Die Poenichen-Trilogie

Jauche und Levkojen; Nirgendwo ist Poenichen; Die Quints. Gekürzte Ausgabe

Poenichen-Trilogie 1-03

(3)
Ein Klassiker der deutschen Unterhaltungsliteratur!

In den Romanen „Jauche und Levkojen“, „Nirgendwo ist Poenichen“ und „Die Quints“ erzählt Christine Brückner das Schicksal der hinterpommerschen Gutsherrentochter Maximiliane von Quint, die sich mit ihren Kindern durch die Nachkriegswirren schlägt. Eine Geschichte vom Untergang und Verlust einer Heimat. Dieser Trilogie verdankt die Autorin ihren Aufstieg in Deutschlands Bestseller-Garde.

Alle drei Hörbücher erstmals in einer aufwändig gestalteten Box!

(12 CDs, Laufzeit: 14h)

Portrait
Christine Brückner (1921 - 1996) zählt zu den renommiertesten Unterhaltungsschriftstellerinnen Deutschlands. Sie verfasste Romane, Erzählungen, Kommentare, Essays, Schauspiele, auch Jugend- und Bilderbücher. Besonders mit der Poenichen-Trilogie wurde sie einem großen Publikum bekannt.
Eva Mattes kam 1954 am Tergernsee zur Welt. Schon als Schülerin wandte sie sich der Medienwelt zu, allerdings nicht als Schauspielerin. Sie beschäftigte sich mit Sprech- und Atemtechnik und trat zunächst als Synchronsprecherin für Kinderrollen in Erscheinung. So lieh sie dem "Lassie"-Protagonisten Timy ihre Stimme aber auch "Pippi Langstrumpf" und "David Copperfield". Neben Theatererfahrungen am Schauspielhaus Hamburg arbeitete sie in den 70er Jahren in zahlreichen Filmprojekten mit, u.a. unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder, der sie entdeckte. Nach seinem Tod verkörperte sie ihn in dem Film "Ein Mann wie Eva" (1983). Eva Mattes war zudem unter internationalen Größen wie Margarethe von Trotta, Percy Adlon und Werner Herzog im Kino zu sehen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1978 in Cannes die "Goldene Palme" als beste Nebendarstellerin in dem Film "Woyzeck". Unter Peter Zadek spielte sie in den 80er Jahren erfolgreich Theater. Eva Mattes ist eine der kraftvollsten deutschen Schauspielerinnen auf Leinwand und Bühne mit einer sensiblen und gleichzeitig energischen Präsenz. Als "Starke Stimme" hat sie von Christine Brückner "Jauche und Levkojen" sowie von Terézia Mora "Alle Tage" gelesen."Sams der Film". Für ihre Rolle der Frau Rotkohl dem erfolgreichen Kinderfilm erhält sie 2001 den Deutschen Filmpreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Eva Mattes
Anzahl 12
Erscheinungsdatum 28.09.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783866046924
Verlag Random House Audio
Spieldauer 840 Minuten
Verkaufsrang 2.359
Hörbuch (CD)
21,99
bisher 31,99

Sie sparen: 31 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
    bisher 21,99
  • Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    Hörbuch (CD)
    9,99
    bisher 11,99
  • Das Geheimnis des Kalligraphen
    von Rafik Schami
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • Agnes
    von Peter Stamm
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • Die Herren Hagedorn, Jonas und Böckelmann
    von Walter Kempowski
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • Ostpreußen - Es war ein Land. CD
    von Agnes Miegel
    (1)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (79)
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99
  • Die Stefan Zweig Box. 6 CDs
    von Stefan Zweig
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • Hui Buh Neue Welt 3er-Box - Spukbox 6
    von Eberhard Alexander-Burgh
    Hörbuch (CD)
    13,99
    bisher 16,99
  • Von Erholung war nie die Rede
    von Andrea Sawatzki
    Hörbuch (CD)
    9,99
    bisher 14,99
  • Die Grammatik der Rennpferde
    von Angelika Jodl
    Hörbuch (CD)
    10,36
    bisher 15,99
  • Wildrosensommer
    von Gabriella Engelmann
    (12)
    Hörbuch (CD)
    8,89
    bisher 12,99
  • Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (8)
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (13)
    Hörbuch (CD)
    8,99
    bisher 11,99
  • Die rothaarige Frau
    von Orhan Pamuk
    (5)
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99
    bisher 21,99
  • GEOlino extra Hör-Bibliothek - Geschichtsbox -
    von Martin Nusch
    Hörbuch (CD)
    13,99
    bisher 18,99
  • Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,99
    bisher 13,99
  • Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke. Live
    von Joachim Meyerhoff
    (4)
    Hörbuch (CD)
    14,99
    bisher 19,99
  • Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    Hörbuch (CD)
    12,99
    bisher 18,99
  • Wintersonnenglanz
    von Gabriella Engelmann
    Hörbuch (CD)
    9,82
    bisher 14,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Poenichen-Trilogie

Die Poenichen-Trilogie

von Christine Brückner
(3)
Hörbuch (CD)
21,99
bisher 31,99
+
=
Wer die Nachtigall stört ... (DAISY Edition)

Wer die Nachtigall stört ... (DAISY Edition)

von Harper Lee
Hörbuch (Digital)
27,99
+
=

für

49,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„In der Heimat zuhause?“

Kathrin Leibrock, Thalia-Buchhandlung Jena

Die große Familiensaga der Quindts, einer pommerschen Gutsherrenfamilie, mit all den Verwerfungen ihrer Zeit. Mittlerweile ein Klassiker ist Christine Brückners Jahrhundertrilogie über ihre faszinierende Heldin Maximiliane von Quindt. Eine epische Geschichte über Krieg,dramatische Flucht und Verlust der Heimat, wunderbar einfühlsam gelesen von Eva Mattes. Die große Familiensaga der Quindts, einer pommerschen Gutsherrenfamilie, mit all den Verwerfungen ihrer Zeit. Mittlerweile ein Klassiker ist Christine Brückners Jahrhundertrilogie über ihre faszinierende Heldin Maximiliane von Quindt. Eine epische Geschichte über Krieg,dramatische Flucht und Verlust der Heimat, wunderbar einfühlsam gelesen von Eva Mattes.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Zeitgeschichte aus Pommern
von ML aus Basel am 11.01.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Familiensaga in drei Bänden - endlich in einem Band. Für mich betrachtet waren die ersten beiden Bände spannender als der dritte, hier zielte alles viel zu sehr auf Maximilianes Ende ab. Ich empfehle es allen die Bücher aller Aspekte über den zweiten Weltkrieg mögen und sich auch einmal mit "Pommerland"... Die Familiensaga in drei Bänden - endlich in einem Band. Für mich betrachtet waren die ersten beiden Bände spannender als der dritte, hier zielte alles viel zu sehr auf Maximilianes Ende ab. Ich empfehle es allen die Bücher aller Aspekte über den zweiten Weltkrieg mögen und sich auch einmal mit "Pommerland" auseinandersetzen möchten.

Es begann im Osten
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim an der Ruhr am 10.03.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Meisterwerk von Christine Brückner. Die Poenichen-Trilogie stimmt nachdenklich und ist zugleich sehr gute Unterhaltung. Sie zeigt wie die Lebensumstände die Menschen beeinflussen können.