Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Rückkehr des Tanzlehrers

Kriminalroman. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Bücherpreis, Kategorie Publikumspreis 2003

(15)
Wer fordert einen toten Mann zum Tango auf?
Stefan Lindman, 37, Polizeikommissar in Südschweden, bekommt an einem Tag gleich zwei schlechte Nachrichten: Er hat Krebs, und sein ehemaliger Kollege und Mentor, Herbert Molin, wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Um auf andere Gedanken zu kommen, fährt Lindman hinauf nach Norrland. Dort hat Herbert Molin nach seiner Pensionierung in völliger Abgeschiedenheit gelebt, bis er am 19. Oktober 1999 überfallen, gefoltert und getötet wurde - ein Mord, der einer Hinrichtung gleicht.
Lindman war dem verschlossenen Alten nie besonders nah gekommen, doch nun weiß er, daß Molin sich aus Angst zurückgezogen hatte. Wovor hatte Molin Angst? Und warum hinterließ der Mörder als sichtbaren Hinweis auf den Dielen des Hauses die blutigen Spuren eines Tanzes: den letzten, tödlichen Tango, zu dem er sein Opfer aufforderte?
Während Lindman versucht, mit sich und seiner Krankheit ins reine zu kommen, scheut er kein Risiko und ist den Ermittlungen der Kollegen vor Ort immer eine Nasenlänge voraus...
Portrait
Henning Mankell, 1948 als Sohn eines Richters in Stockholm geboren, wuchs in Härjedalen auf. Als 17-jähriger begann er am renommierten Riks-Theater in Stockholm das Regiehandwerk zu lernen. 1972 unternahm er seine erste Afrikareise. Sieben Jahre später erschien sein erster Roman "Das Gefangenenlager, das verschwand". In den kommenden Jahren arbeitete er als Autor, Regisseur und Intendant an verschiedenen schwedischen Theatern. 1985 wurde Henning Mankell eingeladen, beim Aufbau eines Theaters in Maputo, Mosambik, zu helfen. Er begann zwischen den Kontinenten zu pendeln und entschied sich schließlich, überwiegend in Afrika zu leben. Dort ist auch der größte Teil der Wallander-Serie entstanden. Außerdem schrieb Henning Mankell Jugendbücher, von denen mehrere auch in Deutschland ausgezeichnet wurden. 2009 erhielt er den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis. Henning Mankell verstarb im Oktober 2015.
Wolfgang Butt zählt zu den bekanntesten literarischen Übersetzern aus dem Schwedischen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21171-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/121/32 mm
Gewicht 357
Originaltitel Danslärarens aterkomst
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18607497
    Wallanders erster Fall / Kurt Wallander Bd.1
    von Henning Mankell
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18607542
    Die fünfte Frau / Kurt Wallander Bd.7
    von Henning Mankell
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18607496
    Der Mann, der lächelte / Kurt Wallander Bd.5
    von Henning Mankell
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 33710426
    Das Alphabethaus
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 13838437
    Der Kameramörder
    von Thomas Glavinic
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 42435778
    London Underground
    von Oliver Harris
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 4180464
    Todeshauch / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.4
    von Arnaldur Indriðason
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35058898
    Giftspur / Sabine Kaufmann Bd.1
    von Daniel Holbe
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18689149
    Verdächtig
    von Simon Kernick
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 18607507
    Die weiße Löwin / Kurt Wallander Bd.4
    von Henning Mankell
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18607499
    Die Brandmauer / Kurt Wallander Bd.9
    von Henning Mankell
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 33804779
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18607512
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18607491
    Hunde von Riga / Kurt Wallander Bd.3
    von Henning Mankell
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 37256235
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 2878303
    Die Rückkehr des Tanzlehrers
    von Henning Mankell
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 6110542
    Tiefe
    von Henning Mankell
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,50
  • 11431267
    Das Schweigen der Lämmer / Hannibal Lecter Bd. 2
    von Thomas Harris
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44093585
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (67)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42540939
    Hunkelers Geheimnis
    von Hansjörg Schneider
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wieder ein sehr guter und spannender Mankell. Und recht typisch: Die düstere Stimmung, die wir aus den vorherigen Fällen gut kennen, hat sich noch mehr verdichtet. Absolut fesselnd Wieder ein sehr guter und spannender Mankell. Und recht typisch: Die düstere Stimmung, die wir aus den vorherigen Fällen gut kennen, hat sich noch mehr verdichtet. Absolut fesselnd

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40754106
    Neid / Opcop - Team Bd. 3
    von Arne Dahl
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5713581
    Böses Blut / A-Gruppe Bd.2
    von Arne Dahl
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 43961943
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 18748417
    Die Totgesagten
    von Camilla Läckberg
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26019532
    Die Sünderin
    von Petra Hammesfahr
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42466048
    Der Hof
    von Simon Beckett
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47722987
    Schattenwege
    von Arnaldur Indriðason
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 37332952
    Eiseskälte / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.11
    von Arnaldur Indriðason
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16332687
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 18688686
    Bis dein Zorn sich legt
    von Åsa Larsson
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 40402068
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
9
6
0
0
0

Tanz in den Tod
von Thomas Breuer aus Ried am 03.09.2009

Stefan Lindmans Mentor Herbert Molin wird zu Hause ermordet aufgefunden. Ein Schock für Stefan, aber leider nicht der einzige. Gleichzeitig erfährt er, dass er an Krebs erkrankt ist. Da Lindman nicht weis, ob der Tumor gut- oder bösartig ist, beschließt er zur Ablenkung sich an den Ermittlungen nach Herbert... Stefan Lindmans Mentor Herbert Molin wird zu Hause ermordet aufgefunden. Ein Schock für Stefan, aber leider nicht der einzige. Gleichzeitig erfährt er, dass er an Krebs erkrankt ist. Da Lindman nicht weis, ob der Tumor gut- oder bösartig ist, beschließt er zur Ablenkung sich an den Ermittlungen nach Herbert Molins Mörder zu beteiligen. Dabei stößt er auf dunkle Geheimnisse, die auch die Vergangenheit seiner Familie betrifft. Auch ohne Kurt Wallander ist dies ein aufregender Roman. Hier wird sozusagen die Vorgeschichte von Stefan Lindman erzählt, der in späteren Geschichten ein Kollege von Kurt und Linda Wallander wird. In gewohnter Manier öffnet Henning Mankell, für seine Leser, Türen zu dunklen Räumen, um sie erst am Schluss des Romans aus dem Grauen zu entlassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
guter Lesestoff
von leymich am 06.01.2011

Ein sehr guter vieleicht auch wichtiger Roman wenngleich auch nicht sein bestes Werk. In diesem Roman ist Stefan Lindman die Hauptperson. Ebenso wie Kurt Wallander steht er auch er mitten in einer Existenzkrise. Die Krise des Stefan Lindman ist noch existenzieller, er hat einen Knoten in der Zunge die... Ein sehr guter vieleicht auch wichtiger Roman wenngleich auch nicht sein bestes Werk. In diesem Roman ist Stefan Lindman die Hauptperson. Ebenso wie Kurt Wallander steht er auch er mitten in einer Existenzkrise. Die Krise des Stefan Lindman ist noch existenzieller, er hat einen Knoten in der Zunge die Diagnose ist Krebs. Zufällig erfährt er, dass sein ehemaliger Kollege ermordet wurde. Krankgeschrieben macht er sich auf, um näheres über die Ursache zu erfahren. Die Nachforschungen ergeben, dass sein Exkollege ein SS-Mitglied war, der Mord muss direkt mit dieser Tatsache zu tun haben. Die Story ist sehr interessant, hat mehrere Wendungen und kann auch mitreißen, Stefan Lindman ist eine Art Wallander light! Stefan Lindman verllert sich des öffteren in seiner Krebserkrankung, viele seiner Gedanken widerholen sich zu häufig für meinen Geschmack. Insgesamt ist es ein durchaus lesenswertes Werk aber Mankell kann es eben noch besser. Henning Mankell schreibt exzellente Krimis es gelingt ihm meisterhaft Spannung aufzubauen und zu halten. Wie gesagt ein guter wenn auch nicht sein bester Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bewegend
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 27.04.2011

Der Kommissar Lindman erkrankt an Krebs und erfährt,daß sein Ausbilder Molin getötet wurde.Um mit all dem fertig zu werden,nimmt er sich frei und fährt nach Norrland.Dort muss er sich nicht nur mit seinem Krebs auseinandersetzen,sondern auch mit der Vergangenheit seines Ausbilders.War der Mann,von dem er so viel hielt,ein alter... Der Kommissar Lindman erkrankt an Krebs und erfährt,daß sein Ausbilder Molin getötet wurde.Um mit all dem fertig zu werden,nimmt er sich frei und fährt nach Norrland.Dort muss er sich nicht nur mit seinem Krebs auseinandersetzen,sondern auch mit der Vergangenheit seines Ausbilders.War der Mann,von dem er so viel hielt,ein alter SS-Mann?Wie kann es sein,daß er ihn so wenig kennt?Voller Zweifel und Fragen versucht er den Fall zu lösen und auch noch sich mit seiner Krankheit abzufinden.Ein echter Mankell.Tiefgründig und bewegend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Die Rückkehr des Tanzlehrers

Die Rückkehr des Tanzlehrers

von Henning Mankell

(15)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Der Chinese

Der Chinese

von Henning Mankell

(28)
Buch (Taschenbuch)
10,95
+
=

für

20,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen