Die Seiten der Welt Bd.1

Roman

Die Seiten der Welt 1

(108)
Rezension
eine Liebeserklärung an die Magie des Lesens, wie sie Erwachsende lebenslang in der Erinnerung an die Lesewunder ihrer Kindheit suchen. Monika Willer Westdeutsche Allgemeine Zeitung 20141015
Zitat
»Spannend und voller ungewöhnlicher Ideen!«
Julia Meyer-Hermann, Bild, 7.10.2014

»'Die Seiten der Welt' ist ein echtes Muss für alle Fans von Kai Meyer und die, die es noch werden wollen!«
Lizzynet, 6.10.2014

»einer der bekanntesten Fantasy-Autoren Deutschlands«
Express, 8.10.2014

»So wünscht man sich ein Buch, schon gar ein Fantasywerk.«
Bernhard Hubner, Alliteratus, September 2014

»Das ist Fantasy der alten Schule, im besten Sinne, mit großer Ezählkunst auf die Seiten gebannt.«
Jan van Nahl, Alliteratus, 14.9.2014
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Serie Die Seiten der Welt 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2165-4
Verlag Fischer FJB
Maße (L/B/H) 215/135/45 mm
Gewicht 795
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 16.166
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44068472
    Blutbuch
    von Kai Meyer
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 63890796
    Die Seiten der Welt
    von Kai Meyer
    (108)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35297135
    Wen der Rabe ruft / Raven Boys Bd. 1
    von Maggie Stiefvater
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 28851662
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 64481415
    Der letzte erste Kuss
    von Bianca Iosivoni
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42554992
    Das Haus der vergessenen Bücher
    von Christopher Morley
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (98)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45318071
    Der Geruch des Paradieses
    von Elif Shafak
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (215)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 39180851
    Das Licht zwischen den Meeren
    von M. L. Stedman
    (51)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42435908
    Tote Vögel singen nicht / Flavia de Luce Bd.6
    von Alan Bradley
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 64481421
    Save Me
    von Mona Kasten
    (7)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 64481426
    Verliere mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (82)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 64481439
    Berühre mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (127)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 81483628
    Olga
    von Bernhard Schlink
    (79)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (187)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (146)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 62033759
    Papa ruft an
    von Bastian Bielendorfer
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Weitere Bände von Die Seiten der Welt

  • Band 1

    39268545
    Die Seiten der Welt Bd.1
    von Kai Meyer
    (108)
    Buch
    19,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42067255
    Nachtland
    von Kai Meyer
    (70)
    Buch
    19,99
  • Band 3

    44068472
    Blutbuch
    von Kai Meyer
    (10)
    Buch
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Welt der magischen Bücher.“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dass Bücher etwas Anziehendes haben, ist sicher jedem begeisterten Leser auf die eine oder andere Art bewusst. Auch die Erfahrung, dass manche Menschen eine beinahe magische Verbindung zu Papier und Worten haben, konnten einige von uns schon mal machen, oder?
„Die Seiten der Welt“ ist der erste Band aus Kai Meyers Fantasy-Reihe rund
Dass Bücher etwas Anziehendes haben, ist sicher jedem begeisterten Leser auf die eine oder andere Art bewusst. Auch die Erfahrung, dass manche Menschen eine beinahe magische Verbindung zu Papier und Worten haben, konnten einige von uns schon mal machen, oder?
„Die Seiten der Welt“ ist der erste Band aus Kai Meyers Fantasy-Reihe rund um das Thema Buchmagie, also Bibliomantik.
Furia, eine junge Bibliomantin, noch ohne Seelenbuch und somit auch noch lange nicht im Vollbesitz ihrer Fähigkeiten, lebt mit ihrem Vater und ihrem Bruder verborgen vor der bibliomantischen Gesellschaft auf einem alten Anwesen in Großbritannien. Ihre Familie ist einst vor den anderen Buchmagiern in Ungnade gefallen und musste aus ihrer Heimat am Rhein fliehen. Natürlich brennt Furia darauf endlich alle Geheimnisse der verschiedenen Buchrefugien zu ergründen und von Zeit zu Zeit nimmt ihr Vater seine begabte Tochter auch mit auf die Suche nach den gefährlichen Leeren Büchern. Doch schon bald muss das Mädchen lernen, dass in manchen Geschichten aus Kindertagen mehr Leben steckt, als sie bisher annahm. Ihr bibliomantisches Erbe ist noch größer und schwerer zu tragen, als sie je erhofft hätte.
Mit „Die Seiten der Welt“ erschafft Kai Meyer selbst ein Refugium für buchvernarrte Leser. Er verzichtet auf die klare Einordnung seiner Figuren in Gut und Böse. Mir hat dies sehr gut gefallen, auch wenn ich verstehen kann, dass dies nicht jedem Leser so geht. Die Handlung ist sehr abwechslungsreich, man fällt geradezu von einer Verfolgungsjagd in die nächste. Einige Hintergründe werden zum Ende des ersten Buches schon geklärt, andere bilden den Vorspann für die beiden Folgewerke.
Ich empfehle diese Reihe LeserInnen, die Fantasy abseits der übliche Genrevertreter suchen und auch vor etwas kantigen Protagonisten nicht zurückschrecken.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2843174
    Harry Potter 4 und der Feuerkelch
    von Joanne K. Rowling
    (122)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 2927719
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    (256)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 2942892
    Harry Potter und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (147)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 2960643
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von Joanne K. Rowling
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 2975896
    Die unendliche Geschichte
    von Michael Ende
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 3838638
    Tintenherz. Für alle Altersstufen / Tintenherz. Für alle Altersstufen
    von Cornelia Funke
    (197)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 4171012
    Harry Potter 5 und der Orden des Phönix
    von Joanne K. Rowling
    (122)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,99
  • 6123775
    Tintenblut / Tintenwelt Trilogie Bd.2
    von Cornelia Funke
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 14306245
    Tintentod / Tintenwelt Trilogie Bd.3
    von Cornelia Funke
    (71)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 14347041
    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
    von Joanne K. Rowling
    (195)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 17739100
    Steinernes Fleisch / Reckless Bd. 1
    von Cornelia Funke
    (168)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 32725708
    Der Nachtzirkus
    von Erin Morgenstern
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (215)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 36096563
    Silber - Das zweite Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (82)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 39137697
    Die Buchmagier: Angriff der Verschlinger
    von Jim C. Hines
    eBook
    7,49
  • 40779354
    Die unsichtbare Bibliothek Bd.1
    von Genevieve Cogman
    (26)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 40950407
    Die Buchspringer
    von Mechthild Gläser
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 40981178
    Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra
    von Robin Sloan
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45189651
    Das Buch von Kelanna, Band 1: Ein Meer aus Tinte und Gold
    von Traci Chee
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 70212297
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
108 Bewertungen
Übersicht
69
31
5
3
0

Ein Muss für jeden Bücherwurm
von Ich liebe signierte Bücher und Ebooks aus Troisdorf am 14.02.2016

Ein Muss für jeden Bücherwurm Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. Sehnsüchtig wünscht sie sich ihr Seelenbuch zu finden und eine Bibliomatin zu werden so wie ihr Vater. Mit diesem Seelenbuch kann sie die Magie und die Macht der... Ein Muss für jeden Bücherwurm Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. Sehnsüchtig wünscht sie sich ihr Seelenbuch zu finden und eine Bibliomatin zu werden so wie ihr Vater. Mit diesem Seelenbuch kann sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher. Eine wahnsinnig spannende Geschichte die wirklich ein Muss für jeden Bücherwurm ist. Ein Buch über Bücher. Ein Traum ;) Es ist mein erstes Buch von Kai Meyer und sicher nicht mein letztes. Die Geschichte ist sehr flüssig zu lesen, keine Stolperstellen und es wird immer genug Spannung aufgebaut um es nicht weg legen zu wollen. Die Seiten der Welt sind mal was absolut anderes als ich bisher immer gelesen haben. Ich wurde von diesem Buch gefesselt und hab mit Furia ein großartiges Abenteuer erlebt. Absolut klare Kaufempfehlung

Ein toller, erwachsener Jugend-Fantasyroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 22.04.2015

Furia Salamandra Faerfax wächst in einer sehr ungewöhnlichen Familie auf: Ihr Vater lebt sehr zurückgezogen seit dem Tod seiner Frau, ihr Bruder traut sich nur mit Clownsschminke vor das Haus und das Kellergewölbe des Anwesens beherbergt eine nie enden wollende Bibliothek. Außerdem ist Furia eine Bibliomantin wie ihr Vater... Furia Salamandra Faerfax wächst in einer sehr ungewöhnlichen Familie auf: Ihr Vater lebt sehr zurückgezogen seit dem Tod seiner Frau, ihr Bruder traut sich nur mit Clownsschminke vor das Haus und das Kellergewölbe des Anwesens beherbergt eine nie enden wollende Bibliothek. Außerdem ist Furia eine Bibliomantin wie ihr Vater – allerdings noch ohne Seelenbuch. Dennoch kann sie Kraft aus Büchern ziehen, Sprünge durch diese von einem Ort in den nächsten absolvieren und hat Zutritt zu Lipropolis – der Hauptstadt der Bibliomanten. Dort darf jedoch niemand ihren wahren Namen erfahren: Ihre Familie ist vor Jahrhunderten in Ungnade gefallen und wird daher von der Adamitischen Akademie gejagt. Nach Jahren des Versteckens findet jedoch die Unberührbare das Anwesen der Faerfaxes und das Schicksal der Familie und mit ihr der gesamten bibliomantischen Welt nimmt ihren Lauf. Kai Meyer entführt uns in seinem neuen Roman in eine Welt, die wir lieben: die Welt der Bücher. "Die Seiten der Welt" ist ein Buch über die Macht von Büchern - im ganz wortwörtlichen Sinne, denn aus ihnen ziehen die Bibliomanten ihre Kraft. Es ist außerdem ein Jugendroman, in dem das Thema Unterdrückung einer Gesellschaft durch eine Diktatur im Mittelpunkt steht. Heldin ist dabei allerdings nicht eine unbesiegbare Heldin, sondern eine – bis auf ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten – ganz normale 16-Jährige, die sich unerwarteten Gefahren stellen muss. Das macht Furia so sympathisch; man leidet automatisch mit ihr mit, findet neue Freunde und vielleicht auch sein Seelenbuch. Ein tolles Buch für alle, die „Tribute von Panem“ oder „Die Auswahl“ mögen.

Toller Einstieg in die Bibliomantik
von sjule am 18.02.2018

Wer würde nicht gerne in einer Welt voller Bibliomantik leben ? Eine Welt in der einige Menschen die Begabungen haben rund um Bücher und die Kraft aus diesen schöpfen. Nur durch die Liebe zu Büchern bleibt die Kraft bestehen und mit Hilfe deines Seelenbuches kannst du Dinge vollbringen. Doch wo... Wer würde nicht gerne in einer Welt voller Bibliomantik leben ? Eine Welt in der einige Menschen die Begabungen haben rund um Bücher und die Kraft aus diesen schöpfen. Nur durch die Liebe zu Büchern bleibt die Kraft bestehen und mit Hilfe deines Seelenbuches kannst du Dinge vollbringen. Doch wo es Macht gibt, gibt es Machthungrige und Unterdrückte. Auch dieses muss Furia lernen, nachdem ihr bisheriges leben auf den Kopf gestellt wird. Denn ihr Vater hat ihr einiges verschwiegen. Furia ist ein 15 Jähriges Mädchen mit bibliomantsichen Kräften, doch noch ohne Seelenbuch. Mit ihrem Vater und ihrem kleinen Bruder Pip wohnt sie abgeschieden von den Machenschaften der Adametischen Akademie, doch Bedrohungen kommen von verschiedenen Seiten. Kai Meyer hat mit Furia wieder ein starkes junges Mädchen erschaffen, wie auch schon in "Die fließende Königin". Sie weiß sich zu helfen und hat eine gute Portion Misstrauen Fremden gegenüber. Und um ihren Bruder zu retten, muss sie das auch haben. Wir werden direkt zu Beginn mit einigen Gefahren rund um die Bibliomantik bekannt gemacht und starten somit auch gleich mit einer spannenden Szene ins Buch. Diese Szenen ziehen sich durch das gesamte Buch durch und lassen dadurch keine Längen aufkommen, obwohl uns Kai Meyer erst einmal in die Welt der Bibliomantik einweisen muss. Dieses schafft er sehr gut einzubinden. Auch die Beschreibungen von Figuren und Schauplätzen sind wie ich es von dem Autor gewohnt bin ausführlich genug, aber nicht zu ausschweifend. Ich kann mir alles wirklich gut vorstellen. Wir lernen verschiedenste Charaktere kennen, dadrunter auch die, die uns begleiten werden. Zu einem Pip, Furias kleinen Bruder, der Angst vor Clowns hat und deswegen immer mit Clownsschminke im Gesicht raus geht. Oder Cat, die Diebin aus dem Ghetto von Libropolis und ihre heimliche Liebe, Finnian, der so manches Geheimnis hat. Bis hin zu Furias Lesesessel und Leselampe, die Dank Bibliomantik sprechen und laufen können. Alle Charaktere sind gut ausgearbeitet und waren mir direkt sympathisch. Cat sorgt dank ihrer großen Schnauze auch gerne für den einen oder anderen Lacher. Fazit: Ich bin an Furias Seite nur so durch die Seiten der Welt geflogen. Es passiert immer wieder was. Wir treffen tolle Charaktere und entdecken immer mehr unmögliche Dinge. Spannende Wendungen und Intrigen runden die Geschehnisse ab, so dass ich rund um unterhalten bin. Im typischen Kai Meyer Stil wird man in die Welt der Bibliomantik eingeführt und zum Teil des Teams um Furia gegen die Akademie.


Wird oft zusammen gekauft

Die Seiten der Welt Bd.1 - Kai Meyer

Die Seiten der Welt Bd.1

von Kai Meyer

(108)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Nachtland - Kai Meyer

Nachtland

von Kai Meyer

(70)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen