Thalia.de

Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen

Kuhns Thema ist der Prozeß, in dem wissenschaftliche Erkenntnisse erzielt werden. Fortschritt in der Wissenschaft - das ist seine These - vollzieht sich nicht durch kontinuierliche Veränderung, sondern durch revolutionäre Prozesse. Dabei beschreibt der Begriff der wissenschaftlichen Revolution den Vorgang, bei dem bestehende Erklärungsmodelle, an denen und mit denen die wissenschaftliche Welt bis dahin gearbeitet hat, abgelöst und durch andere ersetzt werden: es findet ein Paradigmenwechsel statt.

Portrait
Simon Kurt ist ausgebildeter Rutengänger, Elektrosmog-Experte und Leiter des Instituts Erdstrahlen und Elektrosmog e. V. in Hemsbach.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 20.02.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-27625-9
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/109/18 mm
Gewicht 144
Originaltitel The Structure of Scientific Revolutions
Auflage 24
Verkaufsrang 60.544
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.