Thalia.de

Die Schuldfrage

Von der politischen Haftung Deutschlands

Jaspers’ Schrift »Die Schuldfrage«, 1945 konzipiert, erschien schon 1946, als zum ersten Mal die Verbrechen des nationalsozialistischen Deutschland dem ganzen Volk offenbar wurden. Sie versuchte – unerbittlich und ohne Selbstgerechtigkeit – Nachdenken zu üben, als Entsetzen und Scham in Ratlosigkeit, Schweigen, verborgene Wut umschlugen. Diese Positionsbestimmung von Karl Jaspers war eine erste Antwort auf die These der Siegermächte von der deutschen Kollektivschuld.
Portrait
Karl Jaspers, am 23. Februar 1883 in Oldenburg geboren und am 26. Februar 1969 in Basel gestorben, studierte Jura, Medizin und Psychologie. Ab 1916 Professor für Psychologie, ab 1921 für Philosophie an der Universität Heidelberg. 1937 wurde er - bis zu seiner Wiedereinsetzung 1945 - seines Amtes enthoben und war von 1948 bis 1961 Professor für Philosophie in Basel. 1958 wurde er mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 99
Erscheinungsdatum 17.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30019-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 189/120/13 mm
Gewicht 111
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2905083
    Kommandant in Auschwitz
    von Rudolf Höss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 30617778
    Die großen Philosophen
    von Karl Jaspers
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 41026647
    Schuld und Sühne
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 30579334
    Hitlers willige Vollstrecker
    von Daniel Jonah Goldhagen
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 45704973
    Ratgeber Sexueller Missbrauch
    von Marc Allroggen
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 32164561
    Gerechtigkeit
    von Michael J. Sandel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,99
  • 32159988
    Denkwege
    von Karl Jaspers
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32160003
    Die Akte Odessa
    von Frederick Forsyth
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42803896
    Deutschsein fünfmal anders
    von Rudolf Schottlaender
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44639563
    Dead Silent
    von Mark Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 37821687
    Besser bauen, besser wohnen
    von Achim Linhardt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 32017943
    Engel des Vergessens
    von Maja Haderlap
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32159952
    Die maßgebenden Menschen
    von Karl Jaspers
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46438211
    Collected Ghost Stories
    von Montague Rhodes James
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 43733515
    Kollektivschuld am Holocaust. Warum das deutsche Volk eine moralische Gesamthaftung an den NS-Verbrechen trifft
    von Jörg Muskat
    Buch (Geheftet)
    5,99
  • 47068945
    Die Erbsünde
    von Arthur Delwein
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 44894935
    The Completion Process
    von Teal Swan
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 3075902
    Die geistige Situation der Zeit
    von Karl Jaspers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    104,99
  • 30617820
    Kleine Schule des philosophischen Denkens
    von Karl Jaspers
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Schuldfrage

Die Schuldfrage

von Karl Jaspers

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Das Gebot zu vergessen und die Unabweisbarkeit des Erinnerns -

Das Gebot zu vergessen und die Unabweisbarkeit des Erinnerns -

von Christian Meier

Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen