Thalia.de

Diebe!

Roman

(1)
Ein atemloser Thriller aus einer fremden, harten Wirklichkeit – exzellent erzählt.
Jeden Tag aufs Neue kämpfen Baz und ihr Freund Demi in einer südamerikanischen Metropole ums Überleben. Demi klaut und bewegt sich schnell wie der Wind durch die flimmernden und engen Gassen. Baz hält ihm den Rücken frei, alles läuft gut – bis Demi einen der gefährlichsten Männer der Stadt bestiehlt. Plötzlich werden sie von allen gejagt. Als Demi angeschossen und verschleppt wird, beschließt Baz, es mit den Feinden aufzunehmen …
Rezension
"Ein Katz- und Maus-Spiel [...], schwungvoll und spannend." GEOlino extra "Ein Jugendroman, der einem den Atem raubt, weil er das Schicksal von Straßenkindern (...) so wirklichkeitsnah darstellt, dass man in ihre Welt eingesogen wird." BuchMarkt "Will Gatti erzählt spannend und beschönigt nichts." DIE ZEIT "Ein atmosphärisch ungemein dichter Großstadtroman, packend erzählt." DLF, Die Besten 7 "Temporeich erzählt Baz vom brutalen Leben im Barrio. Man spürt die Hitze und den Hunger, ja, sogar den Dreck und Gestank. Die Geschickte ist spannend und schnörkellos [...]." Agnes Sonntag, Spiegel Online, 21.2.2017
Portrait

Will Gatti, geb. 1949 in London, arbeitete in vielen unterschiedlichen Berufen, bevor er Englischlehrer an einem Gymnasium in Surrey wurde. Er lebte einige Jahre an der Westküste Irlands, wohin er noch heute jeden Sommer zum Fischen und Schreiben zurückkehrt. Diebe! ist sein drittes Jugendbuch und sein erster Roman bei Beltz & Gelberg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 413
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 03.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-74258-2
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 187/125/28 mm
Gewicht 392
Originaltitel Two Good Thieves
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39145607
    Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen
    von Jacqueline Kelly
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 37905727
    Schwarze Lügen
    von Kirsten Boie
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 35332314
    Die Judas-Papiere
    von Rainer M. Schröder
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243649
    Für dich soll's tausend Tode regnen
    von Anna Pfeffer
    (22)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45310541
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (68)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 42462786
    Euer Hass hat kein Gesicht
    von Kerstin Dombrowski
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43846101
    No place, no home
    von Morton Rhue
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 6577616
    Momo
    von Michael Ende
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 35058091
    Weil ich Will liebe
    von Colleen Hoover
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43140051
    Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
    von Christoph Wortberg
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45189553
    Wie ich dich sehe
    von Eric Lindstrom
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (139)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 39264044
    Ich kannte kein Limit
    von T. A. Wegberg
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44068482
    Rain – Das tödliche Element
    von Virginia Bergin
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21406641
    Ich wünschte, ich könnte dich hassen
    von Lucy Christopher
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 44336993
    Legenden der Schattenjäger-Akademie
    von Sarah Rees Brennan
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 43961974
    Zwei oder drei Dinge, die ich dir nicht erzählt habe
    von Joyce Carol Oates
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 34059961
    Traumstimmen
    von Jennifer Hauff
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 45310613
    Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche
    von Marie Lu
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 40974276
    Der Libellenflüsterer / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.7
    von Monika Feth
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Leben im Slum
von Xirxe aus Hannover am 16.02.2014

Baz und Demi sind zwei Straßenkinder in einer nicht näher genannten südamerikanischen Stadt, die bei Fay, einer nicht mehr ganz jungen Frau, zusammen mit anderen Kindern im dortigen Slum Barrio leben. Denen bringt Fay das Stehlen bei und kassiert dann am Abend die gemachte Beute. Eines Tages gelingt den... Baz und Demi sind zwei Straßenkinder in einer nicht näher genannten südamerikanischen Stadt, die bei Fay, einer nicht mehr ganz jungen Frau, zusammen mit anderen Kindern im dortigen Slum Barrio leben. Denen bringt Fay das Stehlen bei und kassiert dann am Abend die gemachte Beute. Eines Tages gelingt den Beiden scheinbar ein richtiger 'Glücksgriff': Sie erwischen einen wertvollen Ring, der ihnen Allen den Start in ein neues Leben ermöglichen könnte. Doch unglücklicherweise ist er das Eigentum der Ehefrau des Captains der städtischen Polizei und dieser kann eine solche Schmach nicht auf sich sitzen lassen. Die Zwei werden gejagt, nicht nur von der Polizei sondern auch von den Männern des Bosses des Barrio, der mit dem Captain eng verbunden ist. Und noch ein Dritter ist hinter den Kindern her, der das Durcheinander geschickt für seine eigenen Interessen zu nutzen weiss. Es ist eine Geschichte über Freundschaft und Vertrauen in schlimmen Zeiten, die zeigt wieviel man damit erreichen kann, aber auch über die Skrupellosigkeit die Menschen an den Tag legen, nur um an Geld und Macht zu kommen. Die Realität die hier gezeigt wird, ist erschreckend und für Kinder wie Baz und Demi wie auch für die Slumbewohner vermutlich nichts Aussergewöhnliches. Korruption, Gewalt, Menschenleben die nichts wert sind - das sind die täglichen Erfahrungen denen man versucht so gut wie möglich aus dem Wege zu gehen. Und das soll nun ein Jugendbuch sein? Ab 12 Jahren? Ja, das ist es. Denn all die Grausamkeiten werden zwar klar genannt, aber auf blutrünstige Details wird verzichtet. Ohne Beschönigung schildert der Autor die Armut, die Rücksichtslosigkeit gegenüber den Armen, dass Kinder verschwinden und zum Müllsortieren auf den Berg gebracht werden, wenn man sie nicht mehr brauchen kann. Doch die Schönheit des Lebens ist auch hier zu finden und ebenso deutlich wird, dass man ohne Vertrauen nichts erreichen kann. Die Sprache ist, zumindest die der Slumbewohner, ungeschliffen und rauh, andererseits trotzdem voll Poesie was der Übersetzer wunderbar umgesetzt hat. Ein tolles Buch - nicht nur für Jugendliche!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Diebe!

Diebe!

von Will Gatti

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Der 13. Stuhl

Der 13. Stuhl

von Dave Shelton

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
+
=

für

26,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen