Thalia.de

Die Schwester des Tänzers

Lesung. Gekürzte Ausgabe

In der Familie Nijinsky dreht sich alles nur um eines: ums Ballett. Als Bronislawa und Waslaw um 1900 in St. Petersburg aufwachsen, bewundern sie allabendlich ihre Eltern in der Garderobe, nervös vor den Auftritten, erhitzt und gelöst danach. Auch für die beiden Kinder ist der Weg vorgezeichnet: Sie werden an der kaiserlichen Ballettakademie aufgenommen – und schon bald zeigt sich, dass besonders Waslaw alle anderen überflügelt. Den Geschwistern steht eine ganze Welt offen – Paris, London, später gar New York, eine Welt harten Trainings und geschundener Füße, aber auch eine Welt des Glamours und des Ruhms …
Tausende Hörer schwelgten in Eva Stachniaks Romanen über Katharina die Große – nun bereitet sie abermals einer großen russischen Heldin die Bühne: Bronislawa Nijinska, Schwester deslegendären Waslaw Nijinsky und selbst gefeierter Star der Ballets Russes.
Portrait
Eva Stachniak, geboren im polnischen Wroc aw, lebt in Toronto. Sie hat für Radio Canada International gearbeitet und als Dozentin für Englisch und Geisteswissenschaften am Sheridan College gelehrt.
Gabriele Blum erhielt ihre Ausbildung am Mozarteum Salzburg. Nach 5 Jahren Theaterpraxis in staatlichen Betrieben gründete sie zusammen mit sechs Kollegen die renommierte Bremer Shakespeare Company, sowie das Theater aus Bremen (TaB). Radio Bremen holte sie das erste Mal vors Mikrophon und seitdem ist sie - laut eigenem Bekunden - nur schwer von dort wegzukriegen.
Mittlerweile arbeitet sie als Sprecherin für Feature, Hörspiel, Lyrik, Literatur, sowie overvoice fürs Fernsehen bei fast allen deutschen Sendeanstalten. Sie unterrichtet Darstellung, schreibt Theaterstücke und arbeitet beim Fernsehen (Vor der Kamera als Schauspielerin, dahinter als acting coach). Gabriele Blum lebt in Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Gabriele Blum
Anzahl 8
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 04.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783957130594
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 597 Minuten
Hörbuch (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Dr. Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Die Geschwister Nijinski tanzen schon in als Kinder eng zusammen - ihre bewegten Leben können dieses Band nicht lösen! Politik, Ambitionen, Ballettgeschichte - sehr farbenprächtig! Die Geschwister Nijinski tanzen schon in als Kinder eng zusammen - ihre bewegten Leben können dieses Band nicht lösen! Politik, Ambitionen, Ballettgeschichte - sehr farbenprächtig!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein Tanz für's Leben! Eine packende Geschichte von zwei Geschwistern, die beide begabte Tänzer sind. Eine Geschichte mit Blick auf die Entwicklung des Balletts. Lesenswert! Ein Tanz für's Leben! Eine packende Geschichte von zwei Geschwistern, die beide begabte Tänzer sind. Eine Geschichte mit Blick auf die Entwicklung des Balletts. Lesenswert!

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Ein Roman, dem gut recherchiert, eine reale Biographie zu Grunde liegt. Ein interessantes Leben, Lesefutter nicht nur für Ballettfans. Ein Roman, dem gut recherchiert, eine reale Biographie zu Grunde liegt. Ein interessantes Leben, Lesefutter nicht nur für Ballettfans.

„Künstlerbiografie“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Stachniak legt die Autobiographie von Bronja Nijinski zu Grunde, um die Geschichte eines der größten Tänzer zu beschreiben: Waslaw Nijinski. Beschrieben wird ihrer beider Geschichte, aber auch die Zeit großer Veränderungen des Balletts. Total interessant und klug geschrieben. Stachniak legt die Autobiographie von Bronja Nijinski zu Grunde, um die Geschichte eines der größten Tänzer zu beschreiben: Waslaw Nijinski. Beschrieben wird ihrer beider Geschichte, aber auch die Zeit großer Veränderungen des Balletts. Total interessant und klug geschrieben.

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Lassen Sie sich in die Welt des russischen Balletts Anfang des 20. Jahrhunderts entführen! Spannend, dramatisch und sehr informativ! Lassen Sie sich in die Welt des russischen Balletts Anfang des 20. Jahrhunderts entführen! Spannend, dramatisch und sehr informativ!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35332414
    Die Zarin der Nacht
    von Eva Stachniak
    (9)
    Hörbuch (CD)
    19,69
  • 35332420
    Der Winterpalast
    von Eva Stachniak
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 39262410
    Die Philosophin
    von Peter Prange
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299350
    Belgravia
    von Julian Fellowes
    (27)
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 31778960
    Die Glasbläserin
    von Petra Durst Benning
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18748419
    Das Kabinett der Wachsmalerin / Madame Tussaud Bd. 2
    von Sabine Weiss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 42462630
    Die Winterprinzessin
    von Sandra Lessmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.