Die Nürnberger Reise

Nachw. v. Siegfried Unseld

Die berühmte »Nürnberger Reise« enthält Erinnerungen an eine Herbstreise Hermann Hesses im Jahr 1925 vom Tessin aus durch Schwaben und Franken. Diese Reise von Locarno über Zürich, Blaubeuren, Ulm, Augsburg und München nach Nürnberg erweckt in ihm »Klänge der Frühzeit«. Hesse erzählt von jenem Augenblick, der ihn zum Dichter werden ließ, er berichtet vom Beruf des Künstlers, vom Handwerk des Erzählens, von Vorbildern seiner Gestalten, vom Vorlesen und von seiner Hauptbeschäftigung in den Sommermonaten: der Malerei.

Portrait
Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.

Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.

Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     

Siegfried Unseld wurde am 28. September 1924 in Ulm geboren und starb am 26. Oktober 2002 in Frankfurt am Main. Nach dem Abitur wurde er im Zweiten Weltkrieg zum Kriegsdienst einberufen und war drei Jahre lang, bis 1945, als Marinefunker im Einsatz. Nach seiner Rückkehr absolvierte er beim Ulmer Aegis Verlag eine Lehre als Verlagskaufmann. 1947 erhielt er durch die Vermittlung von Professor Weischedel die erstrebte Zulassung an der Universität Tübingen und studierte dort Germanistik, Philosophie, Nationalökonomie, Völkerrecht, Bibliothekswissenschaften und Sinologie. Seinen Lebensunterhalt bestritt Unseld als Werkstudent. Bis 1950 arbeitete er im Verlag J. C. B. Mohr in Tübingen. 1951 promovierte er mit einer Dissertation über Hermann Hesse zum Dr. phil. 1952 trat er in den Suhrkamp Verlag ein, wurde 1958 Gesellschafter der Suhrkamp Verlag KG und übernahm nach dem Tod Peter Suhrkamps die Verlagsleitung. Neben seiner beruflichen Tätigkeit besuchte er 1955 das von Henry Kissinger geleitete Internationale Seminar der Harvard Universität in Cambridge/Mass. (USA). Unseld führte die Verlage Suhrkamp und Insel und den 1981 von ihm gegründeten Deutschen Klassiker Verlag bis zu seinem Tod im Jahr 2002.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 122
Erscheinungsdatum 09.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35979-1
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 19/11,9/1 cm
Gewicht 155 g
Abbildungen mit Farbfotos
Auflage 1
Illustrator Pieter Jos van Limbergen
Fotografen Pieter J. van Limbergen
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 3122078
    Die Nürnberger Reise
    von Hermann Hesse
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 40784819
    Das Geheimnis des Mahagonibaums
    von Sabrina Zelezný
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42492498
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 40928149
    Schwiegermutter all’arrabbiata
    von Brigitte Jacobi
    (24)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 2870679
    Der Steppenwolf
    von Hermann Hesse
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (187)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62292280
    Die Gabe des Himmels
    von Daniel Wolf
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 46299302
    Schuld
    von Ferdinand von Schirach
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 87694592
    Töchter
    von Lucy Fricke
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 85242165
    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 81483628
    Olga
    von Bernhard Schlink
    (100)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 95104678
    Ein Buch von Tod und Liebe
    von Hardy Krüger senior
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Nürnberger Reise - Hermann Hesse

Die Nürnberger Reise

von Hermann Hesse

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker - Renate Bergmann

Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker

von Renate Bergmann

(51)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen