Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale

Geschichten aus der Psychiatrie

(1)
Wahnsinnig lustig und irremenschlich …
Irrenhaus, Klapse, Klapsmühle – beim Stichwort «Psychiatrie» denken die meisten: Das ist doch nur was für Verrückte. Aber genauso wenig, wie es Gummizellen und Zwangsjacken gibt, sind dort alle «verrückt». Okay, der ein oder andere wickelt sich Alufolie als Strahlenschutz um den Kopf oder hält sich für den König von Preußen, aber wer entscheidet, was normal ist? Claudia Hochbrunn erschüttern die großen und kleinen Macken ihrer Patienten schon lange nicht mehr, und sie weiß, dass die meisten Ticks nur Symptome einer Krankheit sind. In ihrem Buch nimmt sie uns mit auf eine ebenso abwechslungsreiche wie amüsante Reise durch die Psychiatrie, erläutert Krankheitsbilder wie Schizophrenie und Depression, räumt mit Klischees auf und zeigt, was hinter den Türen der «Geschlossenen» wirklich passiert.
Rezension
Ein wahnsinnig witziges Buch über den Alltag in der Klapsmühle. Thüringische Landeszeitung
Portrait
Claudia Hochbrunn ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie arbeitete viele Jahre lang in verschiedenen psychiatrischen Kliniken, beim Sozialpsychiatrischen Dienst, sowie im forensischen Maßregelvollzug mit Schwerverbrechern. Zum Schutze ihrer Patienten verfasst sie dieses Buch unter Pseudonym. Unter ihrem Klarnamen hat sie bereits mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 27.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62948-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 193/126/20 mm
Gewicht 198
Auflage 2. Auflage.
Verkaufsrang 26.512
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35147222
    Da gehen doch nur Bekloppte hin
    von Andrea Jolander
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 27075990
    Irre! - Wir behandeln die Falschen
    von Manfred Lütz
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40977459
    Schattenspringer
    von Daniela Schreiter
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44464182
    Das Rätsel Schizophrenie
    von Heinz Häfner
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42564746
    Duden - Deutsches Universalwörterbuch
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,99
  • 34208758
    Pflegestandards in der Psychiatrie
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 33835548
    Schmerzen verlernen
    von Jutta Richter
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 40401218
    Omertà - Die ganze Geschichte der Mafia
    von John Dickie
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 33793916
    Schizophrenie ist scheiße, Mama!
    von Janine Berg-Peer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42492521
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40393292
    Die Unruhe der Welt
    von Ralf Konersmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 33790071
    Haben Sie diese Pille auch in Grün?
    von Pharmama
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44191904
    Raus!
    von Rüdiger Striemer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39382258
    Professionelle Pflege bei Suizidalität
    von Bernd Kozel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,95
  • 32173155
    Blutige Anfänger
    von Jaddo
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47877916
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (16)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 42426339
    Nächstes Semester wird alles anders ... Zwischen Uni und Leben!
    von Tabea Mussgnug
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42779680
    Die bipolare Störung
    von Rolf Wenzel
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 42680642
    Stulle mit Margarine und Zucker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wahnsinnig lustig und irremenschlich
von einer Kundin/einem Kunden am 29.11.2015

In dem Buch bringt die Autorin dem Leser die Psychatrie durch Geschichten , die sie in ihrem Berufsleben erlebt hat , näher . Ich denke , das die Autorin daher auch unter Pseudonym schreibt . In Teil 1 geht es um die psychiatrische Aufnahmestation , über die geschlossene Psychiatrie und über... In dem Buch bringt die Autorin dem Leser die Psychatrie durch Geschichten , die sie in ihrem Berufsleben erlebt hat , näher . Ich denke , das die Autorin daher auch unter Pseudonym schreibt . In Teil 1 geht es um die psychiatrische Aufnahmestation , über die geschlossene Psychiatrie und über die Forensik . Der Teil und die Geschichten dazu war aus meiner Sicht der lustigste . Teil 2 : Therapie Teil 3 : Rehabilation Teil 4 : Der Psychiater und seine Berufskollegen In allen diesen Teilen erzählt die Autorin Geschichten und erklärt einiges . Die Erklärungen und Geschichten untermalt die Autorin oft mit ihrem trockenen Humor . Teil 5 : Nachbetrachtung der Autorin Am Ende des Buchs gibt ein Glossar mit wichtigen Begriffen um und über die Psychiatrie . Zuerst dachte ich , ein Sachbuch über die Psychiatrie wäre eher nichts für mich , da man doch eher an ein "trockenes" Buch denkt. Erst als ich die Leseprobe gelesen habe , wußte ich , das Buch muss ich mir kaufen . Nicht alle Geschichten sind lustig , z. B. manches aus der Forensik oder wenn erzählt wird , mit welchen Problemen sich manche Menschen an die Psychiatrie oder an das Gesundheitsamt wenden . Da war aber auch einiges lustiges dabei . Ich habe schon gestaunt , auf welche Ideen manche Menschen kommen und mit was sie sich an Ärzte wenden , und damit meine ich keine kranken Menschen . Mich hat das Buch sehr gut unterhalten und ich musste dauernd schmunzeln . Ich werde das Buch bestimmt noch einmal lesen . Daher trifft der Aufdruck auf der Rückseite vollkommen auf das Buch zu : WAHNSINNIG LUSTIG UND IRREMENSCHLICH . Da auch Situationen geschildert werden , von denen jeder schon betroffen war oder betroffen sein kann , ist das Buch nicht nur humorvoll , sondern auch lehrreich und auch was für Leser die keinen Bezug zur Psychatrie haben .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale

Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale

von Claudia Hochbrunn

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Ein Arschloch kommt selten allein

Ein Arschloch kommt selten allein

von Claudia Hochbrunn

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen