Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Renaturierung des Föhrenbaches. Eine Nutzen-Kosten-Analyse

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Fakultät für Agrarökonomie), Veranstaltung: Naturschutzökonomie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit beinhaltet zwei Renaturierungskonzepte für ein Fleißgewässer der III. Ordnung. Speziell auf den Föhrenbach zugeschnitten wird sowohl ein Minimalmaßnahmenkonzept als auch Maximalmaßnahmenkonzept vorgestellt. Das allgemeine Ziel einer guten ökologischen und chemischen Gewässerqualität für Oberflächengewässer ist nach der Verabschiedung der EU- Wasserrahmenrichtlinie (HLUG 2004) verbindlich vorgegeben. Dabei kommt der Verbesserung der in unserer heutigen Gewässerlandschaft überwiegend mangelhaften Gewässerstrukturen eine entscheidende Bedeutende zu, wenn die ökologischen Funktionsfähigkeiten der Gewässer wiederhergestellt werden soll.

Während die Gewässer der I. und II. Ordnung noch relativ gewissenhaft renaturiert werden, so werden vor allem die kleinen Fließgewässer der III. Ordnung von den Renaturierungsprozessen ausgeschlossen. Zum einen daher, dass die Gemeinden bei dieser Gewässerordnung die Renaturierung selber finanzieren müssen, zum anderen, weil die Bachläufe oder ähnliche zum Teil so klein sind, dass sie in keiner Weise beachtet werden.

Minimalmaßnahmenkonzept und Maximalmaßnahmenkonzept werden in dieser Arbeit hinsichtlich ihrer Maßnahmen vorgestellt und in Bezug im Rahmen einer Nutzen-Kosten-Analyse miteinander verglichen. So kann abwogen werden, welches Maßnahmenkonzept als eher geeignet erscheint. Sowohl unter dem Aspekt der ökologischen Verbesserung und der draus resultierenden Wertsteigerung für den Bach, als auch unter dem ökonomischen Aspekt der Durchführbarkeit.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 28 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783668153660
Verlag GRIN
Dateigröße 8564 KB
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99
  • Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (21)
    eBook
    10,99
    bisher 18,99
  • Eiszeit
    von Gabriele Krone-Schmalz
    eBook
    13,99
  • Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    eBook
    17,99
  • Der Abstieg des Westens
    von Joschka Fischer
    eBook
    16,99
  • Leben 3.0
    von Max Tegmark
    (2)
    eBook
    19,99
  • Denke nach und werde reich
    von Napoleon Hill
    eBook
    11,99
  • 1913
    von Florian Illies
    (63)
    eBook
    9,99
  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (12)
    eBook
    19,99
  • Die Präsidenten der USA
    eBook
    15,99
  • Denke nach und werde reich
    von Napoleon Hill
    eBook
    11,99
  • Bruderherz
    von Marian Grau
    eBook
    11,99
  • Dampfgaren
    von Georg Ferencsin
    eBook
    7,49
  • Ein Kaktus zum Valentinstag
    von Peter Schmidt
    eBook
    9,99
  • Längengrad
    von Dava Sobel
    (6)
    eBook
    12,99
  • Elefanten im All
    von Ben Moore
    eBook
    11,99
  • Bevölkerungsgeographie
    von Rainer Wehrhahn, Verena Sandner Le Gall
    eBook
    15,99
  • Fundstücke
    von Georg Markus
    eBook
    17,99
  • Stalin
    von Helmut Altrichter
    eBook
    13,99
  • Der Kalte Krieg
    von Bernd Stöver
    eBook
    7,99

Wird oft zusammen gekauft

Die Renaturierung des Föhrenbaches. Eine Nutzen-Kosten-Analyse

Die Renaturierung des Föhrenbaches. Eine Nutzen-Kosten-Analyse

von Friederike Schnitter
eBook
12,99
+
=
Renaturierungsprozesse an Flusslandschaften Mitteleuropas. Die Ruhr bei Arnsberg

Renaturierungsprozesse an Flusslandschaften Mitteleuropas. Die Ruhr bei Arnsberg

von Manuel Nake
eBook
11,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.