Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die vielen Leben des Jan Six

Geschichte einer Amsterdamer Dynastie

Die Buddenbrooks der Niederlande. Das neue große Familienepos von Geert Mak


Sie sind die Buddenbrooks der Niederlande: Die Six-Dynastie gehört seit dem Goldenen Zeitalter zu den politisch und kulturell bedeutendsten Familien des Landes. Bestsellerautor Geert Mak folgt den Spuren dieser Familie, die seit mehr als vierhundert Jahren in Amsterdam ansässig ist, und erweckt ihre Geschichte und Geschichten zu neuem Leben. Er erzählt die Biographie der Familie bis heute und entwirft zugleich ein ebenso farbiges wie schillerndes Panorama ihrer unterschiedlichen Epochen.


Jan Six – Mäzen, Aufklärer, Kunstsammler, Amsterdamer Regent und verewigt auf einem der schönsten Porträts, das Rembrandt je schuf – gilt als Begründer der Dynastie und hatte eine ganze Reihe von Nachkommen, von denen der jeweils Erstgeborene seinen Namen trug. Wie er gelangten viele von ihnen in den darauffolgenden Jahrhunderten in Kunst, Politik und Wissenschaft zu Reichtum und Ruhm. Andere Familienmitglieder wiederum verbrachten ihr Leben in Armut und Einsamkeit. Zahlreiche Tagebücher, Briefe, Notizen und Aufzeichnungen, die sich zusammen mit dem Rembrandt-Bildnis bis heute im Besitz der Familie befinden, zeugen davon. »Die vielen Leben des Jan Six« ist die Geschichte einer Familie und ihrer Stadt über viele Generationen hinweg. Es ist eine Geschichte von Ambitionen und Scheitern, von Größe und der ewigen Angst vor dem Niedergang.


Rezension
»Maks Buch erinnert an Thomas Manns „Buddenbrooks“.«
Portrait
Geert Mak wurde 1946 in einem friesischen Dorf geboren. Er ist einer der bekanntesten Publizisten der Niederlande und gehört nach drei großen Bestsellern zu den wichtigsten Sachbuchautoren des Landes. Zu seinen bekanntesten Veröffentlichungen zählen „Amsterdam“ (1997), „Das Jahrhundert meines Vaters“ (2003) und „In Europa“ (2005) und „Die Brücke von Istanbul“ (2007). Für sein Werk erhielt Geert Mak 2008 den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641199791
Verlag Siedler Verlag
Verkaufsrang 15.222
eBook
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44251845
    Die Wikinger
    von Anders Winroth
    eBook
    19,99
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • 45254788
    Gilead
    von Marilynne Robinson
    eBook
    16,99
  • 45281283
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (101)
    eBook
    15,99
  • 43549816
    Der Schlafmacher
    von Michael Robotham
    (24)
    eBook
    9,99
  • 42162976
    Das Jahrhundert meines Vaters
    von Geert Mak
    eBook
    11,99
  • 45395449
    In Europa
    von Geert Mak
    eBook
    13,99
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    26,99
  • 45377308
    Muttermale
    von Arnon Grünberg
    eBook
    20,99
  • 45537239
    Augustus
    von John Williams
    eBook
    19,99
  • 34903237
    Verwüstung
    von Peter Englund
    eBook
    14,99
  • 44401718
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (58)
    eBook
    14,99
  • 37880406
    Das Bernsteinzimmer
    von Guido Knopp
    (1)
    eBook
    5,99
  • 45537234
    Hitlerjunge Schall
    von André Postert
    eBook
    21,99
  • 35343930
    Amerika!
    von Geert Mak
    eBook
    13,99
  • 45328080
    Der Engel von Paris
    von Christel Noir
    eBook
    14,99
  • 46704641
    Liebe in der Toskana
    von Jani Friese
    (2)
    eBook
    3,99
  • 46272588
    Die Amerikanische Revolution
    von Michael Hochgeschwender
    eBook
    24,99
  • 39300021
    Das letzte Fest des alten Europa
    von Monika Czernin
    eBook
    8,99
  • 44140366
    33 Tage
    von Leon Werth
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die vielen Leben des Jan Six

Die vielen Leben des Jan Six

von Geert Mak

eBook
21,99
+
=
Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

von Nele Neuhaus

(216)
eBook
14,99
+
=

für

36,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen