Thalia.de

Die unpässliche Frau

Sozialgeschichte der Menstruation und Hygiene

In diesem reich illustrierten Buch beschreiben die Autorinnen die medizinischen Theorien, die Volksmeinungen und die die Menstruation betreffenden hygienischen Vorschriften von der Antike bis heute. Dabei zeigen sie, welche Mythen und absonderlichen Theorien über den natürlichsten Vorgang der Welt bis heute vorherrschen, so z. B. über die Giftigkeit des Blutes. Eine anschauliche und spannende Geschichte nicht nur für Frauen!

Portrait

Gudrun Maierhof, geb. 1962, war langjährige Mitarbeiterin im Archiv der deutschen Frauenbewegung. 2001 wissenschaftliche Assistentin im Hadassah International Research Institute on Jewish Women an der Brandeis University in Waltham, USA. Sie lebt als freie Autorin in Berlin.
Sabine Hering, geb. 1947, Mitbegründerin und langjährige Mitarbeiterin des Archivs der deutschen Frauenbewegung in Kassel, lehrt seit 1993 als Professorin an der Universität/Gesamthochschule Siegen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum September 2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-933050-99-1
Verlag Mabuse-Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 210/148/15 mm
Gewicht 365
Abbildungen zahlreiche Abbildungen, Dokum., Tabellen
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die unpässliche Frau

Die unpässliche Frau

von Gudrun Maierhof , Sabine Hering

Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
+
=
100 Rezepte - Eintöpfe und Aufläufe

100 Rezepte - Eintöpfe und Aufläufe

Buch (gebundene Ausgabe)
3,99
+
=

für

23,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen