Die Verbesserung unserer Träume

Roman

Lichtjahre von der Erde entfernt haben Menschen eine Stadt gebaut, in einem unbedeutenden Sonnensystem: Die am Reißbrett entworfene Oneiropole sollte Symbol einer neuen, besseren Gesellschaft werden, aber Rheit ist ein kleiner, feindseliger Planet, vom Außenparasiten umkreist, der nachts blutrot am Himmel steht. Von Wüste und flirrender Hitze umgeben, sind alle früheren Ideale der Siedler zu hohlen Phrasen verkommen. Man interessiert sich für nichts, gibt sich geistlosen Spielen hin und beteiligt sich nicht mehr an politischen Entscheidungsprozessen. Und die Träume der Menschen haben ein Eigenleben entwickelt: Die Wirklichkeit wird brüchig, alles scheint in Auflösung begriffen. Nur der Wissenschaftler Aspi kämpft mit seiner Partnerin, der Lehrerin Obla, und ihrem gemeinsamen Sohn Chao gegen den unaufhaltsam scheinenden Untergang der Stadt an ...

Sebastian Guhr beschreibt in Die Verbesserung unserer Träume nicht nur das Scheitern einer Utopie und den Untergang einer Gesellschaftsvision, er stellt in eindrücklichen Bildern die grundsätzliche Frage nach der Vergeblichkeit menschlichen Strebens: Bedeutet die eigene Endlichkeit letztlich nicht die Auflösung jeglicher Zusammenhänge?
Portrait
Sebastian Guhr ( 1979) hat Philosophie studiert. Folgende Berufe hat er nicht ausgeübt: Möbelpacker, Schlafwagenschaffner, Leuchtturmwärter, Pizzabäcker, Friedhofsangestellter, Matrose auf sieben Weltmeeren, Privatsekretär eines französischen Surrealisten. Er wohnt in seiner Geburtsstadt Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 26.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-903081-14-7
Verlag Luftschacht
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/1,9 cm
Gewicht 341 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Schnitt durch die Sonne
    von Dietmar Dath
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Neurofiction
    von Aleksandr Beljaev
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Phantome
    von Robert Prosser
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Water Love
    von Marion Hübinger
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Das Genie
    von Klaus Cäsar Zehrer
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (171)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Borne
    von Jeff VanderMeer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Total Recall Revisited
    von Philip K. Dick
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die Farbe von Milch
    von Nell Leyshon
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Der Diamantenplanet
    von Ingo Marschalk
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • Survival Island
    von Helene Stefanie Urban
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • Die Gabe
    von Naomi Alderman
    (22)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Der lange Schlummer
    von Jan Decker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Das Feld
    von Robert Seethaler
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • Die Mondschwester
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Verbesserung unserer Träume

Die Verbesserung unserer Träume

von Sebastian Guhr
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=
Sanddornsommer

Sanddornsommer

von Lena Johannson
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

29,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.