Die Wahrheit des Blutes

Thriller

(13)
Portrait
Jean-Christophe Grangé, 1961 in Paris geboren, war als freier Journalist für verschiedene internationale Zeitungen (Paris Match, Gala, Sunday Times, Observer, El Pais, Spiegel, Stern) tätig. Für seine Reportagen reiste er zu den Eskimos, den Pygmäen und begleitete wochenlang die Tuareg. Der „Flug der Störche“ war sein erster Roman und zugleich sein Debüt als französischer Topautor im Genre des Thrillers. Jean-Christophe Grangés Markenzeichen ist Gänsehaut pur. Frankreichs Superstar ist inzwischen weltweit bekannt für unerträgliche Spannung, außergewöhnliche Stoffe und exotische Schauplätze.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 704, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838724386
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel Kaiken
Verkaufsrang 10.002
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 19692968
    Choral des Todes
    von Jean-Christophe Grangé
    (13)
    eBook
    8,49
  • 29132151
    Im Wald der stummen Schreie
    von Jean-Christophe Grangé
    (22)
    eBook
    8,49
  • 41195126
    Der Flug der Störche
    von Jean-Christophe Grangé
    (17)
    eBook
    6,49
  • 41195131
    Das Herz der Hölle
    von Jean-Christophe Grangé
    eBook
    8,49
  • 45298176
    Purpurne Rache
    von Jean-Christophe Grangé
    (19)
    eBook
    14,99
  • 45395054
    Memory Man
    von David Baldacci
    eBook
    15,99
  • 45395459
    Die Knochenjägerin
    von Kathy Reichs
    eBook
    9,99
  • 27959592
    Der Vollstrecker
    von Chris Carter
    (94)
    eBook
    8,99
  • 46272615
    Das Haus von Mapuhi
    von Jack London
    eBook
    8,99
  • 37490635
    Glut unter der Haut
    von Sandra Brown
    (2)
    eBook
    7,99
  • 45395421
    Mit aller Gewalt
    von Mark Greaney
    eBook
    19,99
  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (65)
    eBook
    9,99
  • 44290143
    Todesquartett - 4 Bestseller Thriller
    von B.C. Schiller
    (4)
    eBook
    11,99
  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (196)
    eBook
    9,99
  • 45395395
    Beklage deine Sünden / Duncan Kincaid & Gemma James Bd.17
    von Deborah Crombie
    (9)
    eBook
    8,99
  • 32569467
    Einfach managen
    von Dieter; Brandes Brandes
    eBook
    15,99
  • 44401528
    Kuss der Dämmerung / Black Dagger Legacy Bd.1
    von J. R. Ward
    (13)
    eBook
    8,99
  • 42882553
    Pforte der Verdammnis
    von C.J. Sansom
    eBook
    6,99
  • 31407768
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (156)
    eBook
    9,99
  • 46134734
    Strandboten - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„"Die Fehler von gestern sind die Albträume von heute"... (auch im E-Reading)“

Moritz Revermann, Thalia-Buchhandlung Neuss


"Es handelte sich um eine Geschichte von Blut und Hass. Eine Geschichte, wie Polizisten sie liebten."

Jap. Und vor allem eine Geschichte, wie Thrillerjunkies und Grangéjünger sie mögen. Nach den letzten immer etwas zu ausgewalzten Stoffen (die ich nichtsdestoweniger gerne gelesen habe), besinnt sich Grangé der wahren Maxime: Weniger

"Es handelte sich um eine Geschichte von Blut und Hass. Eine Geschichte, wie Polizisten sie liebten."

Jap. Und vor allem eine Geschichte, wie Thrillerjunkies und Grangéjünger sie mögen. Nach den letzten immer etwas zu ausgewalzten Stoffen (die ich nichtsdestoweniger gerne gelesen habe), besinnt sich Grangé der wahren Maxime: Weniger ist Mehr. Knapper, genauer auf den Punkt und atemlos hetzt er einen wie immer charmant- abgefuckten Kommissar durch eine Story, die es in sich hat. Doppel- bis dreibödig die Geschichte, gut konstruiert und mit einem furiosen, schlüssigen und guten Showdown garniert.

"In Japan gibt es ein Sprichwort: 'Die Bumen von gestern sind die Träume von heute.' Sie hätte hinzufügen können: 'Die Fehler von gestern sind die Albträume von heute.'"

Menschliche Albträume sind der Kompost, auf dem Grangés Geschichten blühen.

BLUTROT.

Denise Fritschi, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen

Nichts für schwache Nerven!!! Schauplatz: Paris, Täter: Serienkiller auf Jagd nach schwangeren Frauen, Held: ein Einzelgänger der den Täter Jagd, Stimmung: düster! Nichts für schwache Nerven!!! Schauplatz: Paris, Täter: Serienkiller auf Jagd nach schwangeren Frauen, Held: ein Einzelgänger der den Täter Jagd, Stimmung: düster!

„Kultureller Zusammenstoß von Japan und Frankreich, verpackt in einen spannenden Thriller“

Kim Blomberg, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Der Anfang dieses Buches hat mich nicht besonders begeistert. Wieder ein durchgeknallter Übermann als Ermittler, wieder ein äußert seltsamer Gehilfe, wieder scheinen die persönlichen Probleme des Kommissars das Verbrechen zu überschatten. Eine Mischung, die in den aktuellen Krimis sehr oft geboten wird. Es scheint keine Ermittler mit Der Anfang dieses Buches hat mich nicht besonders begeistert. Wieder ein durchgeknallter Übermann als Ermittler, wieder ein äußert seltsamer Gehilfe, wieder scheinen die persönlichen Probleme des Kommissars das Verbrechen zu überschatten. Eine Mischung, die in den aktuellen Krimis sehr oft geboten wird. Es scheint keine Ermittler mit intaktem Privatleben mehr zu geben.

Es lohnt sich dennoch sich auf die Geschichte einzulassen. Es geht um ein besonders grausames Verbrechen an schwangeren Frauen, dem Kommissar Passan mit voll Einsatz auf den Grund geht und das ohne Rücksicht auf Verluste. Sein Verdächtiger kann sich zwar immer wieder seinem Zugriff erwehren, doch Passan gibt nicht auf und verfolgt ihn unermüdlich.
Nach dem actionreichen ersten Teil des Buches wird es zunächst etwas ruhiger. Dies ändert sich jedoch schnell, da in Passans Privatleben merkwürdige Dinge vor sich gehen.
Mitten in der Trennungsphase von seiner Frau Naoko muss Passan feststellen, dass jemand in sein Haus eingedrungen ist - und es bleibt nicht bei diesem einen Mal. Die Bedrohung baut sich langsam auf, es werden Geheimnisse aufgedeckt und ehe man es sich versieht, münden die Ereignisse in ungeahnt brutale Verbrechen, in deren Aufklärung Autor Grangé uns bis nach Japan führt.

Wenn man darüber hinwegsehen kann, dass Hauptakteur Passan bisweilen ziemlich spleenig wirkt, so bietet sich uns alles in allem ein gelungener Thriller mit interessanten Fakten über die japanische Kultur.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24492281
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody McFadyen
    (84)
    eBook
    8,49
  • 27959592
    Der Vollstrecker
    von Chris Carter
    (94)
    eBook
    8,99
  • 45298176
    Purpurne Rache
    von Jean-Christophe Grangé
    (19)
    eBook
    14,99
  • 36605023
    Grazie
    von Chelsea Cain
    eBook
    7,99
  • 39707769
    Die schwarzen Wasser der Seine
    von Fred Vargas
    eBook
    8,99
  • 44108841
    Wolfsbeute
    von Bernard Minier
    (10)
    eBook
    9,99
  • 45395421
    Mit aller Gewalt
    von Mark Greaney
    eBook
    19,99
  • 17414062
    Tokio
    von Mo Hayder
    (15)
    eBook
    7,99
  • 39137759
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    (21)
    eBook
    9,99
  • 36370883
    Genesis Secret
    von Tom Knox
    (18)
    eBook
    9,99
  • 33815306
    Totenkünstler
    von Chris Carter
    (54)
    eBook
    8,99
  • 41195131
    Das Herz der Hölle
    von Jean-Christophe Grangé
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
5
0
0
0

Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Minfeld am 08.12.2013

Dieses Buch war spannend bis zum Schluß. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Auch die japanische Kultur war zum Teil gut beschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Phönix und Drache
von Astrid Hochleitner aus St. Johann im Pongau am 22.09.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Olivier Passan,Polizist der Pariser Mordkommision,ist felsenfest davon überzeugt das der Verdächtige Guillard jener sadistische Serienkiller ist,der unter dem Namen "der Geburtshelfer"sein Unwesen treibt.Trotz mangelnder Beweise und Abmahnungen von seinen Vorgesetzten bleibt er ihm hartnäckig auf den Fersen.Als er in seinem privaten Umfeld und auch seine Familie angegriffen werden... Olivier Passan,Polizist der Pariser Mordkommision,ist felsenfest davon überzeugt das der Verdächtige Guillard jener sadistische Serienkiller ist,der unter dem Namen "der Geburtshelfer"sein Unwesen treibt.Trotz mangelnder Beweise und Abmahnungen von seinen Vorgesetzten bleibt er ihm hartnäckig auf den Fersen.Als er in seinem privaten Umfeld und auch seine Familie angegriffen werden verstärkt er seine Bemühungen und stellt den Killer welcher versucht ihn in den Tod mitzureißen . Der Fall scheint erledigt,doch da geschehen in Passans Haus noch immer bedrohliche Dinge .... Total spannender Psychothriller der Einblick in die traditionelle japanische Lebensweise gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Top
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebelsbach am 04.08.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das 10. Buch von Grange knüpft von der Schnelle und Spannung bei der Geschichte , an das letzte (Ursprung des Bösen) nahtlos an. Spannend, schnell aufeinanderfolgende Geschehnisse, geschickt geschrieben, Spannend. Erzählt wird das Buch in 4 Personenansicht. Unbedingt Lesen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Wahrheit des Blutes

Die Wahrheit des Blutes

von Jean-Christophe Grangé

(13)
eBook
8,49
+
=
Der Ursprung des Bösen

Der Ursprung des Bösen

von Jean-Christophe Grangé

(11)
eBook
8,49
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen