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr solide basis für Harmonie (nicht nur Jazz)
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemsbach am 13.08.2011

Dieses ausführliche und sehr detaillierte Buch bietet, mit die begleitung CDs, viel Stoff um das Thema. Es ist sehr geeignet für Menschen die sehr Ernst mit Musik haben wollen, und eine sehr solide theoretische Basis anstreben. Obwohl schwerpunkt auf Jazz ist, ich bin überzeugt dass auch nicht Jazz Musiker werden... Dieses ausführliche und sehr detaillierte Buch bietet, mit die begleitung CDs, viel Stoff um das Thema. Es ist sehr geeignet für Menschen die sehr Ernst mit Musik haben wollen, und eine sehr solide theoretische Basis anstreben. Obwohl schwerpunkt auf Jazz ist, ich bin überzeugt dass auch nicht Jazz Musiker werden diese Buch sehr nutzlich finden.