Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Wanderhure (Band 1)

Roman

Wanderhure

(121)
»Die grausame Welt des Mittelalters und der Kampf einer Frau um ihr persönliches Glück.«
Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adeligen
Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückschreckt. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaus treibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf …
Portrait
Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, dessen erster historischer Roman die Leser auf Anhieb begeisterte. Seither folgt Bestseller auf Bestseller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 01.04.2005
Serie Wanderhure
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-62934-5
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 192/125/40 mm
Gewicht 464
Verkaufsrang 17.417
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30504014
    Die Rache der Wanderhure / Die Wanderhure Bd.2
    von Iny Lorentz
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 4570467
    Die Wanderhure Bd.1
    von Iny Lorentz
    (120)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 17572298
    Die Tochter der Wanderhure (Band 4)
    von Iny Lorentz
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 14265629
    Das Vermächtnis der Wanderhure (Band 3)
    von Iny Lorentz
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42462572
    Die List der Wanderhure / Die Wanderhure Bd.6
    von Iny Lorentz
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42462303
    Die Rebellinnen
    von Iny Lorentz
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40891112
    Das wilde Land
    von Iny Lorentz
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44127642
    Der rote Himmel
    von Iny Lorentz
    (3)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 37354416
    1813 - Kriegsfeuer / Henriette Bd.1
    von Sabine Ebert
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 13851761
    Das Geheimnis der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42462567
    Die Fürstin
    von Iny Lorentz
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28941783
    Die Ketzerbraut
    von Iny Lorentz
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2864921
    Ayla und der Clan des Bären / Ayla Bd. 1
    von Jean M. Auel
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 6075248
    Die Kastellanin / Die Wanderhure Bd.2
    von Iny Lorentz
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 14574668
    Die Pilgerin
    von Iny Lorentz
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 25902559
    Blut und Silber
    von Sabine Ebert
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 21383179
    Die Vagabundin
    von Astrid Fritz
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 18667218
    Der Eid der Kreuzritterin
    von Ricarda Jordan
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42423674
    Im Auge der Sonne
    von Barbara Wood
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach klasse!“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Dieses Buch hat es geschafft, sogar mich zu überzeugen! Normalerweise lese ich wirklich nur Jugendbücher, doch "Die Wanderhure" konnte ich nicht mehr aus der Hand legen und musste sogar gleich zur Fortsetzung greifen!

Nicht nur für Liebhaber von historischen Romanen ein absolutes Erlebnis!
Dieses Buch hat es geschafft, sogar mich zu überzeugen! Normalerweise lese ich wirklich nur Jugendbücher, doch "Die Wanderhure" konnte ich nicht mehr aus der Hand legen und musste sogar gleich zur Fortsetzung greifen!

Nicht nur für Liebhaber von historischen Romanen ein absolutes Erlebnis!

„Ich bin nun auch Fan!“

Kerstin Ferrang, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Tatsächlich gehört dieser Titel wohl schon zu den "Klassikern" oder zu einem "Muss" im historischen Bereich. Und nun frage ich mich, wie ich die Jahre um dieses Buch schleichen konnte und mich nicht getraut, habe es zu lesen. Jetzt weiß ich das es nicht umsonst ein Bestseller ist und nun hat auch Iny Lorentz mich zu ihrem Fan gemacht. Tatsächlich gehört dieser Titel wohl schon zu den "Klassikern" oder zu einem "Muss" im historischen Bereich. Und nun frage ich mich, wie ich die Jahre um dieses Buch schleichen konnte und mich nicht getraut, habe es zu lesen. Jetzt weiß ich das es nicht umsonst ein Bestseller ist und nun hat auch Iny Lorentz mich zu ihrem Fan gemacht. Eine sagenhafte Geschichte mit einem richtig guten Schreibstil. Für alle, die auch um das Buch herumschleichen, trauen Sie sich! Es lohnt sich.

„Ein Klassiker...“

Maike Hochapfel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein Klassiker unter den historischen Romanen, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Marie lebt in Konstanz des 15.Jahrhunderts. Sie ist die Tochter eines angesehen Mannes, die aufgrund einer List alles verliert. Sie wird als Hure aus der Stadt verbannt, doch anstatt sich ihrem Schicksal zu ergeben, erkämpft sie sich die Möglichkeit Ein Klassiker unter den historischen Romanen, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Marie lebt in Konstanz des 15.Jahrhunderts. Sie ist die Tochter eines angesehen Mannes, die aufgrund einer List alles verliert. Sie wird als Hure aus der Stadt verbannt, doch anstatt sich ihrem Schicksal zu ergeben, erkämpft sie sich die Möglichkeit zur Rache. Eine gute Geschichte, die den Leser fesselt.

„Böse Intrigen, Hass und Liebe sind vereint.“

V. Harings

Sie lieben es, in das Mittelalter einzutauchen?
Dann sind sie hier, im Jahre 1410 in Konstanz, genau richtig.
Marie, eine brave Bürgerstochter Konstanz, wird mit dem jungen, angesehenen Grafen Ruppert verlobt.
Doch einen Tag vor der Hochzeit, wird Marie Opfer böser Intrigen ihres Verlobten.
Die Folgen für sie sind schrecklich.
Sie lieben es, in das Mittelalter einzutauchen?
Dann sind sie hier, im Jahre 1410 in Konstanz, genau richtig.
Marie, eine brave Bürgerstochter Konstanz, wird mit dem jungen, angesehenen Grafen Ruppert verlobt.
Doch einen Tag vor der Hochzeit, wird Marie Opfer böser Intrigen ihres Verlobten.
Die Folgen für sie sind schrecklich.
Sie wird gegeißelt und aus ihrer Heimatstadt vertrieben.
Nun ist Marie dazu verdammt, das Leben einer Wanderhure zu führen.
Doch sie sinnt auf Rache und ist fest davon überzeugt,
dass diese eines Tages auch kommt.

Ich habe alle Bücher von Iny Lorentz verschlungen und mit diesem,
einem der ältesten Werke,
bin ich dem Münchener Autorenpaar verfallen!!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Der Beginn einer spannenden Reihe über eine Frau, die im brutalen Mittelalter durch mehrere Schicksalsschläge ums Überleben kämpft. Sehr empfehlenswert. Der Beginn einer spannenden Reihe über eine Frau, die im brutalen Mittelalter durch mehrere Schicksalsschläge ums Überleben kämpft. Sehr empfehlenswert.

Anna Katharina Schulte, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Der einzigartige Schreibstil entführt die Leser in die Welt des Mittelalters. Liebe, Kriege und Intrigen werden detailliert beschrieben. Spannend und emotional zugleich. Wunderbar! Der einzigartige Schreibstil entführt die Leser in die Welt des Mittelalters. Liebe, Kriege und Intrigen werden detailliert beschrieben. Spannend und emotional zugleich. Wunderbar!

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eins der spannendsten historischen Romane aus der Feder Iny Lorentz'. Es zeichnet ein lebhaftes Bild vor dem Auge des Lesers über das Leiden und Lieben der Marie. Eins der spannendsten historischen Romane aus der Feder Iny Lorentz'. Es zeichnet ein lebhaftes Bild vor dem Auge des Lesers über das Leiden und Lieben der Marie.

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Noch nie war es so interessant, in die grausame Welt des Mittelalters hinein zu tauchen und die Schattenseiten zusammen mit Marie zu erleben. Fesselnd, spannend und hervorragend. Noch nie war es so interessant, in die grausame Welt des Mittelalters hinein zu tauchen und die Schattenseiten zusammen mit Marie zu erleben. Fesselnd, spannend und hervorragend.

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der Auftakt einer tollen historischen Reihe. Man begleitet Marie in zahlreichen Abenteuern. Hier kommt keine Langeweile auf. Lesenwert! Der Auftakt einer tollen historischen Reihe. Man begleitet Marie in zahlreichen Abenteuern. Hier kommt keine Langeweile auf. Lesenwert!

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Spannender historischer Roman. Spannender historischer Roman.

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

Toller historischer Roman von dem Autorenpaar Lorentz! Toller historischer Roman von dem Autorenpaar Lorentz!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine Frau wird verleumdet und muss fliehen. Um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, wird sie zur Hure..ein gutes und unterhaltsames Buch, dass leicht und locker geschrieben ist! Eine Frau wird verleumdet und muss fliehen. Um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, wird sie zur Hure..ein gutes und unterhaltsames Buch, dass leicht und locker geschrieben ist!

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Der Auftakt zu einer langen Reihe: der erste Teil ist genauso derb geschrieben, wie der Titel klingt. Intrigen und Überleben im 15. Jahrhundert: sehr unterhaltsam zu lesen. Der Auftakt zu einer langen Reihe: der erste Teil ist genauso derb geschrieben, wie der Titel klingt. Intrigen und Überleben im 15. Jahrhundert: sehr unterhaltsam zu lesen.

J. Weckmüller, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Klasse Auftakt für eine mitreißende Serie. Gut auch für Neueinsteiger im Histo-Genre. Klasse Auftakt für eine mitreißende Serie. Gut auch für Neueinsteiger im Histo-Genre.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Tolles Buch, spannende Erzählungen, kann man lesen. Tolles Buch, spannende Erzählungen, kann man lesen.

Tina Steigmann, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Toller Auftakt der Wanderhuren-Reihe! Gute Unterhaltung zum Wegschmökern. Toller Auftakt der Wanderhuren-Reihe! Gute Unterhaltung zum Wegschmökern.

Sabrina Weihe, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Spannend erzählte Geschichte mit etwas Gewalt, Liebe und ganz viel Geschichte. Lesenswert. Spannend erzählte Geschichte mit etwas Gewalt, Liebe und ganz viel Geschichte. Lesenswert.

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Eine starke Frauenfigur, die nicht aufgibt und für ihr Recht kämpft. Wie immer spannend und flüssig geschrieben. Eine starke Frauenfigur, die nicht aufgibt und für ihr Recht kämpft. Wie immer spannend und flüssig geschrieben.

Katrin Stephan, Thalia-Buchhandlung Frankfurt am Main

Der erst Teil der Wanderhuren-Reihe. Folgen Sie Marie in ihren Kampf um ihre Freiheit, ihre Liebe und ihr glück. Sehr spannend! Der erst Teil der Wanderhuren-Reihe. Folgen Sie Marie in ihren Kampf um ihre Freiheit, ihre Liebe und ihr glück. Sehr spannend!

Historisch gesehen ein interessantes Buch. Die Story hat mich zu Anfang nicht so begeistert, wurde aber immer spannender und zum Schluss konnte ich es nicht mehr weglegen! Historisch gesehen ein interessantes Buch. Die Story hat mich zu Anfang nicht so begeistert, wurde aber immer spannender und zum Schluss konnte ich es nicht mehr weglegen!

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Der Beginn einer unterhaltsamen Reise ins Mittelalter. Der Beginn einer unterhaltsamen Reise ins Mittelalter.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Gute Unterhaltung für alle Liebhaber von historischen Geschichten mit Leidenschaft, Intrigen und Frauen, die ihren Weg gehen. Gute Unterhaltung für alle Liebhaber von historischen Geschichten mit Leidenschaft, Intrigen und Frauen, die ihren Weg gehen.

„Frauenschicksal im Mittelalter“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Bewegend erzählt Iny Lorentz die Geschichte von Marie, die nach einer Intrige ganz am Bodensatz der mittelalterlichen Gesellschaft angekommen, sich an den Verursachern ihres Elends rächt. Ein Roman zum Wegschmökern! Bewegend erzählt Iny Lorentz die Geschichte von Marie, die nach einer Intrige ganz am Bodensatz der mittelalterlichen Gesellschaft angekommen, sich an den Verursachern ihres Elends rächt. Ein Roman zum Wegschmökern!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13851761
    Das Geheimnis der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2843893
    Die Päpstin
    von Donna Woolfolk Cross
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 25902559
    Blut und Silber
    von Sabine Ebert
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 37356577
    Die Kerzenzieherin
    von Caren Benedikt
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44153513
    Die Täuferin
    von Jeremiah Pearson
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 18667218
    Der Eid der Kreuzritterin
    von Ricarda Jordan
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 15109981
    Die Entscheidung der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 28941718
    Der Traum der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 15175716
    Die Henkerstochter
    von Oliver Pötzsch
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5713388
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (70)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 36415032
    Gold und Stein 2
    von Heidi Rehn
    eBook
    1,99
  • 37316408
    Die Kurtisane des Teufels 4
    von Sandra Lessmann
    eBook
    0,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
121 Bewertungen
Übersicht
78
32
10
0
1

Das Leben einer Wanderhure
von Nicole K. aus Köln am 16.11.2006

Dieser Roman war wirklich gut. Der Anfang war natürlich sehr grausam. Denn auf dem Erlebnis im Gefängnis und die anschließende Verurteilung und Auspeitschung baut die Geschichte ja auf. Marie wird durch ihre Verbannung quasi gezwungen das Leben einer Wanderhure zu führen, wenn sie überleben will. Und das will sie,... Dieser Roman war wirklich gut. Der Anfang war natürlich sehr grausam. Denn auf dem Erlebnis im Gefängnis und die anschließende Verurteilung und Auspeitschung baut die Geschichte ja auf. Marie wird durch ihre Verbannung quasi gezwungen das Leben einer Wanderhure zu führen, wenn sie überleben will. Und das will sie, allein schon wegen ihrer Rache an ihrem ehemaligen Verlobten der sie um ihr Erbe und ihre Ehre gebracht hat. Das Ende war in etwa schon klar, aber trotzdem schön. Das Buch beschreibt den Weg einer Frau, die soviel schlechtes in 5 Jahren erleben musste und dann doch ihr Glück findet. Was ich ebenso mitfühlend fand, wie die Vergewaltigung ist die Tatsache wie die Autorin beschreibt wie Marie ihre ersten Freier erlebt und wie schlimm es für sie ist das zu tun. Nur ihre Rache lässt sie soviel Stärke aufbringen dies zu ertragen. Manche Stellen sind aber auch wirklich grausam. Am schlimmsten fand ich die Szene im Gefängnis und die Auspeitschung. Lohnt sich auf jeden Fall die beiden Nachfolger auch zu lesen! Super geschrieben. Und absolut spannend...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Konstant spannend
von Alessandra aus Wien am 25.10.2006

Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich schon so viele gute Rezensionen gelesen habe, und ich muss zugeben, dass Buch ist wirklich spitze. Man steigt gleich am Anfang voll ins Geschehen ein, und die Spannung lässt einen auch bis zum Schluss nicht mehr los. Man möchte unbedingt... Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich schon so viele gute Rezensionen gelesen habe, und ich muss zugeben, dass Buch ist wirklich spitze. Man steigt gleich am Anfang voll ins Geschehen ein, und die Spannung lässt einen auch bis zum Schluss nicht mehr los. Man möchte unbedingt wissen, wie das Leben von Marie weitergeht, nachdem sie aus der Stadt gejagt wird. "Die Wanderhure" zieht einen total in seinen Bann, man leidet mit Marie mit, man hofft mit ihr und ist gleichzeitig ergriffen und traurig wegen der Ungerechtigkeiten die Marie widerfahren. Und obwohl das Ende mehr oder weniger absehbar ist, verliert das Buch nicht an Spannung. Man wird in eine grausame Zeit zurückversetzt, in der Betrug, Neid und Missgunst herrschen, und auch die Charaktere wirken meiner Meinung nach sehr authentisch. Dieser Roman ist wirklich empfehlenswert und super geeignet um sich die Zeit zu vertreiben. Ich werde auf jeden Fall auch noch die Fortsetzung lesen und hoffe, dass die ebenfalls so spannend ist, wie "Die Wanderhure". Also, auf eine Neues. . .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
ganz nett zu lesen
von Blacky am 13.12.2009

Beschreibung: Eine Frau kämpft in der grausamen Welt des Mittelalters um ihr Glück Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau... Beschreibung: Eine Frau kämpft in der grausamen Welt des Mittelalters um ihr Glück Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückscheut. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaustreibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf ... Ein Buch, das nicht uninterressant ist. Von der geachteten Bürgerstochter zur Hure, die ihre guten Manieren stets beibehält und auf Rache sinnt, den Leuten gegenüber, die ihr das angetan haben. Es ist interressant einen Einblick in das Leben der Huren von damals zu erhalten, dennoch fällt es mir schwer die Ausführungen dieses Buches als "für damalige Zeiten üblich" hinzunehmen. Ein Happy end finde ich immer toll, doch auch hier gilt: Das war damals gar nicht möglich !!! Wenn man das Buch als nette Geschichte liest/hört (und nicht davon ausgeht, dass es damals genau so war) ganz nett zu lesen/hören Reihenfolge der Serie: 1. Die Wanderhure 2. Die Kastellanin 3.Das Vermächtnis der Wanderhure 4. Die Tochter der Wanderhure

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Wanderhure (Band 1)

Die Wanderhure (Band 1)

von Iny Lorentz

(121)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Die Kastellanin (Band 2)

Die Kastellanin (Band 2)

von Elmar Lorentz

(33)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen