Die Wiedergeburt Roms

Päpste, Herrscher und die Welt des Mittelalters

Mit großer Erzählkunst und analytischer Schärfe schildert Peter Heather das Nachleben des Römischen Reiches von seinem Untergang im Westen bis ins Mittelalter. Eine neue und aufsehenerregende Geschichtserzählung, wie die mittelalterliche Welt entstand.

In seinem fulminant geschriebenen Buch bietet Peter Heather eine neue Gesamtdarstellung Roms, die von 476 n. Chr. bis zum Jahr 1000 reicht. Er zeigt, wie sich neue Reiche auf dem Territorium des ehemaligen Römischen Reiches bildeten und neue Kriegergesellschaften entstanden. Auch wenn die Einheit des alten »Imperiums« zerstört war, so war der Traum seiner Wiederherstellung nach wie vor lebendig. Und doch mussten alle Versuche von so unterschiedlichen Herrschern wie Theoderich, Justinian und Karl dem Großen, das Römische Reich zu erneuern, scheitern. Erst im 11. Jahrhundert gelang es den Barbaren, durch die Stärkung des Papsttums eine neue Ordnung zu begründen, die zum Ausgangspunkt unserer westlichen Geschichte wurde.

Portrait

Peter Heather wurde 1960 in Nordirland geboren. Er studierte Geschichte am New College in Oxford. Lehrtätigkeit am University College, London und der Yale University. Er unterrichtete Mittelalterliche Geschichte am Worcester College in Oxford. Zur Zeit ist er Professor für Mittelalterliche Geschichte am King's College in London.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 23.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94856-1
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 23,3/16,4/4 cm
Gewicht 918 g
Originaltitel The Restoration of Rome
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Hans Freundl, Heike Schlatterer
Buch (gebundene Ausgabe)
33,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Welt als Wille & Wahn
    von Niklaus Meienberg
    Buch (Taschenbuch)
    34,80
  • Nero
    von Holger Sonnabend
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen
    von Samuel Schirmbeck
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • Rom
    von Greg Woolf
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Anastasios I.
    von Mischa Meier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Torgau – Renaissancestadt an der Elbe und politisches Zentrum der Reformation
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Hinrichtungen und Leibstrafen
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Theoderich der Große
    von Hans-Ulrich Wiemer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • Der gütige Gott und das Übel
    von Norbert Hoerster
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Römische Geschichte
    von Alfred Heuss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Die Azteken
    von Hanns J. Prem
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die römische Republik
    von Wolfgang Blösel
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • Theoderich der Große
    von Frank M. Ausbüttel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • Das Mittelalter
    von Sabine Buttinger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • Römische Geschichte / Römische Geschichte II
    von Michael Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,90
  • Vespasian, Titus, Domitian
    von Sueton
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • Nero
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Die römischen Gräberfelder von Mayen
    von Martin Grünewald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    110,00
  • Schwert und Galgen
    von Gerhard Ammerer, Christoph Brandhuber
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00

Wird oft zusammen gekauft

Die Wiedergeburt Roms

Die Wiedergeburt Roms

von Peter Heather
Buch (gebundene Ausgabe)
33,00
+
=
Invasion der Barbaren

Invasion der Barbaren

von Peter Heather
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
40,00
+
=

für

73,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.