Die Vergessenen

(2)
2130 – Die Welt des 21. Jahrhunderts existiert nicht mehr. Ein neuer Herrscher hat die Macht über den Staat Ellerboe Crest ergriffen, um ihn nach einem Giftunglück wiederaufzubauen und ein vollständig neues System geschaffen. Die 17-jährige Neyla wuchs in diesem System auf und glaubt es zu kennen, doch dann stirbt ihre große Liebe in den Händen der Regierung. Gemeinsam mit dem jungen Rebell Liam begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit – und entdeckt mit ihm Unglaubliches.
Portrait
Ivy Owens wurde 1994 in Hamburg geboren und lebt in Norddeutschland. Seit ihrer Kindheit verschlingt sie Bücher am laufenden Band und bekam schon in der Grundschule Ideen für eigene Geschichten. Je älter Ivy wurde, desto umfangreicher wurden auch die Ideen und Geschichten. Die Vergessenen ist der erste Teil einer Science-Fiction-Trilogie.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 306, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738082500
Verlag Neobooks
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    eBook
    9,99
  • 42607680
    The Goldfinch
    von Donna Tartt
    eBook
    7,99
  • 40000656
    JET
    von Russell Blake
    eBook
    4,99
  • 46499633
    Die letzten Menschen der Erde
    von William Voltz
    eBook
    4,99
  • 39254770
    Die vergessenen Kinder
    von Dolores Redondo
    eBook
    8,49
  • 45328089
    Die Maschine
    von Andrew Bannister
    eBook
    14,99
  • 44187668
    Masters of Seduction - Grenzenlose Leidenschaft
    von Lara Adrian
    eBook
    8,99
  • 25604079
    Endstation Taiga
    von Petra Hulová
    eBook
    8,99
  • 43595888
    Soul Colours 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    eBook
    3,99
  • 37482028
    Die Wanderapothekerin
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 48023424
    2015 - 2016 Advisory List of International Educational Travel & Exchange Programs
    von Csiet
    eBook
    9,49
  • 46372515
    Der Sternenkavalier
    von Gerhard Branstner
    eBook
    6,99
  • 37293795
    Countdown zur Apokalypse
    von Wolf Biedermann
    eBook
    11,99
  • 46429447
    Gefallen.
    von Frank J. Idlewild
    eBook
    3,99
  • 46879081
    Daniel Taylor - Plötzlich Dämon
    von Monica Davis
    eBook
    4,99
  • 44401453
    Die Pforte der Schatten
    von Harry Connolly
    eBook
    9,99
  • 45611824
    Liebe heilt alte Wunden
    von Andrew Grey
    eBook
    4,99
  • 31687516
    Die Foundation-Trilogie
    von Isaac Asimov
    eBook
    13,99
  • 44401411
    Nebelgänger
    von Bernhard Trecksel
    eBook
    11,99
  • 44861818
    Die Vergessenen II - Kitsune
    von Sabina S. Schneider
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Tolle Dystopie
von Sonjalein1985 am 27.04.2017

Inhalt: Nach einem großen Giftunglück existiert die Welt, wie wir sie heute kennen, nicht mehr. Das neue System, in dem die Überlebenden wieder eingegliedert werden, ist nach Farben aufgeteilt. Die 17-jährige Neyla ist eine Blue. Das heißt sie gehört zu den ärmsten Bewohnern von Ellerboe Crest. Die Grausamkeit des... Inhalt: Nach einem großen Giftunglück existiert die Welt, wie wir sie heute kennen, nicht mehr. Das neue System, in dem die Überlebenden wieder eingegliedert werden, ist nach Farben aufgeteilt. Die 17-jährige Neyla ist eine Blue. Das heißt sie gehört zu den ärmsten Bewohnern von Ellerboe Crest. Die Grausamkeit des Staates wird ihr jedoch erst klar, nachdem nacheinander ihre Eltern und ihre große Liebe getötet werden und sie von einen Tag auf den anderen mit ihrer Schwester alleine dasteht. Neyla beschließt, sich dem Rebell Liam anzuschließen und begibt sich bald in tödliche Gefahr. Und sie entdeckt etwas, das ihre Welt vollends ins Wanken bringt. Meinung: „Die Vergessenen“ von Ivy Owens ist eine spannende Dystopie, die in einer Welt spielt, in dem die Menschen nach einem großen Unglück von der Regierung gerettet wurden. Leider haben sie bei dieser Rettung auch ihre Erinnerungen verloren, so dass nur wenige sich noch an die Zeit vor dem System erinnern. So vermisst auch keiner mehr das alte Rechtssystem, das so, schlicht und ergreifend, nicht existiert. Hier ist die Welt in Farben aufgeteilt, die entscheiden wie arm oder reich man ist und wie man lebt und arbeitet. Den Blue geht’s dabei am schlechtesten, denn sie leiden Hunger. Und den Blacks, zu denen die Regierung gehört, geht es dementsprechend am besten. Die junge Neyla ist eine Blue und eigentlich glücklich mit ihrem Dasein, denn sie hat liebevolle Eltern, die sich um sie und ihre Schwester kümmern. Dann aber sterben die Eltern und Neyla muss Stärke beweisen, um sich und ihre Schwester durchzubringen. Als dann aber noch ihre große Liebe stirbt bricht ihre Welt vollends zusammen und sie schließt sich dem Rebell Liam an, der ebenfalls jemanden verloren hat. Neyla hat mir sehr gut gefallen. Sie ist erstmal nur wütend, was sich erst durch Liam ändert. Im Laufe es Buches macht sie eine große Wandlung durch und hinterfragt alles immer mehr. Sie ist mutig und taff und sie würde alles für ihre geliebte Schwester tun. Liam hat mir ebenfalls gut gefallen. Allerdings finde ich ihn oft zu aufbrausend, auch wenn das aufgrund seiner Erfahrungen, verständlich ist. Die Geschichte an sich ist sehr spannend und man fragt sie die ganze Zeit was hinter allem steckt und was die Regierung noch unter Verschluss hält. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, der einen sich auf den nächsten Band dieser Reihe freuen lässt, den ich unbedingt lesen möchte. Fazit: Gelungene Dystopie über ein neues System und seine Geheimnisse. Mit einer mutigen Heldin in einer teilweise erdrückenden Welt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was uns fehlt, macht uns stärker...
von einer Kundin/einem Kunden aus Am Mellensee am 30.04.2017

Die Vergessenen ist der erste Teil einer Science-Fiction-Trilogie der jungen Autorin Ivy Owens, erschienen im Oktober 2016 beim neobooks-Verlag. 2130 – Die Welt wie sie die Menschen einst von Ellerboe Crest kannten existiert nicht mehr. Den Bürgern wurde von der Regierung weisgemacht, dass die alte Welt nach einem angeblichen Giftunglück... Die Vergessenen ist der erste Teil einer Science-Fiction-Trilogie der jungen Autorin Ivy Owens, erschienen im Oktober 2016 beim neobooks-Verlag. 2130 – Die Welt wie sie die Menschen einst von Ellerboe Crest kannten existiert nicht mehr. Den Bürgern wurde von der Regierung weisgemacht, dass die alte Welt nach einem angeblichen Giftunglück wieder neu aufgebaut werden musste und hierbei ein vollständig neues System geschaffen wurde. Den überwiegenden Teil der Bevölkerung wurde die Erinnerung mittels eines Genimpfstoffes genommen. Andere die das sogenannte "Abkommen des Wiederaufbaus" angenommen haben, durften ihre Erinnerungen behalten. Doch nicht alle scheinen ahnungslos zu sein, bei einigen schlägt die Medizin nicht an und kennen den Unterschied so auch die verschiedenen Welten. Der neue Staat wird zudem in verschiedenen farbliche Bezirke aufgeteilt. Die Rede ist bisher von dem Blue, dem Green, dem Black und dem White. Die Hauptprotagonistin ist die 17-jährige Neyla, die in diesem neuen System als eine Blue aufwächst. Schon nach kurzer Zeit ist sie mit ihrer Zwillingsschwester Bruna nach dem plötzlichen Tod der Eltern auf sich allein gestellt. Als weiteren Schicksalsschlag muss sie die Trennung von ihrer große Liebe Nathan verkraften. In allem hat die Regierung natürlich ihre Händen im Spiel. Mit dem 18. Geburtstag erhalten alle Einwohner eine Chip unter die Haut implantiert, bekommen eine Arbeit und eine Aufgabe im Staatssystem zugewiesen und dürfen sich nun offiziell als Bürger von Ellerboe Crest bezeichnen. Neyla lässt sich jedoch nicht unterkriegen und lernt neue Weggefährten und Freunde kennen. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach der Wahrheit und entdecken dabei Unglaubliches. Zum Beispiel erhalten sie einen Zugang zum Gang der Vergessenen. Das ist der Ort unter der Stadt, an dem die Menschen verwahrt werden, die noch nicht in die Welt eingesiedelt worden sind. Sie werden die Vergessenen genannt, weil sich niemand an sie erinnern kann, außer diejenigen die ihre Erinnerungen nicht verloren haben. Eine tolle, spannende und kurzweilige Dystopie. Gespickt mit Geheimnissen und Geschehnissen, die hoffentlich in den nachfolgenden Teilen alle aufgeklärt werden. Das Cover sieht schlicht aus, jedoch sobald man die Handlung versteht, ergibt alles zusammen ein großartiges Gesamtpaket. Der Schreibstil ist einfach und man kommt schnell in die Story rein. Mit dem Genre habe ich sonst noch nicht so viel zu tun gehabt, bin jedoch froh, dieses Buch gelesen zu haben und bleibe dieser Art von Dystopie auch in Zukunft treu. Wer ein Freund von Tribute von Panem und die Bestimmung ist, sollte sich dieses Buch hier nicht entgehen lassen. Und zum Glück steht die Gewalt hier auch weniger im Vordergrund. Mein Fazit: wunderbares Leseerlebnis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Vergessenen

Die Vergessenen

von Ivy Owens

(2)
eBook
3,99
+
=
Labyrinth

Labyrinth

von Mondschein Corona Verlag

eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen