Die Schlacht

Waterloo 1815

Napoleon schlug in Waterloo sein letztes Gefecht, das bis heute als die wohl berühmteste Schlacht der Weltgeschichte in Erinnerung blieb. Waterloo ist DAS Synonym für den zweiten Griff nach den Sternen ebenso wie für das finale Scheitern. Trotz seiner erzwungenen Abdankung im Vorjahr und dem Exil in Elba wollte es der Ex-Kaiser noch einmal wissen: Zwei Tage nach den Schlachten von Ligny und Quatre Bras standen sich am 18. Juni 1815, einem Sonntag, etwa 15 Kilometer südlich von Brüssel, nahe der kleinen Ortschaft Mont St. Jean, erneut 180.000 deutsche, niederländische, englische und französische Soldaten gegenüber.
Der Militärhistoriker Klaus-Jürgen Bremm schildert die dramatische Vorgeschichte dieses Feldzuges und seine Etappen. Er analysiert das Schlachtgeschehen des Tages detailliert, porträtiert die Akteure, die Armeen und untersucht die Bewaffnung der Soldaten. Und er beschreibt Nachleben und Rezeption wie auch die Möglichkeiten und Grenzen, Kriegsgeschehnisse der Vergangenheit zu rekonstruieren. Eindrucksvoll geschildert entsteht so ein Porträt der Schlacht mit all ihren Facetten.

Portrait
Klaus-Jürgen Bremm ist Historiker mit dem Spezialgebiet Militärgeschichte und Publizist. Er veröffentlichte zahlreiche erfolgreiche Sachbücher, unter anderem "Das Zeitalter der Industrialisierung" (2014), "Die Schlacht. Waterloo 1815" (2015) und die erste Darstellung zum Deutsch-österreichischen Krieg "1866. Bismarcks Krieg gegen Habsburg" (2016).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum April 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8062-3041-3
Verlag WBG Theiss
Maße (L/B/H) 22,1/14,9/3,2 cm
Gewicht 527 g
Abbildungen 20 schwarz-weiße Abbildungen, 2 Karten
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Schwarzes Amerika
    von Joachim Meissner, Ulrich Mücke, Klaus Weber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,90
  • 1866
    von Klaus-Jürgen Bremm
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen
    von Volker Perthes
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Waterloo
    von Johannes Willms
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,95
  • Das Zeitalter der Industrialisierung
    von Klaus-Jürgen Bremm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Preußen bewegt die Welt
    von Klaus-Jürgen Bremm
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Conflicts Politics Construction Privacy Obsession
    von Moritz Küng, Tibor Joanelly, Hans Frei, Marcel Andino Velez, Hubertus Adam
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • Die Reformation
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Finger weg von unserem Bargeld!
    von Peter Hahne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Wendepunkte
    von Ian Kershaw
    (3)
    Buch (Paperback)
    18,99
  • Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
    von Ari Turunen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Zehn
    von Jonas Kaurek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • Luther, der Ketzer
    von Volker Reinhardt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Katholische Kirche und Sozialwissenschaften 1945–1975
    von Benjamin Ziemann
    Buch (Taschenbuch)
    60,00
  • Das Seelenleben der Tiere
    von Peter Wohlleben
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Venedig erobert die Welt
    von Roger Crowley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Astrid Lindgren
    von Birgit Dankert
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 1812
    von Adam Zamoyski
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Fremdsein im Krieg
    von Anja Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Schlacht

Die Schlacht

von Klaus-Jürgen Bremm
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert

Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert

von Jakob Tanner
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
+
=

für

64,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.