Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Die Peinliche Gerichtsordnung Kaiser Karls V. und des Heiligen Römischen Reiches (Carolina)

und des Heiligen Römischen Reichs von 1532

Reclam Universal-Bibliothek 18064

Die 'Carolina' ist das erste für das gesamte Heilige Römische Reich geltende und eines der wenigen überregional bedeutsamen Strafgesetzbücher. Auf seiner Grundlage wurden fast dreihundert Jahre lang Prozesse - auch unter Anwendung der Folter - geführt, Täter verurteilt und hingerichtet, sogar Hexen verbrannt. Es erscheint heute barbarisch hart und bildet doch den neuzeitlichen Beginn allgemeingültigen Rechts.
Rezension
Friedrich-Christian Schroeder, der Autor und Herausgeber, hat diese Ausgabe der Carolina mit einem umfangreichen und sehr gelungenen Anhang versehen, der sich auch für diejenigen zu einer lohnenswerten Investition macht, die sich bereits im Besitz der von Gustav Radbruch begründeten Textausgabe sind. Eindrucksvoll beschreibt er die Entstehung der Carolina und erklärt ihre schwierige Schreibweise und Sprache. Ein Glossar häufig wiederkehrender Wörter und Erläuterungen zu den einzelnen Artikeln der Carolina machen den Leser mit der altertümlichen Diktion vertraut. Bemerkenswert ist schließlich auch das Nachwort, das nicht nur die Bedeutung der Carolina für die deutsche Rechtschreibung und Sprachgeschichte behandelt, sondern darüber hinaus Aufschluss über ihren Aufbau und Inhalt gibt. Dabei wird die Systematik der Carolina durch eine Gliederung veranschaulicht. Sie kann dem Leser bei der Lektüre als wertvolle Orientierungshilfe dienen. Jura Im Anhang werden Erläuterungen angefügt. Dabei wird zuerst über die Entstehung berichtet. Danach werden Quellen und Verfasser geschildert. Etwas versteckt geht der Herausgeber auf die vorliegende Ausgabe ein. Ihr gehen die erste, auf einer Edition Johann Christoph Kochs von 1787 beruhende Ausgabe Curt Müllers in Reclams Universalbibliothek von 1892 und die darauf aufbauende Ausgabe Gustav Radbruchs von 1926 voraus. Von ihnen weicht der Druck nur in Kleinigkeiten ab. Zu mehr besteht insofern auch kein Anlass. Gewichtiger ist die zunehmende sprachlich-inhaltliche Distanz der Gegenwart zu einem sich dem 500. Geburtstag nähernden Dokument. Die vorliegende Ausgabe versucht der Erfahrung gerecht zu werden, dass der heutige normal gebildete Leser zahlreiche Wörter der Carolina nicht mehr versteht. Aus diesem Grund werden sie erläutert, und zwar, um den Text nicht zu zerreißen und dem Leser das Abenteuer einer eigenen Entschlüsselung zu ermöglichen, im Anhang. Häufiger wiederkehrende Wörter werden in einem Glossar erklärt. Dem kurzen Glossar und den ausführlichen Erläuterungen gehen knappe Bemerkungen zu Schreibweise und Sprache der Carolina voraus. Angefügt sind bibliographische Hinweise und ein die Bedeutung der Peinlichen Gerichtsordnung für die deutsche Rechts- und Sprachgeschichte erhellende Nachwort. Insgesamt ist damit ein herausragendes Denkmal der deutschen Rechtsgeschichte sachgerecht und preiswert zugleich wieder jedermann verfügbar gemacht, wofür dem Herausgeber viel Dank gebührt. Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte
Portrait
Professor Schroeder ist em. Lehrstuhlinhaber für Strafrecht, Strafprozessrecht und Europäisches Strafrecht an der Universität Regensburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Friedrich-Christian Schroeder
Seitenzahl 215
Erscheinungsdatum November 2000
Serie Reclam Universal-Bibliothek 18064
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018064-8
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 145/95/15 mm
Gewicht 93
Buch (Taschenbuch)
6,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41134811
    Die Reformation im Reich
    von Peter Blickle
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 42773172
    Liechtensteins Verfassung, 1992–2003
    von Christoph Maria Merki
    Buch (gebundene Ausgabe)
    62,00
  • 71621803
    Zivilrecht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 44364392
    Taschen-Definitionen
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 74649197
    Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2018
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 14495249
    Die wichtigsten Schemata
    von Philipp Lutz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 55085542
    Deutsche Gesetze Gebundene Ausgabe II/2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • 44886374
    Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
    von Volker Breithecker
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 71621804
    Strafrecht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 71789040
    Landesrecht Hessen
    Buch (Taschenbuch)
    25,90
  • 44464364
    Prüfungswissen Jura für die mündliche Prüfung
    von Torsten Kaiser
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 73314382
    Lernen mit Fällen Strafrecht Besonderer Teil 1 Nichtvermögensdelikte
    von Winfried Schwabe
    Buch (Taschenbuch)
    21,50
  • 38872794
    Kombi-Paket BGB Bürgerliches Recht + HGB, GmbHG, AktG, Wirtschaftsgesetze kompakt
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 67452243
    Juristische Arbeiten erfolgreich schreiben
    von Holm Putzke
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 48032384
    Arbeitsrecht für Dummies
    von Oliver Haag
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 71621802
    Zivilrecht - Öffentliches Recht - Strafrecht
    Buch (Kunststoff-Einband)
    58,00
  • 45973894
    Paragrafenschatz
    von Karl Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50
  • 74509955
    Juristischer Gutachtenstil
    von Tina Hildebrand
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 65298600
    Staatsbürger-Taschenbuch
    von Otto Model
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • 42443045
    Juristische Methoden für Dummies
    von Werner F. König
    Buch (Taschenbuch)
    14,99

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 18058

    3001512
    Texte zur Theorie der Autorschaft
    von Fotis Jannidis
    Buch
    9,80
  • Band 18062

    2817469
    Über die ästhetische Erziehung des Menschen in einer Reihe von Briefen
    von Friedrich Schiller
    (1)
    Buch
    7,80
  • Band 18063

    2964203
    Johannes-Passion /Matthäus-Passion /Weihnachts-Oratorium /Messe in h-Moll
    von Johann Sebastian Bach
    Buch
    3,00
  • Band 18064

    2992516
    Die Peinliche Gerichtsordnung Kaiser Karls V. und des Heiligen Römischen Reiches (Carolina)
    von Arthur Kaufmann
    Buch
    6,60
    Sie befinden sich hier
  • Band 18066

    3022964
    Eine Frau ohne Bedeutung
    von Oscar Wilde
    Buch
    3,40
  • Band 18067

    2934363
    Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung
    von Gerhard R. Kaiser
    Buch
    9,80
  • Band 18075

    2958455
    Der Ackermann
    von Johannes Tepl
    Buch
    5,60

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Peinliche Gerichtsordnung Kaiser Karls V. und des Heiligen Römischen Reiches (Carolina) - Arthur Kaufmann, Gustav Radbruch

Die Peinliche Gerichtsordnung Kaiser Karls V. und des Heiligen Römischen Reiches (Carolina)

von Arthur Kaufmann , Gustav Radbruch

Buch (Taschenbuch)
6,60
+
=
Literaturwissenschaft - Ralf Klausnitzer

Literaturwissenschaft

von Ralf Klausnitzer

Buch (Taschenbuch)
19,95
+
=

für

26,55

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen