Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

"Die Vernichtung der europäischen Juden"

Hilbergs Riese auf tönernen Füßen

Gnadenlos demoliert diese hervorragende Studie die zentralen Behauptungen der orthodoxen Holocaust-These, indem darin Raul Hilbergs kanonisches Werk "Die Vernichtung der europäischen Juden" einer tiefgründigen Kritik unterzogen wird. Graf konzentriert sich auf jene Seiten in "Vernichtung", die unmittelbar mit dem angeblichen NS-Massenmord an den Juden zu tun haben. Er entlarvt die Schwächen und häufigen Absurditäten der von Hilberg präsentierten Beweise für ein Vernichtungsprogramm, für die Gaskammern und für die behauptete Opferzahl von 5.1 Millionen. Mit viel Ironie demontiert Graf Hilbergs krampfhafte Versuche, seine Holocaust-These zu untermauern. Die konzentrierte Kürze des Buches machen es sowohl zu einer ausgezeichneten Einführung wie auch zu einem guten Auffrischungskurs zum Holocaust-Revisionismus.
"Obwohl der Großteil von Hilbergs maßgebendem Buch auf verlässlichen Quellen ruht, schlussfolgert Jürgen Graf in der vorliegenden Studie, dass der Titel des Buches besser 'Die Verfolgung der europäischen Juden' lauten sollte anstatt 'Die Vernichtung der europäischen Juden'."-Prof. em. Dr. Costa Zaverdinos, University of Natal, South Africa
"Eine bedeutende Monographie vom unermüdlichen Jürgen Graf [...]. Dass er zudem charmant schreibt, ist ein zusätzlicher Gewinn."-A. Gray, Lektor, "The Barnes Review"
"Dieses Buch hat einen großen Bildungswert, vorausgesetzt man studiert es, anstatt es bloß zu lesen. Manche mögen sich fragen, warum Hilbergs 40 Jahre altes Werk 'Die Vernichtung der europäischen Juden' heute noch eine Kritik in Buchlänge verdient. Die Hauptgründe dafür sind, dass die 'Holocaust'-Legende sich in der Zwischenzeit kaum verändert hat und dass Hilberg das Thema im formalen, akademischen Stil umfassend darlegt, der zu einer kritischen Untersuchung einlädt. Genau das macht Graf. Falls sich der Leser die Mühe macht, die von Hilberg und Graf benutzten Quellen zu prüfen, wird er [...] womöglich schockiert darüber sein, wie wacklig die Beweise sind, auf denen die Legend fußt [...]. Der Leser wird dann den für dieses Buch gewählten Titel verstehen."-Prof. Dr. A.R. Butz, Northwestern University, Evanston, Illinois
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 184 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9781591480983
Verlag Castle Hill Services
Dateigröße 1309 KB
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Holocaust
    eBook
    26,99
  • Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    (14)
    eBook
    15,99
  • Das Leben ist zu kurz für später
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (145)
    eBook
    14,99
  • Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (17)
    eBook
    3,99
    bisher 13,99
  • Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen Hawking
    (10)
    eBook
    9,99
  • Viva la Vagina!
    von Nina Brochmann, Ellen Støkken Dahl
    (8)
    eBook
    14,99
  • Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    11,99
  • Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (26)
    eBook
    11,99
  • Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (18)
    eBook
    15,99
  • Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (19)
    eBook
    9,99
  • Die Bibel
    eBook
    8,99
  • Warum wir unseren Eltern nichts schulden
    von Barbara Bleisch
    eBook
    13,99
  • Why not?
    von Lars Amend
    (4)
    eBook
    14,99
  • Zeit der Zauberer
    von Wolfram Eilenberger
    eBook
    19,99
  • Wie man Freunde gewinnt
    von Dale Carnegie
    eBook
    9,99
  • Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    eBook
    10,99
  • Panikattacken und andere Angststörungen loswerden
    von Klaus Bernhardt
    eBook
    13,99
  • Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    (2)
    eBook
    9,80

Wird oft zusammen gekauft

"Die Vernichtung der europäischen Juden"

"Die Vernichtung der europäischen Juden"

von Jürgen Graf
eBook
3,49
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari
(34)
eBook
13,99
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.