Die Revolution im Kopf

Wie neue Nervenzellen unser Gehirn ein Leben lang jung halten

Spektakuläre Erkenntnisse der Hirnforschung - populär aufbereitet von einem Mediziner und Naturwissenschaftler mit internationalem Ansehen: Gerd Kempermann beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Frage, wie wir die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns erhalten können. Dabei machte er im Verbund mit anderen Hirnforschern eine bahnbrechende Entdeckung: Auch das erwachsene Gehirn verfügt über Stammzellen; es kann neue Nervenzellen bilden und damit das Altern des Gehirns aufhalten. "Die Revolution im Kopf" erzählt auf eine sehr anschauliche Weise, wie diese Entdeckung die medizinische Forschung im Kampf gegen Demenz, Alzheimer, Depression und andere Krankheiten voranbringt – und wie wir heute schon mit einem jung gebliebenen Gehirn alt werden können: indem wir uns viel bewegen und dabei unser Gehirn fordern.
Portrait

Gerd Kempermann, geboren 1965, ist einer der führenden deutschen Wissenschaftler auf dem Gebiet der Erforschung von neurodegenerativen Erkrankungen. Nach dem Medizinstudium in Köln und Freiburg mit Promotion und Approbation war er als Wissenschaftler an der Universität Regensburg tätig. Von 2000 bis 2007 leitete er die Arbeitsgruppe "Neuronale Stammzellen" am Max-Delbrück-Center für Molekulare Medizin (MDC) in Berlin-Buch. Seit 2007 ist Gerd Kempermann Professor für Genomik der Regeneration am Centrum für Regenerative Therapien der Technischen Universität Dresden. Seit 2009 ist er Sprecher des Dresdner Standorts des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in der Helmholtz Gemeinschaft. Für seine Forschungsarbeit erhielt Gerd Kempermann mehrere Preise, u.a. den Heinz Maier-Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Sein 2011 bei Oxford University Press erschienenes Buch "Adult Neurogenesis" wurde als "Medical Book of the Year" ausgezeichnet. Gerd Kempermann lebt mit Frau und Kindern in Dresden.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426441862
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 26.473
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46499943
    Hillary
    von Dorothea Hahn
    eBook
    14,99
  • 45303533
    Die Wirklichkeit, die nicht so ist, wie sie scheint
    von Carlo Rovelli
    eBook
    19,99
  • 44997127
    Geniale Störung
    von Steve Silberman
    eBook
    21,99
  • 46335907
    Das Black-Box-Prinzip
    von Matthew Syed
    eBook
    14,99
  • 45208311
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (2)
    eBook
    14,99
  • 44980798
    Innerlich frei
    von Ulrike Scheuermann
    eBook
    10,99
  • 45358122
    Feuer und Eis
    von Fred Sellin
    eBook
    19,99
  • 45395144
    Alles nur in meinem Kopf
    von Boris Nikolai Konrad
    eBook
    13,99
  • 45422496
    Lexikon des Unbewussten
    von Svenja Eisenbraun
    eBook
    15,99
  • 40779299
    Mord am Polarkreis
    von Lars Pettersson
    eBook
    8,49
  • 45331708
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    eBook
    15,99
  • 39308784
    Make me German! Zweisprachiges Wendebuch Deutsch/ Englisch
    von Adam Fletcher
    eBook
    8,99
  • 45281303
    Ungleichheit
    von Anthony B. Atkinson
    eBook
    21,99
  • 45395226
    Wunderstoffe
    von Mark Miodownik
    eBook
    15,99
  • 44199786
    Unglaubliche Zahlen
    von Ian Stewart
    eBook
    10,99
  • 47965466
    Schmerz
    von Gerd Folkers
    eBook
    34,00
  • 44513822
    Du wirst doch heute nur noch verarscht
    von Matthias Nöllke
    eBook
    8,99
  • 48039713
    Die Gesundmacher
    von Bernhard Kegel
    eBook
    4,99
  • 45310483
    Warum sind wir eigentlich noch nicht tot?
    von Idan Ben-Barak
    eBook
    14,99
  • 45310401
    Der Mann, der einen Baum fällte und alles über Holz lernte
    von Robert Penn
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Revolution im Kopf

Die Revolution im Kopf

von Gerd Kempermann

eBook
19,99
+
=
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

von Andrea Wulf

eBook
19,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen