Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers

»Viel mußte sich ereignen, unendlich viel mehr, als sonst einer einzelnen Generation an Geschehnissen, Katastrophen und Prüfungen zugeteilt ist, ehe ich den Mut fand, ein Buch zu beginnen, das mein Ich zur Hauptperson hat.«
Es ist eine »Welt von Gestern«, die Stefan Zweig heraufbeschwört: das Wien der 1920er Jahre, das »goldene Zeitalter der Sicherheit«, das von einer Stimmung des Aufbruchs und der kulturellen Freiheit beflügelt war. Diese Zeit endete, als sich in den 1930er Jahren die Schatten des Faschismus über Europa legten. Zweig ging ins Exil, doch seine Erinnerung an die »Welt von Gestern« blieb.

Portrait

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und starb am 23. Februar 1942 in Petropolis bei Rio de Janeiro.
Bis 1904 Studium der Philosophie, Germanistik und Romanistik in Berlin und Wien. Reisen in Europa, nach Indien, Nordafrika, Nord- und Mittelamerika. 1917/18 als Kriegsgegner in Zürich u. a. mit Hermann Hesse, James Joyce, Annette Kolb. Freundschaft mit Émile Verhaeren und Romain Rolland. 1919-34 zumeist in Salzburg. 1928 Rußlandreise. Ab 1935 häufige Aufenthalte in England. 1938 Emigration dorthin. 1940/41 erst New York, dann Petropolis in Brasilien. 1942 Selbstmord.
»Er war in seiner Zeit weltweit einer der berühmtesten und populärsten deutschsprachigen Schriftsteller. Seine unter dem Einfluß Sigmund Freuds entstandenen Novellen zeichnen sich durch geschickte Milieuschilderungen und einfühlsame psychologische Porträts aus, in denen die dezente, doch unmißverständliche Darstellung sexueller Motive auffällt. Seine romanhaften Biographien akzentuieren die menschlichen Schwächen der großen historischen Persönlichkeiten.«

Marcel Reich-Ranicki

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 501
Erscheinungsdatum 21.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35907-4
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 193/121/38 mm
Gewicht 506
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 17.831
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34103458
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 2869291
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 43908371
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • 43908344
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 21439176
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2971455
    Tagebücher
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46678164
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 63890555
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,00
  • 32402832
    Händels Auferstehung
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 37137149
    Joseph Schumpeters Theorie gesellschaftlicher Entwicklung
    Buch (Taschenbuch)
    39,00
  • 43316134
    Die Welt von gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 42399614
    Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 73972383
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,80
  • 26189896
    Marie Antoinette
    von Stefan Zweig
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 39707659
    Kleiner Versager
    von Gary Shteyngart
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 32128730
    Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 61560064
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 47658729
    ConCrafter: Hallo, mein Name ist Luca
    von ConCrafter
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 64483578
    Manchmal ist es federleicht
    von Christine Westermann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Welt von Gestern - Stefan Zweig

Die Welt von Gestern

von Stefan Zweig

Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
+
=
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur - Andrea Wulf

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

von Andrea Wulf

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

36,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen