Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Unersättlichen

Ein Goldman-Sachs-Banker rechnet ab

Zum ersten Mal erlaubt ein ehemaliger Manager von Goldman Sachs einen Blick hinter die Kulissen der ebenso berühmten wie berüchtigten Investmentbank. Zwölf Jahre hat Greg Smith für den Wall-Street-Giganten gearbeitet, bevor er im Frühjahr 2012 mit einem öffentlichen Brandbrief kündigte. Sein einzigartiger Insiderbericht offenbart, welche Strukturen und welche zynische Mentalität in einer der mächtigsten Institutionen der Finanzwelt herrschen.
Rezension
Smiths Werk ist ein wichtiges Zeugnis. Financial Times Deutschland
Portrait
Greg Smith kündigte im Frühjahr 2012 bei Goldman Sachs, wo er zuletzt Leiter der Abteilung US-Aktienderivate in Europa, dem Nahen Osten und Afrika war. Smith ist in Johannesburg, Südafrika, geboren und aufgewachsen. Er schloss sein Wirtschaftsstudium an der Stanford University ab und nahm 2001 eine Stelle bei Goldman Sachs an. Zehn Jahre lang war er in der Firmenzentrale in New York tätig, bevor er 2011 nach London versetzt wurde. Zurzeit lebt er in New York.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 01.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-61149-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 192/126/26 mm
Gewicht 326
Originaltitel Why I Left Goldman Sachs. A Wall Street Story
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28851916
    The Big Short
    von Michael Lewis
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35298486
    Leben und Taten der römischen Kaiser (Kaiserviten)
    von Sueton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 40391269
    Das Harvard-Konzept
    von Bruce Patton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 30571565
    Niels Bohr
    von Ernst Peter Fischer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 35361434
    Trading mit Intermarket-Analyse
    von John J. Murphy
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 42435618
    Flash Boys
    von Michael Lewis
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 15514997
    Der Wolf der Wall Street
    von Jordan Belfort
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44261028
    Die stille Revolution
    von Bodo Janssen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 14068845
    Sichere Wege zur finanziellen Freiheit
    von Steve Sjuggerud
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 64194458
    Der Draghi-Crash
    von Markus Krall
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 18703687
    Die City das Girl Die Geschichte
    von Suzana S.
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 34925341
    Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen
    von Heiko Schrang
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 44169635
    Die Fragen-Kollektion
    von Axel Rachow
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    29,90
  • 37937409
    Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich
    von Charles Eisenstein
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 42330702
    Buchhaltung und Jahresabschluss
    von Rainer Buchholz
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 44440856
    Super-hubs
    von Sandra Navidi
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 18748394
    Kasino-Kapitalismus
    von Hans Werner Sinn
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 35508185
    Grundlagen ethischer Unternehmensverantwortung
    von Mathias Schüz
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 32017904
    Steve Jobs
    von Walter Isaacson
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32018057
    Poor Economics
    von Esther Duflo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Vielleicht nur die Spitze des Eisbergs“

Inge Wieder, Thalia-Buchhandlung Freiburg im Breisgau

Der Insiderbericht des ehemaligen Goldman-Sachs-Bankers Greg Smith liest sich wie ein Roman, ist aber leider keiner. Lediglich manche Namen und Beschreibungen von Personen wurden verfremdet. Es geht um die Darstellung eines ganzen Systems, das den Einzelnen dazu verleitet, zum Zweck des Erfolgs moralische Grenzen zu mißachten.

Wenn
Der Insiderbericht des ehemaligen Goldman-Sachs-Bankers Greg Smith liest sich wie ein Roman, ist aber leider keiner. Lediglich manche Namen und Beschreibungen von Personen wurden verfremdet. Es geht um die Darstellung eines ganzen Systems, das den Einzelnen dazu verleitet, zum Zweck des Erfolgs moralische Grenzen zu mißachten.

Wenn Smith, bis Frühjahr 2012 noch Manager bei GS, auf seine zwölf Jahre bei der Investmentbank zurückblickt, ist das äußerst aufschlußreich und spannend. Aber es gruselt einen auch. Will man alles wirklich so genau wissen, während doch die täglichen Nachrichten schon pausenlos über die Finanzkrise und die Machenschaften der Banken berichten?

Da gibt es nur zwei Möglichkeiten: das Buch weglegen und den Kopf in den Sand stecken oder weiterlesen, kritisch bleiben und sich informieren. Ich plädiere für letzteres.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Unersättlichen

Die Unersättlichen

von Greg Smith

Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Unter Bankern

Unter Bankern

von Joris Luyendijk

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

32,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen