Die Welt der schönen Bilder

Roman

Laurence hat scheinbar alles, was man sich nur wünschen kann: Einen Ehemann, der sie liebt, einen Liebhaber, der sie anbetet, zwei wohlgeratene Töchter, einen Beruf, der sie erfüllt, obendrein ist sie auch noch attraktiv und wohlhabend. Dennoch hadert sie mit sich und dem Leben. Als eine ihrer Töchter sie mit der Sinnfrage konfrontiert, gerät ihr Weltbild zusehends ins Wanken; mit Schrecken wird ihr bewusst, dass sie jenseits des Kults der schönen Dinge keine Antworten auf die wesentlichen Fragen des Lebens findet. Mit Schärfe und Ironie schildert Simone de Beauvoir die spätkapitalistische Konsumwelt des schönen Scheins, in der Gefühle zu Werbespots verkommen. Die Protagonisten drohen an ihren Heucheleien, dem Streben nach Statussymbolen und der Oberflächlich- keit ihrer vermeintlich heilen »Welt der schönen Bilder« zu ersticken.
Portrait
Simone de Beauvoir
(9. 1. 1908 - 14. 4. 1986), französische
Schriftstellerin, Philosophin und Feministin.
Die politisch engagierte Verfasserin
zahlreicher Romane, Erzählungen,
Essays und Memoiren gilt als eine der
bedeutendsten Vertreterinnen des
Existentialismus. Der Welterfolg ihres
Titels Das andere Geschlecht (EA 1949,
dt.: 1951) ist ein Meilenstein der feministischen
Literatur und machte sie zur
bekanntesten Intellektuellen Frankreichs.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 274
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86915-130-4
Verlag Ebersbach & Simon
Maße (L/B/H) 19/12,4/3 cm
Gewicht 354 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Hermann Stiehl
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der erste Stein
    von Carsten Jensen
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • Paris, ein Fest fürs Leben
    von Ernest Hemingway
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Die Welt der schönen Bilder
    von Simone de Beauvoir
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Und was machen Sie beruflich?
    von Rolf Dobelli
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Das Wetter in Afrika
    von Martha Gellhorn
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ferne Verabredungen
    von Alice Munro
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (124)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Adieu Paris
    von Daniel Anselme
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Das Blut der anderen
    von Simone de Beauvoir
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Fiesta
    von Ernest Hemingway
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Jane Austen bleibt zum Frühstück
    von Manuela Inusa
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Raritätenladen
    von Charles Dickens
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Robinson Crusoe
    von Daniel Defoe
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • Der Ekel
    von Jean Paul Sartre
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Licht und Zorn
    von Lauren Groff
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Das Hermann-Bahr-Buch
    von Hermann Bahr
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • Emmas Reise
    von Petra Oelker
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Gefangen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    48,00
  • Eine gebrochene Frau
    von Simone de Beauvoir
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Deutsche Predigten und Traktate
    von Meister Eckhart
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Welt der schönen Bilder

Die Welt der schönen Bilder

von Simone Beauvoir
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=
Memoiren einer Tochter aus gutem Hause

Memoiren einer Tochter aus gutem Hause

von Simone de Beauvoir
(1)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

32,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.