Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Schneekönigin

Ein Märchen über die Macht der Liebe (Illustrierte Ausgabe)

Titania Special

"Die Schneekönigin" gehört zu den beliebtesten Märchen von Hans Christian Andersen. Die Geschichte, die davon handelt, wie die kleine Gerda ihren Freund Kay sucht und aus einem Bann befreit, wurde unzählige Male verfilmt, diente als Vorlage für Kinderopern und Bühnenstücke, seit 2012 gibt es auch ein gleichnamiges Musical.
Diese illustrierte Ausgabe des Märchens wurde sorgfältig und liebevoll editiert. Wie bei allen Werken der ofd edition wurde der Text für ein ungetrübtes Lesevergnügen und ein korrektes Lesenlernen junger Märchenfans den aktuellen Rechtschreibregeln angepasst. Eine Einführung erläutert den historischen Hintergrund und Interpretationsansätze.
Portrait
Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren. Er war der Sohn eines armen Schuhmachers. Er konnte kaum die Schule besuchen, bis ihm der Dänenkönig Friedrich VI., dem seine Begabung aufgefallen war, 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen ermöglichte. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Ofd edition
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 52, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2016
Serie Titania Special
Sprache Deutsch
EAN 9783739202297
Verlag Books on Demand
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

„Märchenhaft schön“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

DAS Wintermärchen schlechthin , ist diese Interpretation der Yana Sedova von Anderson`s "Schneekönigin" eine Augenweide in Blautönen.
Die Geschichte der bedingungslosen Liebe des Mädchens Gerda zu ihrem Freund Kay, der von der Schneekönigin entführt wurde und von Gerda gesucht und befreit wird, ist heute einer der Klassiker der europäischen
DAS Wintermärchen schlechthin , ist diese Interpretation der Yana Sedova von Anderson`s "Schneekönigin" eine Augenweide in Blautönen.
Die Geschichte der bedingungslosen Liebe des Mädchens Gerda zu ihrem Freund Kay, der von der Schneekönigin entführt wurde und von Gerda gesucht und befreit wird, ist heute einer der Klassiker der europäischen Märchenliteratur.
Gleich beim Aufschlagen des Bilderbuches springen dem Betrachter auf dem Vorsatzblatt die drei blauen Pferde des Königinnenschlittens entgegen und fast jede Doppelseite des Märchens enthält eine stimmungsvolle Abbildung voller dekorativer Elemente.
Nacherzählt von Anthea Bell und übersetzt von Renate Raecke ist das lange Anderson-Märchen stimmig eingekürzt . Auf den 64 Seiten,unterbrochen durch viele Illustrationen,sollten Kinder zwischen 5-8Jahren ( mit "Sitzfleisch") den sieben Geschichten interessiert lauschen können.
Auch erwachsenen Bilderbuch-Liebhabern sollte das Herz höherschlagen beim Betrachten,
(und Sie dürfen natürlich auch gerne bei uns mal vorbeischauen dafür :-) .....)

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.