Thalia.de

Die Paulis außer Rand und Band

Drei Monate allein? Dennis, Lea und Flummi sind begeistert, als sie hören, dass ihre Mutter ganz plötzlich beruflich verreisen muss. Doch leider hat sie Kratzbürste Tante Heidrun gebeten, auf die Kinder aufzupassen. Da geschieht ein Wunder: Nach einer Hypnosevorstellung der achtjährigen Flummi hält die Tante sich für Pippi Langstrumpf. Nun gibt’s schulfrei, Naschtürme, Piratenfrühstuck und Pizza satt. Aber irgendwann reicht es den Kindern – können sie die Hypnose wieder lösen?
Portrait
Gernot Gricksch, Jahrgang 1964, ist Journalist und Autor. Er schrieb zahlreiche Drehbücher fürs Kinderfernsehen und bereits mehrere Romane für Erwachsene, darunter den Bestseller „Die denkwürdige Geschichte der Kirschkernspuckerbande“. Sein preisgekrönter Roman „Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe“ wurde von Leander Haußmann fürs Kino verfilmt. Für das Drehbuch, das er selbst schrieb, wurde er sowohl mit dem Norddeutschen als auch mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. Gernot Gricksch lebt mit seiner Familie in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 221
Altersempfehlung 9 - 11
Erscheinungsdatum 01.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0133-2
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 193/126/20 mm
Gewicht 223
Auflage 1
Illustratoren Franziska Harvey
Verkaufsrang 48.331
Buch (Kunststoff-Einband)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17541622
    Die Paulis außer Rand und Band
    von Gernot Gricksch
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 32017814
    Mit Jasper im Gepäck
    von Gunnel Linde
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 42393643
    Dumm gelaufen! / Gregs Tagebuch Bd.7
    von Jeff Kinney
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 3962473
    Superhenne Hanna
    von Felix Mitterer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 14568894
    Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
    von Michael Ende
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 34699777
    Nicht drücken!
    von Gernot Gricksch
    (7)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,99
  • 28853651
    Herr Bello und das Blaue Wunder
    von Paul Maar
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,95
  • 44252714
    Schlimmer geht immer / Miles & Niles Bd.2
    von Mac Barnett
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 1964941
    Das fliegende Klassenzimmer
    von Erich Kästner
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 40165253
    Die Paulis in Tatukaland
    von Gernot Gricksch
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 40978353
    King Kong, das Zirkusschwein
    von Kirsten Boie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 44314856
    Der Leuchtende Stern / Warriors Cats - Der Ursprung des Clans Bd.4
    von Erin Hunter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 41007504
    Froschmaul – Geschichten
    von Andreas Steinhöfel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,99
  • 19911786
    Wenn die Ziege schwimmen lernt
    von Pieter Kunstreich
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 31983511
    Willkommen in der Villa Funkelstein / Pauli Poltergeist Bd. 1
    von Susanne Lütje
    (3)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 12,95
  • 37905704
    Jetzt schlägt's dreizehn! / Pauli Poltergeist Bd. 3
    von Susanne Lütje
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 13,95
  • 34653335
    LESEMAUS 52: Conni hilft Mama
    von Liane Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 47904869
    Wenn sieben grummelige Hasen quietschvergnügt durch Pfützen rasen
    von Christiane Hansen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 47904938
    Die Olchis bekommen ein Haustier
    von Erhard Dietl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 34248121
    Alles Familie!
    von Alexandra Maxeiner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein extrem witzige Geschichte. Ein extrem witzige Geschichte.

„Ein Lesevergnügen für die ganze Familie!“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Das erste Kinderbuch von Gernot Gricksch ist ein absoluter Volltreffer! Bereits nach wenigen Seiten war ich von der Familie Pauli verzaubert und konnte nicht mehr aufhören zu lachen. Und das war erst der Anfang des Buches! Die Abenteuer, die Dennis, Lea und Flummi mit Tante Pippi erleben, sind ein Lesevergnügen für die ganze Familie, Das erste Kinderbuch von Gernot Gricksch ist ein absoluter Volltreffer! Bereits nach wenigen Seiten war ich von der Familie Pauli verzaubert und konnte nicht mehr aufhören zu lachen. Und das war erst der Anfang des Buches! Die Abenteuer, die Dennis, Lea und Flummi mit Tante Pippi erleben, sind ein Lesevergnügen für die ganze Familie, die man den Kindern auch als Erwachsener sehr gerne vorliest. Ansonsten ist das Buch für Leser ab 8 Jahren geeignet – und dann heißt es nur noch: „Heißa hopsasa“ und ab ins Abenteuer!!!

„Eine turbulente Familiengeschichte“

Anja Schmidt, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Die Geschwister Dennis, Lea und Flummy können sich freuen, ihre Mutter geht auf vierteljährige Forschungsreise. Leider haben sie nicht mit ihrer strengen Tante Heirun gerechnet. Sie wird kurzerhand hynotisiert und denkt ab sofort sie wäre Pippi Langstrumpf.

Loslesen und lachen.
Für Jungen und Mädchen ab 9 Jahre.
Die Geschwister Dennis, Lea und Flummy können sich freuen, ihre Mutter geht auf vierteljährige Forschungsreise. Leider haben sie nicht mit ihrer strengen Tante Heirun gerechnet. Sie wird kurzerhand hynotisiert und denkt ab sofort sie wäre Pippi Langstrumpf.

Loslesen und lachen.
Für Jungen und Mädchen ab 9 Jahre.

„Heißa hopsasa!“

Cornelia Fiedler, Thalia-Buchhandlung Dresden, Dr.-Külz-Ring

Auf dieses Buch muss man zweimal schauen: Nanu, ist das Pippi Langstrumpf? Das Cover ähnelt in der Tat dem Original aus dem gleichen Verlag. Und das hat seinen Grund, denn die Paulis, um die es hier geht, erleben ein wirklich verrücktes Pippi-Langstrumpf-Abenteuer. Tante Heidrun, eigentlich als Babysitter von der verreisten Mutter für Auf dieses Buch muss man zweimal schauen: Nanu, ist das Pippi Langstrumpf? Das Cover ähnelt in der Tat dem Original aus dem gleichen Verlag. Und das hat seinen Grund, denn die Paulis, um die es hier geht, erleben ein wirklich verrücktes Pippi-Langstrumpf-Abenteuer. Tante Heidrun, eigentlich als Babysitter von der verreisten Mutter für Flummi, Lea und Dennis verpflichtet, wird zum Hypnose-Opfer der achtjährigen, quirligen Flummi und hält sich plötzlich für Pippi Langstrumpf. Was eigentlich ganz lustig beginnt, weil die Tante auf einmal gar nicht mehr streng ist, artet langsam in ein Chaos aus, das die 3 Pauli-Geschwister beim besten Willen nicht allein in den Griff bekommen. Dabei wendet sich aber auch so manches zum Guten, was nicht optimal begann und so findet die introvertierte, künstlerische Lea endlich eine Freundin und Dennis begegnet der Heldin aus seinem Computerspiel. Diese Geschichte ist lustig, chaotisch und warmherzig. Zum Vorlesen für die ganze Familie oder zum selber lesen und vor sich hinkichern ...

„Eine lustige Geschichte ganz im Sinne von Astrid Lindgrens, Pippi Langstrumpf“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Dennis, Lea und Flummi freuen sich als ihre Mutter ihnen sagt das sie eine ganze Weile nicht da sein wird. Ohne Eltern, da freut sich doch jedes Kind. Aber leider hat die Mutter Tante Heidrun gebeten auf die Kinder aufzupassen. Und Tante Heidrun mögen die Kinder gar nicht. Bei ihr dürfen sie gar nichts und es gibt nur gesundes Essen. Dennis, Lea und Flummi freuen sich als ihre Mutter ihnen sagt das sie eine ganze Weile nicht da sein wird. Ohne Eltern, da freut sich doch jedes Kind. Aber leider hat die Mutter Tante Heidrun gebeten auf die Kinder aufzupassen. Und Tante Heidrun mögen die Kinder gar nicht. Bei ihr dürfen sie gar nichts und es gibt nur gesundes Essen. Doch dann probiert Flummi seine neu erlernten Hypnosetechniken an Tante Heidrun aus, und siehe da: es funktioniert.
Die Tante hält sich nun für Pippi Langstrumpf und somit gibt es Pfannekuchen zum Frühstück, die Kinder müssen nicht zur Schule und auch sonst gibt es jede Menge Spaß. Doch langsam naht die Zeit in der die Mutter zurückkommt. Irgendwie müssen sie die Hypnose wieder aufheben, aber wie?
Eine lustige Geschichte für Jung und Alt, ganz im Stil von Astrid Lindgrens „Pippi Langstrumpf“. Klasse vorgelesen von Dominik Freiberger.

„Die Paulis“

S. Glasewald, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Wer glaubt denn so was? Als Flummi ihre Tante Heidrun hypnotisiert, hält sich diese für Pippi Langstrumpf. Das wäre kein Problem, wenn nicht Tante Heidrun drei Geschwister für drei Monate (in dieser Zeit ist ihre Mutter am Nordpol) beaufsichtigen muss. Nun ist es eher umgekehrt. Die Kinden melden sich abwechselnd krank in der Schule, Wer glaubt denn so was? Als Flummi ihre Tante Heidrun hypnotisiert, hält sich diese für Pippi Langstrumpf. Das wäre kein Problem, wenn nicht Tante Heidrun drei Geschwister für drei Monate (in dieser Zeit ist ihre Mutter am Nordpol) beaufsichtigen muss. Nun ist es eher umgekehrt. Die Kinden melden sich abwechselnd krank in der Schule, um auf ihre Tante aufzupassen. Diese geht schon mal ohne Schuhe auf die Straße, weil ihre Füsse frei sein wollen und macht viele andere lustige und auch peinliche Sachen. Das Zurückverwandeln geht nicht so einfach, dabei soll doch alles wieder in Ordnung sein, wenn Mutti nach Hause kommt.
Es ist eine rasante Geschichte, bei der man überlegt, ob ein bisschen "Pippi" in uns manchmal nicht schlecht wäre.

„So etwas passiert spießigen alten Tanten...“

Nicole Otto, Thalia-Buchhandlung Plauen

Drei Monate allein zu Haus.
Prima, denken sich Dennis, Lea und Flummi.
Doch zu früh gefreut, ihre Tante Heidrun soll auf die drei aufpassen.
Die Tante ist spießig, langweilig und total uncool.
Flummi, die jüngste der Pauli´s, beschließt Tante Heidrun zu hypnotisieren.
Fortan denkt die Tante sie sei Pippi Langstrumpf und damit fangen
Drei Monate allein zu Haus.
Prima, denken sich Dennis, Lea und Flummi.
Doch zu früh gefreut, ihre Tante Heidrun soll auf die drei aufpassen.
Die Tante ist spießig, langweilig und total uncool.
Flummi, die jüngste der Pauli´s, beschließt Tante Heidrun zu hypnotisieren.
Fortan denkt die Tante sie sei Pippi Langstrumpf und damit fangen die Turbulenzen erst richtig an.

Wer bei diesem Buch nicht lachen kann, ist selber schuld oder eine Tante Heidrun.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 4560276
    Molly Moon Bd.1
    von Georgia Byng
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 2857013
    Eine Woche voller Samstage / Das Sams Bd.1
    von Paul Maar
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 2908331
    Pippi Langstrumpf
    von Astrid Lindgren
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,90
  • 21634829
    Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft
    von Sabine Ludwig
    (11)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,95
  • 13866429
    Die Penderwicks (Die Penderwicks 1)
    von Jeanne Birdsall
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 2868125
    Pippi Langstrumpf. Gesamtausgabe in einem Band
    von Astrid Lindgren
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 28846609
    Ella in den Ferien / Ella Bd.5
    von Timo Parvela
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Paulis außer Rand und Band

Die Paulis außer Rand und Band

von Gernot Gricksch

Buch (Kunststoff-Einband)
6,95
+
=
Mein Übungsblock 2. Klasse. Mathe & Deutsch

Mein Übungsblock 2. Klasse. Mathe & Deutsch

von Birgit und Konzeption Fuchs

Buch (Taschenbuch)
4,95
+
=

für

11,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen