Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Reduktion sozialer Komplexität im Unterricht. W. Herzogs Kritik an der beschränkten didaktischen Sicht auf Unterricht

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Sozialwissenschaften, Medien und Sport), Veranstaltung: Seminar: Unterricht beobachten, rekontruieren und initiieren, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit Walter Herzogs Analyse der pädagogischen Situation der allgemeinen Didaktik Ende des 19. Jahrhunderts. In seinem Werk "Zeitgemäße Erziehung" kritisiert er die beschränkte didaktische Sicht auf den Unterricht: In der Diskrepanz zwischen dem Anspruch, Theorie des Unterrichts zu sein, und der Tatsache, den Unterricht auf kontrollierbare Lehrerhandlungen reduziert zu haben, liegt ein wesentlicher Grund, weshalb sich die Didaktik zurzeit in einer Krise befindet.
In den folgenden Kapiteln dieser Ausarbeitung wird spezifisch Herzogs Kritik der Vernachlässigung des Sozialen im Unterricht analysiert. Die zentrale Frage, die dabei aus dieser Thematik hervorgeht, ist, ob sich eine reduktionsfreie Didaktik praktisch im Alltag etablieren kann, oder ob die Didaktik hierbei an ihre Grenzen stößt.
Zur Erarbeitung dieser Fragestellung bedarf es zunächst einer kurzen Einführung auf die Betrachtungsweise allgemeiner Didaktik von Unterricht, gefolgt von W. Herzogs Kritik an ebendieser. Daraufhin folgt Herzogs handlungstheoretische Analyse des pädagogischen Modells, welche gleichzeitig sein Verständnis von Unterricht als Interaktionssystem, basierend auf N. Luhmanns systemischen Verständnis von Kommunikation, deutlich macht.
Im nächsten Schritt findet eine Anwendung von Herzogs Kritik an einem didaktischen Modell statt. Hierfür bietet sich P. Heimanns lerntheoretische Didaktik an, die als eine Planungstheorie von Unterricht möglichst viele Einflussfaktoren des Ablaufs von Unterricht betrachtet. Zunächst wird die Theorie in ihren Grundzügen dargelegt, um sie dann aus Herzogs Perspektive kritisch z

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 20
Erscheinungsdatum 07.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-668-02571-4
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 211/149/4 mm
Gewicht 46
Auflage 1. Auflage.
Buch (Geheftet)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47795014
    Spring in eine Pfütze
    von ViktoriaSarina
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 32017752
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (191)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (103)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (7)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 47543295
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47092861
    Paper Palace / Paper-Trilogie Bd.3
    von Erin Watt
    (34)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 64002480
    Mix ohne Fix - BAND 3!
    von Wild Corinna
    Buch (Geheftet)
    9,90
  • 47833922
    Einfach schlank und fit
    von Sophia Thiel
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (35)
    Buch (Broschur)
    10,99
  • 47093057
    Bonusjahre
    von Gerd Schnack
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 47951076
    Eine Tussi speckt ab
    von Daniela Katzenberger
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 42546239
    Was ich an dir liebe
    von Alexandra Reinwarth
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47693312
    Grand Prix / Bruno, Chef de police Bd.9
    von Martin Walker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 11355665
    Bürgerliches Gesetzbuch BGB
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 44441428
    Was ich an dir liebe, Mama
    von Alexandra Reinwarth
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 47093223
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (176)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44440925
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Reduktion sozialer Komplexität im Unterricht. W. Herzogs Kritik an der beschränkten didaktischen Sicht auf Unterricht

Die Reduktion sozialer Komplexität im Unterricht. W. Herzogs Kritik an der beschränkten didaktischen Sicht auf Unterricht

von Annabel Baade

Buch (Geheftet)
13,99
+
=
Untersuchung des verbalen Verhaltens von Schülern und Lehrern im Unterricht von Kommunikationselektronikern anhand des Interaktionsanalysesystems nach

Untersuchung des verbalen Verhaltens von Schülern und Lehrern im Unterricht von Kommunikationselektronikern anhand des Interaktionsanalysesystems nach

von Elmar F. Werker

Buch (Taschenbuch)
38,00
+
=

für

51,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen