Die Violine von Auschwitz

Roman

Die Wiederentdeckung der Grande Dame der zeitgenössischen katalanischen Literatur!


"Die Violine von Auschwitz" erzählt die Geschichte des Geigenbauers Daniel, dessen Überleben im Konzentrationslager vom Bau einer Geige für einen Lagerkommandanten abhängt – einer Geige, die inmitten des Grauens zum Symbol für Hoffnung und Menschlichkeit wird.


Bei einem Gastspiel in Krakau lernt der Pariser Musiker Climent die polnische Geigerin Regina kennen, die ihn mit ihrem virtuosen Spiel und dem vollen Klang ihrer Geige tief beeindruckt. Sein Interesse für diese besondere Violine führt ihn auf die Spur einer Geschichte, die im nationalsozialistischen Deutschland ihren Anfang nimmt. Es ist die Geschichte des jüdischen Geigenbauers Daniel, der in einem Nebenlager von Auschwitz interniert ist. Eines Tages bekommt er vom Kommandanten des Lagers den Auftrag, eine Geige in bester italienischer Tradition anzufertigen. Was Daniel aber erst später durch Zufall erfährt: Der Auftrag beruht auf einer infamen Wette des Kommandanten mit dem skrupellosen Lagerarzt: Gelingt Daniel der Bau der Geige, erhält der Kommandant eine Kiste Wein; wenn er scheitert, bekommt der Arzt Daniel als Objekt für seine teuflischen Unterkühlungsexperimente. Inmitten des Grauens erschafft Daniel schließlich ein Instrument von seltener Schönheit. Ein Instrument, das ihm wider alle Wahrscheinlichkeit sein Leben rettet und noch Jahrzehnte später von seinem Schicksal kündet.


Portrait
Maria Àngels Anglada, 1930 in Vic geboren, 1999 in Figueres gestorben, gilt als eine der renommiertesten Autorinnen Kataloniens, die sowohl für ihre Prosa als auch für ihre Gedichte, literaturkritischen Studien und Essays verehrt wird und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde. "Die Violine von Auschwitz" ist ihr bekanntestes Werk, das sich allein in Katalonien über 100 000 Mal verkaufte und in 12 Ländern erscheint.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 176, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641037949
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Originaltitel El violí d'Auschwitz
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30900600
    Ich habe den Todesengel überlebt
    von Lisa Rojany Buccieri
    (12)
    eBook
    5,99
  • 30576650
    Geboren im KZ
    von Helmut Zeller
    eBook
    9,99
  • 40332009
    Der Klang der Hoffnung
    von Suzy Zail
    (21)
    eBook
    13,99
  • 30656513
    Aus der Hölle zurück
    von Tadeusz Sobolewicz
    eBook
    9,99
  • 42852010
    The Auschwitz Photographer
    von Anna Dobrowolska
    eBook
    19,99
  • 34291344
    Jakobs Mantel
    von Eva Weaver
    (23)
    eBook
    9,99
  • 26224423
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (13)
    eBook
    7,99
  • 29368913
    Eine Susanne in Auschwitz
    von Werner Picard
    eBook
    10,99
  • 32712036
    Adressat unbekannt
    von Kathrine Kressmann Taylor
    (17)
    eBook
    8,99
  • 33799220
    Die Hochzeit von Auschwitz
    von Erich Hackl
    eBook
    7,99
  • 29388446
    Prinsengracht 263, Die bewegende Geschichte des Jungen, der Anne Frank liebte
    von Sharon Dogar
    eBook
    15,99
  • 42746521
    »Mich hat Auschwitz nie verlassen«
    eBook
    23,99
  • 25992131
    Der Mann, der ins KZ einbrach
    von Rob Broomby
    eBook
    8,49
  • 34014222
    Gegen das Vergessen - eine Studienfahrt nach Auschwitz
    eBook
    4,49
  • 20423007
    Von Auschwitz nach Jerusalem
    von Alfred Grosser
    eBook
    14,99
  • 43759318
    Der Junge aus Auschwitz ... eine Begegnung
    von Maria Anna Willer
    eBook
    9,49
  • 44837031
    Ethik nach Auschwitz
    von Gerhard Schweppenhäuser
    eBook
    9,99
  • 42746571
    Königin der Wüste
    von Janet Wallach
    eBook
    8,99
  • 42357322
    Spätes Tagebuch
    von Max Mannheimer
    eBook
    8,99
  • 39364897
    Wilhelm Brasse - der Fotograf von Auschwitz
    von Maurizio Onnis
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Schmidt, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Kurzes aber bewegendes Buch über das Überlebenden eines Geigenbauers in einem KZ Kurzes aber bewegendes Buch über das Überlebenden eines Geigenbauers in einem KZ

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Ein Buch mit historischem Hintergrund, dass von der ersten Seite packt und berührt
Ein Buch mit historischem Hintergrund, dass von der ersten Seite packt und berührt

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2940487
    Das Mädchenorchester in Auschwitz
    von Fania Fenelon
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 39364897
    Wilhelm Brasse - der Fotograf von Auschwitz
    von Maurizio Onnis
    eBook
    15,99
  • 40332009
    Der Klang der Hoffnung
    von Suzy Zail
    (21)
    eBook
    13,99
  • 32712036
    Adressat unbekannt
    von Kathrine Kressmann Taylor
    (17)
    eBook
    8,99
  • 21466614
    Winter Fünfundvierzig
    von Arno Surminski
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 39364636
    Der Fotograf von Auschwitz
    von Reiner Engelmann
    eBook
    11,99
  • 30576650
    Geboren im KZ
    von Helmut Zeller
    eBook
    9,99
  • 40748821
    Anne Frank, ihr Leben
    von Marian Hoefnagel
    eBook
    9,99
  • 32353613
    Mein verwundetes Herz
    von Martin Doerry
    eBook
    11,99
  • 2945359
    Ihr sollt die Wahrheit erben
    von Anita Lasker-Wallfisch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 25992131
    Der Mann, der ins KZ einbrach
    von Rob Broomby
    eBook
    8,49
  • 41098244
    Auschwitz
    von Susanne Willems
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Violine von Auschwitz

Die Violine von Auschwitz

von Maria Àngels Anglada

eBook
7,99
+
=
Atlas eines ängstlichen Mannes

Atlas eines ängstlichen Mannes

von Christoph Ransmayr

(11)
eBook
9,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen