Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Tore der Welt. Kingsbridge

Historischer Roman. Fortsetzung von 'Die Säulen der Erde'

Kingsbridge

(58)

England im Jahre 1327. Es ist der Tag nach Allerheiligen. In der Stadt Kingsbridge trifft sich im Schatten der Kathedrale das Volk. Vier Kinder flüchten vor dem Trubel in den nahe gelegenen Wald. Dort werden sie Zeugen eines Kampfes - und eines tödlichen Geheimnisses.
Merthin, ein Nachfahre von Jack Builder, dem Erbauer der Kathedrale, hat dessen Genie und rebellische Natur geerbt. Sein starker Bruder Ralph strebt den Aufstieg in die Ritterschaft an. Caris, Tochter eines Wollhändlers, hat den Traum, Arzt zu werden. Gwenda, Kind eines Taglöhners, will nur ihrer Liebe folgen. Und da ist noch Godwyn, Caris' Vetter, ein junger Mönch, der entschlossen ist, Prior von Kingsbridge zu werden. Koste es, was es wolle.
Ehrgeiz und Liebe, Stolz und Rache werden den Weg dieser Menschen bestimmen. Pest und Krieg werden ihnen das Liebste nehmen, was sie besitzen. Glück und Unglück werden sie begleiten Doch sie werden die Hoffnung niemals aufgeben. Und immer wird der Schwur sie verfolgen, den sie an jenem schicksalhaften Tage leisteten.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Die Fortsetzung vom Bestseller "Die Säulen der Erde". Ken Follett breitet einen Geschichtsteppich aus, der einen 1300-Seiten lang in den Bann zieht. So vielfältig und breit gefächert erzählt. Ein episches, magisches, historisches Meisterwerk!
Portrait
Ken Follett, geboren 1949 in Wales, von Beruf Journalist, wurde mit seinem Thriller 'Die Nadel' weltberühmt. Brillante Erzählkunst verbindet sich in seinen Büchern mit fundierter Sachkenntnis. 2013 wurde er mit dem Edgar Award ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1295
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.02.2008
Serie Kingsbridge 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7857-2316-6
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 222/135/55 mm
Gewicht 1310
Originaltitel World Without End
Abbildungen Vorsatzkarte, schwarzweisse Abbildungen
Auflage 10. Auflage
Illustratoren Jan Balaz
Verkaufsrang 72.330
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17563674
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41026710
    Walliser Totentanz
    von Werner Ryser
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 39214069
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 30501219
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1
    von Ken Follett
    (115)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32106785
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47376306
    Das Fundament der Ewigkeit
    von Ken Follett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,00
  • 42381304
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42379053
    Distel und Rose
    von Julia Kröhn
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (17)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44199746
    Emmas Reise
    von Petra Oelker
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40803637
    Die Brücken der Freiheit
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 44127642
    Der rote Himmel
    von Iny Lorentz
    (3)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 17559564
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    (69)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 47092969
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877999
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (50)
    Buch (Broschur)
    10,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (59)
    Buch (Paperback)
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Die Protagonisten sind einige Nachfahren der Hauptfiguren von "Die Säulen der Erde". Die Handlung spielt circa 200 Jahre später, wieder in Kingsbridge statt. Sehr spannend! Die Protagonisten sind einige Nachfahren der Hauptfiguren von "Die Säulen der Erde". Die Handlung spielt circa 200 Jahre später, wieder in Kingsbridge statt. Sehr spannend!

„Sie nannten es la moria Grande - den großen Tod“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Tore der Welt ist der Fortsetzungsroman von "Die Säulen der Erde". Die Geschichte beginnt in England 1327. In einer Epoche blutiger Auseinandersetzungen, Ausbeutung, bitterer Not und verschiedener Pestepedemien. Wieder hat der Autor seine Handlung in ein authentisches Zeitkolorit eingebettet. Der Ort ist Kingsbride, das Kloster Die Tore der Welt ist der Fortsetzungsroman von "Die Säulen der Erde". Die Geschichte beginnt in England 1327. In einer Epoche blutiger Auseinandersetzungen, Ausbeutung, bitterer Not und verschiedener Pestepedemien. Wieder hat der Autor seine Handlung in ein authentisches Zeitkolorit eingebettet. Der Ort ist Kingsbride, das Kloster in dem der Mönch Godwyn lebt und Mutter Cecilia, die dem benachbarten Nonnenkloster vorsteht. Vier junge Menschen in unterschiedlichen Lebensumständen versuchen ihr Glück zu finden. Ken Follett besticht mit seiner Erzählkunst, die eine fundierte Sachkenntnis verrät. Spannend und mitreißend bis zur letzten Seite. Ein unbedingtes Muß für Liebhaber guter historischer Romane.

„Kingsbridge im 14. Jahrhundert“

Maria Faustmann, Thalia-Buchhandlung Hoyerswerda

153 Jahre nach den Geschehnissen von „Die Säulen der Erde“ wird die Geschichte von Kingsbridge fortgesetzt. Wieder setzt Ken Follett Figuren ein, deren Geschichten in unterschiedlichster Weise ineinander verwoben sind: der junge Merthin, der eine Begeisterung für das Bauwesen, aber auch für seine Freundin Caris hat. Caris, eine starke 153 Jahre nach den Geschehnissen von „Die Säulen der Erde“ wird die Geschichte von Kingsbridge fortgesetzt. Wieder setzt Ken Follett Figuren ein, deren Geschichten in unterschiedlichster Weise ineinander verwoben sind: der junge Merthin, der eine Begeisterung für das Bauwesen, aber auch für seine Freundin Caris hat. Caris, eine starke und leidenschaftliche Persönlichkeit, die nach dem Tod ihrer Mutter beschließt Ärztin zu werden. Die ebenso willensstarke Figur Gwenda, die aus einer armen Tagelöhnerfamilie kommt und unbedingt den schönen Wulfric heiraten möchte. Godwyn, der Sohn von Caris ungeliebter Tante, der ein ehrgeiziger Mönch wird und nach dem Amt des Priors strebt. Und schließlich Ralph, Merthins kaltherziger und machtbesessener Bruder.
Als Kinder werden Merthin, Caris, Gwenda und Ralph Zeugen eines Kampfes und schwören dessen tödliches Geheimnis auf ewig für sich zu behalten. Aber auch die Pest, Unruhen und Hexenverfolgungen bedrohen das Leben und das Glück der jungen Menschen…

Wie bereits in Folletts ersten Kingsbridge-Roman wird die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite gehalten. Für mich einer der besten Historischen Romane, die es gibt. Absolute Leseempfehlung!

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Wer einmal angefangen hat zu lesen, will nur noch eins: wissen, wie es mit den Charakteren weitergeht. Dieses Buch macht süchtig! Wer einmal angefangen hat zu lesen, will nur noch eins: wissen, wie es mit den Charakteren weitergeht. Dieses Buch macht süchtig!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47749793
    Die fremde Königin / Otto der Große Bd.2
    von Rebecca Gablé
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 30571180
    Die Pfeiler des Glaubens
    von Ildefonso Falcones
    (16)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 43863124
    Die Waringham Saga
    von Rebecca Gablé
    (9)
    eBook
    24,99
  • 11377919
    Die Päpstin
    von Donna Woolfolk Cross
    (80)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 39188581
    Das Lied der Freiheit
    von Ildefonso Falcones
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 1153399
    Medicus
    von Noah Gordon
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 21383182
    Stonehenge
    von Bernard Cornwell
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16378026
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 40906571
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 28963661
    Der dunkle Thron / Waringham Saga Bd. 4
    von Rebecca Gablé
    (60)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 3052573
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 40803637
    Die Brücken der Freiheit
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    10,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
47
4
3
1
3

Ein sehr schöner historischer Roman....
von Steffen Ruth am 24.04.2008

...aber nicht so gut wie sein Vorgänger. „Die Tore der Welt“ spielt ca. 200 Jahre nach der Erbauung der Kingsbridger Kathedrale und zu Beginn des 100jährigen Krieges. Der Roman beginnt damit, dass die Kinder Merthin, dessen Bruder Ralph, Caris und Gwenda in Kingsbridge aufeinander treffen. Zusammen schleichen sie in den Wald... ...aber nicht so gut wie sein Vorgänger. „Die Tore der Welt“ spielt ca. 200 Jahre nach der Erbauung der Kingsbridger Kathedrale und zu Beginn des 100jährigen Krieges. Der Roman beginnt damit, dass die Kinder Merthin, dessen Bruder Ralph, Caris und Gwenda in Kingsbridge aufeinander treffen. Zusammen schleichen sie in den Wald um Merthins Bogen auszuprobieren und werden Zeugen einer geheimnisvollen Begebenheit. Im weiteren Verlauf des Romans werden im großen und ganzen die Geschichten dieser vier Personen beschrieben, wobei auch die Personen Godwyn und Philemon wichtige Akteure sind. Merthin wird Baumeister und will das höchste Gebäude Englands errichten. Ralph strebt noch dem Ritter- und Adelsstand, nach Ansehen und Ruhm in der Schlacht. Caris hat den großen Wunsch Ärztin zu werden um Menschen von Krankheiten und Gebrechen heilen zu können. Gwenda will der Knute ihres Grundherren entfliehen und sucht Freiheit. Godwyn strebt nach einer kirchlichen Karriere, ebenso wie Philemon, Godwyns Adlatus. Die Geschichten dieser Hauptpersonen und deren Leben sind ineinander verwoben und es kommt immer wieder zu Berührungs- und meist Reibungspunkten zwischen ihnen. Am Ende löst sich dann das Geheimnis auf, das die vier Kinder zu Beginn entdeckt haben und auf das immer wieder angespielt wird. Dabei handelt es sich, ähnlich wie bei „Die Säulen der Erde“, um eine politisch brisante Intrige oder einen Skandal, der das Königshaus betrifft. Der Roman ist nicht schwer zu lesen denn die Sprache ist einfach. Er soll unterhalten und das tut er vorzüglich. Alles in allem eine gelungene Fortsetzung von "Die Säulen der Erde"!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
"Die Säulen der Erde" - rund 200 Jahre später
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 21.03.2008

Nachdem Ken Follett mit "Die Säulen der Erde" ein grandioser historischer Roman gelungen ist, durfte man auf die Fortsetzung gespannt sein. Fast zwanzig Jahre musste man darauf warten, und es hat sich gelohnt. Schon nach den ersten Seiten sieht man sich ins Jahr 1327 versetzt - 200 Jahre nachdem Jack... Nachdem Ken Follett mit "Die Säulen der Erde" ein grandioser historischer Roman gelungen ist, durfte man auf die Fortsetzung gespannt sein. Fast zwanzig Jahre musste man darauf warten, und es hat sich gelohnt. Schon nach den ersten Seiten sieht man sich ins Jahr 1327 versetzt - 200 Jahre nachdem Jack Builder "seine" Kathedrale in Kingsbridge erbaut hat. Im Mittelnpunkt der Ereignisse stehen diesmal die Nachfahren von Jack: Da sind Merthin, der nicht nur den sturen Kopf von Jack Builder geerbt hat, sondern aus dessen Genialität, und Ralph, sein brutaler, verschlagener Bruder, der versucht, durch Intrigen den Aufstieg in die Ritterschaft zu erlangen. Dann ist da noch Caris, die Tochter eines Wollhändlers, deres Bestreben es ist, in die damalige Domäne der Männer einzudringen: kein Wunsch ist größer, als der, Ärztin zu werden und den Kranken und Hilfsbedürftigen zu helfen. Außerdem möchte sie sich niemals einem Mann unterwerfen. Ken Follett führt den Leser in eine Welt voller Intrigen, Rache, Krieg und Liebe. Obwohl dieses Buch ca. 1300 Seiten umfasst, habe ich es in nur 6 Tagen ausgelesen. Ich konnte es kaum noch aus der Hand legen, Schade, das man keine 6 Sterne vergeben kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
sehr empfehelnswert
von Martina aus Bielefeld am 04.04.2008

Wer "Die Säulen der Erde" verschlungen hat- für den ist dieses Meisterwerk ein Muss! Von der ersten Seite an wird man mitgerissen. Obwohl ich sonst nicht so der MittelalterTyp bin- und dicken Büchern eher aus dem Weg gehe- muss ich sagen, dass dieses Buch und sein Vorgänger grandios sind.... Wer "Die Säulen der Erde" verschlungen hat- für den ist dieses Meisterwerk ein Muss! Von der ersten Seite an wird man mitgerissen. Obwohl ich sonst nicht so der MittelalterTyp bin- und dicken Büchern eher aus dem Weg gehe- muss ich sagen, dass dieses Buch und sein Vorgänger grandios sind. Gute Geschichte- super verpackt. Man braucht sich nicht durch verfächerte oder komplizierte Geschichte arbeiten. Alles bleibt überschaubar und einfach zu lesen- und trotzdem entführt der Autor in eine andere Welt.Ich konnte das Buch kaum weglegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Tore der Welt. Kingsbridge

Die Tore der Welt. Kingsbridge

von Ken Follett

(58)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Die Säulen der Erde

Die Säulen der Erde

von Ken Follett

(143)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

49,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kingsbridge

  • Band 1

    2990567
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    12,99
  • Band 1

    3017474
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    19,99
  • Band 1

    3052573
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    24,90
  • Band 1

    4174659
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    9,99
  • Band 1

    39214069
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    6,00
  • Band 2

    14958246
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    (60)
    9,99
  • Band 2

    14958327
    Die Tore der Welt. Kingsbridge
    von Ken Follett
    (60)
    24,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    16310442
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    (60)
    19,99
  • Band 2

    17563674
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    (60)
    12,99
  • Band 2

    32106785
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    12,99
  • Band 2

    44410172
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    9,99
  • Band 3

    47376295
    Das Fundament der Ewigkeit
    von Ken Follett
    27,99 bisher 36,99
  • Band 3

    47376306
    Das Fundament der Ewigkeit
    von Ken Follett
    36,00