Die Wahrheit spricht der Tod

Krimi

(1)
Paul ist tot. Der humorvolle, verständnisvolle Bruder, Kollege, Freund, Geliebte, Ex-Mann, Vater und Sohn. Ein unmögliches Ende. Denn die Frauen aus seinem Leben haben einiges zu berichten. Doch warum er sterben musste, das weiß nur eine …Danela Pietrek entfaltet ein Kaleidoskop der Erinnerung post mortem: Packend und feinfühlig erzählt sie von den verwobenen Spuren eines Toten, der mehr denn je im Leben seiner Frauen steht – und von einer Schuld, die auf allen Schultern lastet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 142, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783733784843
Verlag Books2read
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 64484591
    Wo ist Jay?
    von Astrid Korten
    (44)
    eBook
    3,99
  • 62294878
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    (19)
    eBook
    9,99
  • 47679922
    Liebessehnsucht
    von Monika Detering
    (5)
    eBook
    2,99
  • 39177135
    Der Gehirnerschütterte Herr Camenbert
    von Erhard Schümmelfeder
    (1)
    eBook
    2,49
  • 44654061
    Todesplan
    von Michael Hübner
    (5)
    eBook
    3,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    10,99
  • 73767578
    Kaffeeduft und Meeresluft
    von Frida Luise Sommerkorn
    (4)
    eBook
    3,99
  • 63890668
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    eBook
    8,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (104)
    eBook
    8,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (8)
    eBook
    4,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 74391187
    Die Strandträumerin
    von Christine Lehmann
    eBook
    5,99
  • 63921656
    Ziemlich beste Mütter
    von Hanna Simon
    (6)
    eBook
    7,99
  • 47067882
    Apfelkuchen am Meer
    von Anne Barns
    (56)
    eBook
    8,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (55)
    eBook
    15,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (142)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (95)
    eBook
    8,99
  • 47780010
    Umwege zum Glück
    von Gabriele Popma
    (3)
    eBook
    2,99
  • 64194549
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (12)
    eBook
    20,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein leiser Krimi voller Überraschungen
von mabuerele am 30.08.2014

Am Abend war eine Feier. Mitten in der Nacht erwacht Paul. Das letzte Glas Grappa muss wohl zu viel gewesen sein. Er verspürt Schmerzen im rechten Wirbelbereich. Doch seine 18 Jahre jüngere Freundin will er nicht wecken. Der Griff zum Telefon kommt zu spät. Paul, gerade mal Mitte 40,... Am Abend war eine Feier. Mitten in der Nacht erwacht Paul. Das letzte Glas Grappa muss wohl zu viel gewesen sein. Er verspürt Schmerzen im rechten Wirbelbereich. Doch seine 18 Jahre jüngere Freundin will er nicht wecken. Der Griff zum Telefon kommt zu spät. Paul, gerade mal Mitte 40, ist tot. Der Hausarzt attestiert einen Herzinfarkt. Der Roman hat eine rückwirkende Struktur. Paul lerne ich erst nach seinem Tod richtig kennen. Nach und nach kommen die Frauen in seinem Leben zu Wort: Hanna, seine Mutter, Martha, seine ältere Schwester, Emmy, die Jugendfreundin, Mona, die Exfrau, Hela, die Tochter, Johanna, seine Partnerin im Architekturbüro, Claire, die junge Freundin. Jede dieser Frauen erzählt eine andere Geschichte und bei allen geht es um ihre Beziehungen zu Paul. Diese einzelnen Erzählungen empfand ich als Leser als etwas Besonderes. Sie sind sachlich und zugleich emotional. Sie reichen weit in die Vergangenheit und wirken doch bis heute nach. In allen Berichten ist Paul ein liebenswerter Zeitgenosse. Seine kleinen Schwächen werden klaglos akzeptiert. Er macht es den Frauen leicht, ihn zu mögen. Das Buch ließ sich schnell lesen. Die Handlung hat mich sofort gefesselt. Die Lebensschicksale und ihre Verstrickungen haben mich fasziniert. Jedes Wort mehr dazu würde zu viel verraten. Für den zukünftigen Leser gibt es unwahrscheinlich viel im Buch zu entdecken. Jedes Kapitel enthält neue Überraschungen. Der Schreibstil passt zum Inhalt. Die Trauer der Protagonisten ist in jeder Zeile spürbar. Die Autorin versteht es, Emotionen anschaulich in Worte zu fassen. Durch die Art des Schreibens entsteht eine innere Spannung. Es fällt schwer, das Buch zwischendrin zu unterbrechen. Als zusätzliches Stilelement lässt die Autorin Paul, von wo auch immer, zu Wort kommen. Diese Abschnitte sind kursiv gestaltet und inhaltlich punktgenau passend zu der vorhergehenden Handlung. Die Protagonisten bekommen davon allerdings nichts mit. Für mich als Leser wirkt das so, als wolle Paul für mich das vorher Gesagte kommentieren. Gleichzeitig erfahre ich so mehr über ihn, seine Meinungen und Einsichten. Diese Teile sind sicher bewusst kurz gehalten, meist sind es nur wenige Sätze. Der Roman berührt und bewegt. Es ist eher eine leise Geschichte, die tief in die Psyche der Protagonisten eindringt. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Das lag zum einen am vielschichtigen und interessanten Inhalt, zum anderen aber hat es mich zum Nachdenken gebracht. Manchmal kann es zu spät sein, um die Wahrheit auszusprechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Wahrheit spricht der Tod - Danela Pietrek

Die Wahrheit spricht der Tod

von Danela Pietrek

(1)
eBook
2,49
+
=
Im Netz der Gedanken - Stefan Heidenreich

Im Netz der Gedanken

von Stefan Heidenreich

(2)
eBook
2,99
+
=

für

5,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen