Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Säulen der Erde

Roman

(142)
England 1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet.

Philip, ein junger Prior, dessen Eltern von marodierenden Söldnern abgeschlachtet wurden, träumt den Traum vom Frieden: der Errichtung einer Kathedrale gegen die Mächte des Bösen. Er und sein Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe Kingsbridge Schauplatz des größten abendländischen Bauwerks, der "Säulen der Erde" wird ...
Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 1296, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783838703374
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel The Pillars of the Earth
Verkaufsrang 2.250
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23603000
    Die Brücken der Freiheit
    von Ken Follett
    (21)
    eBook
    8,49
  • 24604914
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    (35)
    eBook
    8,49
  • 24435079
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1
    von Ken Follett
    (115)
    eBook
    9,99
  • 33154409
    Heimatmuseum
    von Siegfried Lenz
    eBook
    12,99
  • 31771000
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2
    von Ken Follett
    (68)
    eBook
    9,99
  • 35427581
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (76)
    eBook
    8,99
  • 23509097
    Die Leopardin
    von Ken Follett
    (27)
    eBook
    8,99
  • 23488434
    Eisfieber
    von Ken Follett
    (33)
    eBook
    8,49
  • 44108176
    Zersetzt
    von Andreas Gössling
    eBook
    12,99
  • 19692967
    Die Nadel
    von Ken Follett
    (29)
    eBook
    5,99
  • 42057676
    Salz auf unserer Haut
    von Benoite Groult
    (18)
    eBook
    9,99
  • 44401486
    Kuckucksnest
    von Hera Lind
    eBook
    15,99
  • 39143352
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (55)
    eBook
    9,99
  • 24492723
    Die Päpstin
    von Donna W. Cross
    (79)
    eBook
    7,99
  • 42781443
    Melodie der Hoffnung
    von Katherine Collins
    (1)
    eBook
    3,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (179)
    eBook
    9,99
  • 38238063
    Das Licht der Welt / Fleury Bd.2
    von Daniel Wolf
    (28)
    eBook
    8,99
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (18)
    eBook
    5,99
  • 45559757
    Das kleine Buch vom achtsamen Leben
    von Patrizia Collard
    (2)
    eBook
    6,99
  • 32353656
    Das Herzenhören
    von Jan-Philipp Sendker
    (41)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der beste historische Roman aller Zeiten“

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

England im 12.Jahrhundert.Tiefstes Mittelalter.
Es herrscht Krieg. Aber die Menschen haben ihren Glauben. Und so beschließt die Bevölkerung von Kingsbridge eine Kathedrale zu bauen. Der Bau dauert 40 Jahre.Und diese 40 Jahre beschreibt Ken Follett einfach großartig.
Das Buch hat über 1000 Seiten und ist an keiner einzigen Stelle langweilig.
England im 12.Jahrhundert.Tiefstes Mittelalter.
Es herrscht Krieg. Aber die Menschen haben ihren Glauben. Und so beschließt die Bevölkerung von Kingsbridge eine Kathedrale zu bauen. Der Bau dauert 40 Jahre.Und diese 40 Jahre beschreibt Ken Follett einfach großartig.
Das Buch hat über 1000 Seiten und ist an keiner einzigen Stelle langweilig. Unbedingt lesen.

„Meilenstein“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Mit den "Säulen der Erde" hat Follett einen Meilenstein im Genre historische Romane geschaffen. Rund um den Bau der Kathedrale in Kingsbridge angesiedelt, verfolgt man verschiedene Menschenschicksale über mehrere Jahrzehnte. Zum Schmökern! Mit den "Säulen der Erde" hat Follett einen Meilenstein im Genre historische Romane geschaffen. Rund um den Bau der Kathedrale in Kingsbridge angesiedelt, verfolgt man verschiedene Menschenschicksale über mehrere Jahrzehnte. Zum Schmökern!

„Pures Lesevergnügen“

Miriam Fricke, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Ich denke es gibt nur wenige derart vielschichtige, gut recherchierte und durchdachten Romane wie diesen!

Man erfährt sehr viel über das 12. Jahrhundert in England. Angefangen bei der Struktur der Gesellschaft, über die damaligen moralischen Vorstellungen, die Macht der Kirche und des Adels, die damaligen Heilmethoden und schließlich
Ich denke es gibt nur wenige derart vielschichtige, gut recherchierte und durchdachten Romane wie diesen!

Man erfährt sehr viel über das 12. Jahrhundert in England. Angefangen bei der Struktur der Gesellschaft, über die damaligen moralischen Vorstellungen, die Macht der Kirche und des Adels, die damaligen Heilmethoden und schließlich die Architektur.

All das wird in einer Geschichte verkörpert die uns das Leben von Tom einem Baumeister und seinem Sohn Jack, dem Prior Philip und der schönen Aliena über Jahrzehnte hinweg zeigt.
Leben welches von Tod, Hunger, Gewalt und Verrat geprägt ist.

Aber mitten in dieser rauen, vom Adel bestimmten Welt gibt es auch viel Glück. Träume die mit dem Bau einer großen Kathedrale in Erfüllung gehen, Liebe, die Hoffnung gegen das Unrecht des Adels zu bestehen.

All diese Handlungsstränge fügen sich zu einem durch und durch sensationellem Buch zusammen welches man einfach nicht mehr weglegen kann!


Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine spannende Geschichte, die im 12 Jahrhundert in England spielt. Es geht um den Bau einer Kathedrale & den Alltag der Menschen, mit all ihren Freuden und Sorgen. Ein Meisterwerk Eine spannende Geschichte, die im 12 Jahrhundert in England spielt. Es geht um den Bau einer Kathedrale & den Alltag der Menschen, mit all ihren Freuden und Sorgen. Ein Meisterwerk

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Durch seine ausgiebigen Recherchen fügen sich Folletts Charaktere immer sehr lebendig und natürlich in seine spannend konstruierten Handlungen ein. Durch seine ausgiebigen Recherchen fügen sich Folletts Charaktere immer sehr lebendig und natürlich in seine spannend konstruierten Handlungen ein.

Katrin Kramer, Thalia-Buchhandlung Weimar

Historisches England im dramatischen Ränkespiel von geistlicher und weltlicher Macht. Großartige Spannung und glänzende Charaktere. Follett at his best, unbedingt lesen! Historisches England im dramatischen Ränkespiel von geistlicher und weltlicher Macht. Großartige Spannung und glänzende Charaktere. Follett at his best, unbedingt lesen!

Einfach großartig! Selbst wenn man historisch nicht interessiert ist, ziehen einen die Geschichten der Familien, die Lügen und Intrigen und die großartigen Bauwerke in ihren Bann. Einfach großartig! Selbst wenn man historisch nicht interessiert ist, ziehen einen die Geschichten der Familien, die Lügen und Intrigen und die großartigen Bauwerke in ihren Bann.

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ein unvergleichliches Epos, das Jahrhunderte umfasst und dabei die verschiedensten Figuren auf ihrem Weg durch das finstere Mittelalter begleitet. Ein unvergleichliches Epos, das Jahrhunderte umfasst und dabei die verschiedensten Figuren auf ihrem Weg durch das finstere Mittelalter begleitet.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der Klassiker der historischen Romane. Super recherchiert und spannend geschrieben. Familiendrama, richtig fiese Bösewichte und die wahre Liebe, hier kommt jeder auf seine Kosten. Der Klassiker der historischen Romane. Super recherchiert und spannend geschrieben. Familiendrama, richtig fiese Bösewichte und die wahre Liebe, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Daniela Lanick, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Mein liebster historischer Roman, seid ich begonnen habe zu lesen. Mein liebster historischer Roman, seid ich begonnen habe zu lesen.

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Historischer Roman vom Feinsten. Historischer Roman vom Feinsten.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Dieser wunderbare Mittelalterroman ist billiant und lässt keine Wünsche offen. Eine klare Leseempfehlung. Dieser wunderbare Mittelalterroman ist billiant und lässt keine Wünsche offen. Eine klare Leseempfehlung.

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Spannender historischer Roman aus dem Mittelalter. Follett lässt den Alltag in England des 12.Jahrhunderts lebendig auferstehen.Unbedingt lesen Spannender historischer Roman aus dem Mittelalter. Follett lässt den Alltag in England des 12.Jahrhunderts lebendig auferstehen.Unbedingt lesen

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Selten habe ich einen historischen Roman mehrmals gelesen - dieser gehört dazu! Und wisst ihr was: jede Seite hat sich 5fach gelohnt. Ein gewaltiges Epos! Selten habe ich einen historischen Roman mehrmals gelesen - dieser gehört dazu! Und wisst ihr was: jede Seite hat sich 5fach gelohnt. Ein gewaltiges Epos!

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein packender, gut recherchierter historischer Roman, der einen nicht mehr loslässt. Einzigartig erzählt und wunderbar geschrieben. Ein "Must-read"! Ein packender, gut recherchierter historischer Roman, der einen nicht mehr loslässt. Einzigartig erzählt und wunderbar geschrieben. Ein "Must-read"!

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Weltbekannt - Die Genrereferenz. Historisch akkurat recherchiert, gute Ausarbeitung der Charaktere, spannend, mitreißend. Wenn man nur einen historischen Roman liest, dann diesen! Weltbekannt - Die Genrereferenz. Historisch akkurat recherchiert, gute Ausarbeitung der Charaktere, spannend, mitreißend. Wenn man nur einen historischen Roman liest, dann diesen!

Yvonne Kampa, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Dieses Mittelalter-Epos bietet in typischer Follett-Manier bildgewaltige Szenarien und vielschichtige, bemerkenswerte Protagonisten, die noch lange im Gedächtnis haften bleiben. Dieses Mittelalter-Epos bietet in typischer Follett-Manier bildgewaltige Szenarien und vielschichtige, bemerkenswerte Protagonisten, die noch lange im Gedächtnis haften bleiben.

Michael Lebar, Thalia-Buchhandlung Soest

Einer der besten historischen Romane.
Fesselnd bis zur letzten Seite.
Einer der besten historischen Romane.
Fesselnd bis zur letzten Seite.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Toll zu lesen! Genau das richtige für Fans von historischen Romanen oder auch für die, die es werden wollen! Toll zu lesen! Genau das richtige für Fans von historischen Romanen oder auch für die, die es werden wollen!

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Ein gigantischer Mittelalterroman, der alles vereint was das Mittelalter zu bieten hatte. Krieg, Liebe, Intrigen und einzigartige Charaktere in England! Grandios geschrieben! Ein gigantischer Mittelalterroman, der alles vereint was das Mittelalter zu bieten hatte. Krieg, Liebe, Intrigen und einzigartige Charaktere in England! Grandios geschrieben!

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Ein historisches Drama, das nicht nur die Erbauung einer Kathedrale, sondern auch sehr authentisch die Zustände des mittelalterlichen Englands beschreibt. Ganz groß! Ein historisches Drama, das nicht nur die Erbauung einer Kathedrale, sondern auch sehr authentisch die Zustände des mittelalterlichen Englands beschreibt. Ganz groß!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein historischer Roman in Perfektion. Ich habe jede einzelne Seite verschlungen. Das Mittelalter war noch nie so spannend. Ein historischer Roman in Perfektion. Ich habe jede einzelne Seite verschlungen. Das Mittelalter war noch nie so spannend.

Daniel Derpmann, Thalia-Buchhandlung Muenster

Einer der Klassiker der historischen Romane. Und zugleich ein brillantes Sittengemälde der Zeit und eine unterhaltsame Einführung in den frühgotischen Kirchenbau. Genial! Einer der Klassiker der historischen Romane. Und zugleich ein brillantes Sittengemälde der Zeit und eine unterhaltsame Einführung in den frühgotischen Kirchenbau. Genial!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Bestes Lesefutter für den Urlaub und für alle Leser von historischen Romanen Bestes Lesefutter für den Urlaub und für alle Leser von historischen Romanen

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Sehr zu empfehlen. Historisch: ja. Aber auf die bekannte Ken Follett Art stark gezeichnete Charaktere uns sehr spannend. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Sehr zu empfehlen. Historisch: ja. Aber auf die bekannte Ken Follett Art stark gezeichnete Charaktere uns sehr spannend. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Nicht ohne Grund einer der beliebtesten historischen Romane der letzten Jahrzehnte. Spannend, mit Liebe und Intrigen und ein bisschen Architektur. Nicht ohne Grund einer der beliebtesten historischen Romane der letzten Jahrzehnte. Spannend, mit Liebe und Intrigen und ein bisschen Architektur.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

DER Klassiker schlechthin,mit einigen Längen toller Mittelalter -Roman über den Bau einer Kathedrale und der Familie des Bauherrn,verfilmt ! DER Klassiker schlechthin,mit einigen Längen toller Mittelalter -Roman über den Bau einer Kathedrale und der Familie des Bauherrn,verfilmt !

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Falls da draussen noch jemand ist, der das Buch nicht kennt - unbedingt lesen. Falls da draussen noch jemand ist, der das Buch nicht kennt - unbedingt lesen.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Großartiger und gut recherchierter Historienroman. Großartiger und gut recherchierter Historienroman.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Für mich "der große"historische Roman. Eine tolle Geschichte in einer spannenden Zeit. Für mich "der große"historische Roman. Eine tolle Geschichte in einer spannenden Zeit.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Einer der faszinierendsten Mittelalter-Romane überhaupt. Neben einer fesselnden Story erfährt man einiges über den Kathedralen-Bau. Einer der faszinierendsten Mittelalter-Romane überhaupt. Neben einer fesselnden Story erfährt man einiges über den Kathedralen-Bau.

„Sie bauten eine Kathedrale“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Sie träumten vom Frieden und bauten eine Kathedrale wider das Böse. In einem authentischen Zeitbild hat der Autor seine Romanhandlung eingebettet. England im 12. Jahrhundert ist eine Zeit der Auseinandersetzungen zwischen den Mächten des Guten und des Bösen. Kriege, Fehden, Intrigen läßt der Erzähler den Leser miterleben. Ken Follett Sie träumten vom Frieden und bauten eine Kathedrale wider das Böse. In einem authentischen Zeitbild hat der Autor seine Romanhandlung eingebettet. England im 12. Jahrhundert ist eine Zeit der Auseinandersetzungen zwischen den Mächten des Guten und des Bösen. Kriege, Fehden, Intrigen läßt der Erzähler den Leser miterleben. Ken Follett hat seine Geschichte in Kingsbridge angesiedelt und erzählt von den Lebensumständen der dortigen Menschen. Der leser erlebt mit Philipp, dem Prior des Klosters, Tom dem Baumeister, Aliena der Grafentochter und Jack der die Kathedrale vollendet, eine bewegte Zeit. Spannend und brilliant bis zum Schluß - man kann gar nicht aufhören, muß einfach weiterlesen.

„Einfach nur klasse!“

Katharina Michalewicz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Der Sprecher liest so wunderbar vor, dass man ihm über Stunden hinweg zuhören könnte. Ich bin eigentlich kein Historienroman-Fan, aber Ken Follett weiß zu überzeugen! Sehr informativ, durch die vielen Nebenstränge keineswegs langweilig und spannend geschrieben. Lohnt sich! Der Sprecher liest so wunderbar vor, dass man ihm über Stunden hinweg zuhören könnte. Ich bin eigentlich kein Historienroman-Fan, aber Ken Follett weiß zu überzeugen! Sehr informativ, durch die vielen Nebenstränge keineswegs langweilig und spannend geschrieben. Lohnt sich!

Kathleen Weiland, Thalia-Buchhandlung Bremen

Historischer Roman über eine englische Stadt im Mittelalter und ihren Kathedralenbau. Ein Epos mit tollen Charakteren und einer spannenden Geschichte. Historischer Roman über eine englische Stadt im Mittelalter und ihren Kathedralenbau. Ein Epos mit tollen Charakteren und einer spannenden Geschichte.

Sabrina Küpper, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Spannende Geschichte mit allem was dazu gehört! Spannende Geschichte mit allem was dazu gehört!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eigentlich nicht so schlecht. Eigentlich nicht so schlecht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24492723
    Die Päpstin
    von Donna W. Cross
    (79)
    eBook
    7,99
  • 28475621
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    eBook
    8,49
  • 35143579
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    (44)
    eBook
    8,99
  • 34893643
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    eBook
    10,99
  • 35427581
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (76)
    eBook
    8,99
  • 31371674
    Tod und Teufel
    von Frank Schätzing
    (67)
    eBook
    9,99
  • 29907494
    Der Name der Rose
    von Umberto Eco
    (32)
    eBook
    11,99
  • 28475604
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    eBook
    8,49
  • 34677011
    1813 - Kriegsfeuer / Henriette Bd.1
    von Sabine Ebert
    (24)
    eBook
    10,99
  • 29132181
    Der dunkle Thron / Waringham Saga Bd. 4
    von Rebecca Gablé
    (59)
    eBook
    9,99
  • 35301774
    Das Haupt der Welt / Otto der Große Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (56)
    eBook
    3,99
  • 38238063
    Das Licht der Welt / Fleury Bd.2
    von Daniel Wolf
    (28)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
142 Bewertungen
Übersicht
99
30
9
3
1

Episch gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Thun am 06.11.2011

Ken Follett in Höchstform. Natürlich kann man sich an detailliert geschilderten Situationen stossen, aber Follett hat es geschafft, das Mittelalter mit all seinen Schattseiten eindrücklich aufzuzeigen. Das Buch löst eine Achterbahnfahrt der Gefühle beim Leser oder der Leserin auf. Es ist von der ersten bis zu letzten Seite spannend,... Ken Follett in Höchstform. Natürlich kann man sich an detailliert geschilderten Situationen stossen, aber Follett hat es geschafft, das Mittelalter mit all seinen Schattseiten eindrücklich aufzuzeigen. Das Buch löst eine Achterbahnfahrt der Gefühle beim Leser oder der Leserin auf. Es ist von der ersten bis zu letzten Seite spannend, eindrücklich und das Ende ist schlicht genial!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
tolles Buch
von Blacky am 23.12.2010

Beschreibung: Der Steinmetz Tom Builder träumt vom Bau einer Kathedrale. Doch wo die Säulen der Erde sich in den lichten Himmel recken, werfen sie auch tiefe Schatten auf das Leben der Menschen. Krieg und Hunger herrschen in England. Fromme und Gerechte leiden unter der Willkür des Adels: der Baumeister Tom... Beschreibung: Der Steinmetz Tom Builder träumt vom Bau einer Kathedrale. Doch wo die Säulen der Erde sich in den lichten Himmel recken, werfen sie auch tiefe Schatten auf das Leben der Menschen. Krieg und Hunger herrschen in England. Fromme und Gerechte leiden unter der Willkür des Adels: der Baumeister Tom und seine Kinder, die geheimnisvolle Ellen aus den großen Wäldern, der weise Abt von Kingsbridge und die schöne Aliena. Tolles Buch. Den Anfang fand ich etwas langweilig.Er war aber für die weitere Handlung notwendig. Vor diesem Buch habe ich mir nie Gedanken gemacht, wie man im elften Jahrhundert in der Lage war riesige Kathedralen zu bauen. Jetzt bin ich schlauer. Ich bin eigentlich kein Fan historischer Romane, aber diesen habe ich genossen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Bitterfeld-Wolfen am 13.12.2016

Ken Follett hat eine ansprechende Art zu schreiben. Das Leben im Mittelalter wird in verschiedenen Lebenssituationen dargestellt bis ins Detail. Es bleibt immer spannend und man möchte einfach weiterlesen. Vieles war mir aus dieser Zeit nicht bekannt. Jetzt sehe ich manches aus einem anderen Blickwinkel. Eine tolle Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Säulen der Erde

Die Säulen der Erde

von Ken Follett

(142)
eBook
8,99
+
=
Die Tore der Welt

Die Tore der Welt

von Ken Follett

(58)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen