Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die schwarze schweigende Frau

Gewitterstimmung liegt über der Natur und die gleiche Stimmung macht sich auf der Terrasse breit. Gutsherr Justus Rhoden macht sich Sorgen, der drohende Hagelschlag könnte die Ernte vernichten. Sein Gut ist hypothekenüberladen, noch ein großer Fehlschlag und Treuenburg wäre nicht mehr in Familienhand. Es ist die Tochter Juliane, die als erstes auf die schweigende, schwarze Frau, auf Bettina Rhoden, zu sprechen kommt. Schon einmal hat sich die Vorfahrin, in schwarze Trauergewänder gehüllt, gezeigt und ein Wunder bewirkt. Auch die Schwester von Konstanze Rhoden, Tante Elisabeth, lässt sich von dem Gedanken mitziehen, und es ist Maria, das Nesthäkchen, die schließlich die schon zu Lebzeiten wohltätige Frau um Hilfe ruft. In genau diesem Moment erstarrt die Familie: Der angesagte Besuch, Ursula Malzow, steht in der Tür, verwundert über die seltsamen Blicke der Familie. Sie weiß nicht, dass sie der vor hundert Jahren Verstorbenen zum Verwechseln ähnlich sieht. Was ein verrückter Zufall zu sein scheint, bestätigt sich im Laufe der Zeit. Jedem, der Ursula um Hilfe bittet, wird geholfen. Nur der junge Gutsherr Herbert hegt ganz andere Gefühle für die vom Schicksal geschlagene Frau, deren Mann durch Selbstmord in der Untersuchungshaft starb. Nach und nach spürt Ursula heimlichen Druck auf sich lasten. Und gleichzeitig übt der Sarkophag Bettinas eine große Anziehungskraft auf sie aus. Eines Abends beschließt die Familie, ohne Ursula den Sarg zu öffnen. Wenn Ursula wirklich die schweigende Frau ist, wäre er leer …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Altersempfehlung 15 - 99
Erscheinungsdatum 23.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9788711570449
Verlag Saga Egmont
Dateigröße 1272 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ignaz Serbynski
    von Max Kretzer
    eBook
    2,99
  • Die stummen Gäste von Zweitlinden
    von Anny Panhuys
    eBook
    2,99
  • Die Insel der Einsamen
    von Paul Keller
    eBook
    1,99
  • Hilfe, ich finde keinen Mann
    von Andrea Micus
    eBook
    18,99
  • Marieliese
    von Anny Panhuys
    eBook
    2,99
  • Christines Weg durch die Hölle
    von Robert Heymann
    eBook
    2,99
  • Die Stadt ohne Juden
    von Hugo Bettauer
    eBook
    2,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (112)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (77)
    eBook
    8,99
  • Sturmzeit
    von Charlotte Link
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (33)
    eBook
    4,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (217)
    eBook
    8,99
  • Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (97)
    eBook
    19,99
  • Kains Erbe
    von Jeffrey Archer
    (7)
    eBook
    9,99
  • Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (31)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Dieses goldene Land
    von Barbara Wood
    (6)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (57)
    eBook
    15,99
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99
  • Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (67)
    eBook
    9,99
  • Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (37)
    eBook
    4,99

Wird oft zusammen gekauft

Die schwarze schweigende Frau

Die schwarze schweigende Frau

von Anny Panhuys
eBook
2,99
+
=
Schritte in der Nacht

Schritte in der Nacht

von Anny Panhuys
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.