Die vierzig Tage des Musa Dagh

Franz Werfel hat sich intensiv mit Zusammenhängen um den Völkermord an den Armeniern beschäftigt, ehe er seinen Roman "Die vierzig Tage des Musa Dagh" schrieb. Er reiste durch Anatolien, sprach mit Zeitzeugen. Die grausamen Geschehnisse in den Jahren von 1915 bis 1917 beschäftigen die Welt bis heute. In Werfels eindrucksvoller Geschichte setzt sich eine Familie und die Gemeinschaft ihres Dorfes am Berg Musa Dagh gegen ihre drohende brutale Vernichtung zur Wehr ...
Der Text des Romans wurde in diesem E-Book vorsichtig an die aktuelle Rechtschreibung angepasst.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 1111, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783741253607
Verlag Books on Demand
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (93)
    eBook
    9,99
  • 44941208
    Sieben glorreiche Western #11
    von Ringo Clark
    eBook
    5,99
  • 33594408
    Es geht uns gut
    von Arno Geiger
    (10)
    eBook
    9,99
  • 46056495
    Mit Affiliate-Power zum grossen Geld!
    von Olav Kalt
    eBook
    3,99
  • 48760555
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (133)
    eBook
    15,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (26)
    eBook
    9,99
  • 46043414
    Magen- und Darmbeschwerden
    von Manfred Breddermann
    eBook
    3,99
  • 46035188
    Vier Western Trail Romane August 2016
    von Frank Callahan
    eBook
    4,99
  • 44191114
    Das Versprechen der australischen Schwestern
    von Ulrike Renk
    (19)
    eBook
    8,99
  • 43596953
    Reisen im Licht der Sterne
    von Alex Capus
    eBook
    9,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (56)
    eBook
    8,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (24)
    eBook
    8,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (136)
    eBook
    9,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (17)
    eBook
    8,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (36)
    eBook
    19,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (5)
    eBook
    13,99
  • 44400242
    Dunkle Flut
    von Isa Maron
    (4)
    eBook
    7,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    3,99
  • 67210980
    Die Töchter der Heidevilla
    von Madeleine Harstall
    (4)
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Warum Klassiker?“

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Klassiker werden leider meist nur noch als Pflichtübung in der Schule gelesen...warum Franz Werfels Buch auch im Januar 2012 nichts an Aktualität eingebüsst hat, zeigt ein Blick in die Tagespresse: der türkische Premier Erdogan ist erzürnt über die Verabschiedung eines Gesetzes in Frankreich, dass das Leugnen von Völkermord unter Strafe Klassiker werden leider meist nur noch als Pflichtübung in der Schule gelesen...warum Franz Werfels Buch auch im Januar 2012 nichts an Aktualität eingebüsst hat, zeigt ein Blick in die Tagespresse: der türkische Premier Erdogan ist erzürnt über die Verabschiedung eines Gesetzes in Frankreich, dass das Leugnen von Völkermord unter Strafe stellt...und in der Türkei selbst protestieren Hunderte auf den Strassen gegen die Freisprechung der Hintermänner Dink-Prozeß . Der armenische Journalist war vor fünf Jahren auf offener Strasse erschossen worden. Die Hintergründe des ersten Völkermords des 20. Jahrhunderts hat Werfel nach einer Reise im Jahr 1929 in einem spannenden Buch beschrieben...gönnen Sie sich einen Klassiker!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr lesenswerter Roman !! Sehr lesenswerter Roman !!

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Wie schicksalhaft das armenische und türkische Volk miteinander verbunden ist, zeigt dieser Klassiker. Aktuell lesenswert und sprachlich brillant. Wie schicksalhaft das armenische und türkische Volk miteinander verbunden ist, zeigt dieser Klassiker. Aktuell lesenswert und sprachlich brillant.

Klaus Neumann, Thalia-Buchhandlung Solingen

Starker Roman über WIDERSTAND! Nach den wahren Begebenheiten von 1915 und den Gräueln gegen die Armenier in der Türkei. Starker Roman über WIDERSTAND! Nach den wahren Begebenheiten von 1915 und den Gräueln gegen die Armenier in der Türkei.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 46032586
    Die vierzig Tage des Musa Dagh
    von Franz Werfel
    eBook
    0,99
  • 46032586
    Die vierzig Tage des Musa Dagh
    von Franz Werfel
    eBook
    0,99
  • 31098018
    Das Buch in dem die Welt verschwand
    von Wolfram Fleischhauer
    eBook
    10,99
  • 36516518
    Buch des Flüsterns
    von Varujan Vosganian
    eBook
    20,99
  • 41036007
    Der Bastard von Istanbul
    von Elif Shafak
    (5)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die vierzig Tage des Musa Dagh

Die vierzig Tage des Musa Dagh

von Franz Werfel

eBook
0,99
+
=
Mission Vergangenheit: Mörderische Zeitreisen

Mission Vergangenheit: Mörderische Zeitreisen

von Horst Weymar Hübner

eBook
5,99
+
=

für

6,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen