Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Dieses Hutmenschenkomplott

(2)
Tyrrin ist ein Kater und dazu ein Sonderling. Kaum hat er das Licht der Welt erblickt, dauert es nicht lang, bis er zu viel für seine eigene Familie wird. Tyrrin fällt auf, lernt lieber von Menschen als von seinesgleichen und findet seinen Platz rasch an der Seite der Menschenfrau „Old Lady“. Doch dann passiert es, dass sich auf einmal so ein „Hutmensch!“ in sein Leben schleicht und Old Lady verschwindet.
Portrait
Seit 2013 veröffentlicht Platti Lorenz zusammen mit der Hobby-Illustratorin Mie Dettmann regelmäßig die neusten Lektionen von Tyrrin Hexenkater in dem gleichnamigen Geschichten-Blog. Die gebürtige Mecklenburgerin hat Kommunikationswissenschaft und Kunstgeschichte studiert und ist neben der Schriftstellerei beruflich in der Öffentlichkeitsarbeit tätig. Im Januar 2017 gründete die Autorin dann den Stichblatt Verlag, wo ihre Geschichten nun auch in gedruckter Form erscheinen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 132, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738040289
Verlag Neobooks
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45080861
    Seelen im Nebel: Historischer Roman
    von Astrid Gavini
    eBook
    3,49
  • 43926045
    Amerika-Plakate
    von Richard Lorenz
    (3)
    eBook
    4,99
  • 44014115
    Alien Adventure
    von Alec Brändle
    eBook
    3,99
  • 44188829
    Der Katzenclan
    von Caroline Crown
    (1)
    eBook
    2,99
  • 43872385
    Stadt der Wiedergänger
    von F. X. Lorenz
    eBook
    4,99
  • 44191114
    Das Versprechen der australischen Schwestern
    von Ulrike Renk
    (19)
    eBook
    8,99
  • 44452481
    Das Märchen vom Wampf
    von Romy van Mader (Autorin)
    (19)
    eBook
    3,99
  • 41203698
    Bald ruhest du auch
    von Wiebke Lorenz
    (17)
    eBook
    8,99
  • 44046994
    Einstein Theory of Relativity
    von Author
    eBook
    7,43
  • 43954734
    Selinko, Heut heiratet mein Mann
    von Annemaire Selinko
    eBook
    8,99
  • 43951479
    Feuervogel
    von E. W. Schreiber
    eBook
    8,99
  • 44033201
    Zu Hause in der Ferne
    von Fritz Stern
    eBook
    15,99
  • 42418649
    Mohammed, Das unbekannte Leben des Propheten
    von Lorenz Just
    eBook
    14,99
  • 44158552
    Gullivers Reisen
    von Jonathan Swift
    eBook
    2,99
  • 44949627
    Kinder auf Reisen und Kinder daheim
    von Bertha Mercator
    eBook
    2,99
  • 45099711
    Von Bitterweg. Das DuneburgDebakel
    von Platti Lorenz
    eBook
    3,99
  • 42502359
    Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (11)
    eBook
    9,99
  • 42217943
    Mondkrieger
    von Sandra Dressler
    (1)
    eBook
    3,99
  • 41806370
    Tidal Grave - Ihr hättet es nicht wecken dürfen!
    von H.E. Goodhue
    (6)
    eBook
    3,99
  • 45502156
    Secret Elements 1: Im Dunkel der See
    von Johanna Danninger
    (12)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Kater Mikesch war gestern
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 02.12.2015

Er ist einer von vielen, als er geboren wird. Tyrrin wird er genannt und kommt im Haus der Old Lady zur Welt. Bald jedoch kristallisiert sich heraus, dass er anders ist als seine Geschwister. Old Lady erzählt ihnen jeden Abend Geschichten und sie lieben es, ihr zuzuhören. Aber Tyrrin... Er ist einer von vielen, als er geboren wird. Tyrrin wird er genannt und kommt im Haus der Old Lady zur Welt. Bald jedoch kristallisiert sich heraus, dass er anders ist als seine Geschwister. Old Lady erzählt ihnen jeden Abend Geschichten und sie lieben es, ihr zuzuhören. Aber Tyrrin gelingt es, was ihn von den anderen hervorhebt. Er kann sich mit der Old Lady verständigen, ja, er kann sich mit ihr unterhalten. Ein kleiner neugieriger Kater, der sprechen kann. Als die Zeit naht, wo die kleinen Katzen ein neues Zuhause bekommen, muss auch Tyrrin seinen Geburtsort verlassen. Die Old Lady übergibt ihm den stotternden Studenten Karel, der sich von nun an um ihn kümmern soll. Dieser ist so gar nicht begeistert von der Idee, nun für jemand anderen verantwortlich zu sein, aber die beiden arrangieren sich, obwohl sich Tyrrin dort nie wirklich zuhause fühlt. Er hat Sehnsucht nach der Old Lady und nutzt tatsächlich die Gelegenheit, zu entkommen. Das entpuppt sich jedoch als eine Entscheidung, die ihm fast das Leben kosten würde.. Kater Mikesch von Josef Lada war gestern, heute heißt der sprechende Kater Tyrrin und ist der Feder von Platti Lorenz entsprungen. Ein kleines neugieriges Katerchen, das sich von den anderen abhebt, lernt die Welt kennen. Er macht Erfahrungen mit Menschen, die es gut mit ihm meinen, aber auch mit welchen, die Ungeheuerliches mit ihm vorhaben. Aber kann man das ganze als kleines Katerchen schon erkennen? So bleibt ihm nichts anderes übrige, als aus Erfahrung klug zu werden. Das Buch ist nicht wie gewohnt in Kapiteln unterteilt, sondern in Lektionen. Lektionen, die ein kleines Katerchen erleben muss, wenn auch manches Mal auf schmerzliche Art und Weise. Man muss ihn mögen, den kleinen naseweisen und sprechenden Kater. Er ist neugierig, will alles wissen und ausprobieren, das macht ihn so unglaublich liebenswert und sympathisch. Interessant sind auch die Denkweisen von Tyrrin, wobei ich mich das ein oder andere fragte, was hätten meine Katzen in der Situation gedacht oder getan. Untermalt werden die Lektionen durch Zeichnungen der Illustratorin Mie Dettmann. Liebevoll hat sie Tyrrin Leben eingehaucht und auf die Art zum Leben erweckt. Ich hatte viel Freude mit Tyrrin, habe ihn auf all seinen Abenteuern begleitet, habe mit ihm gelebt und gelitten und natürlich gehofft, dass er alle Widrigkeiten überwinden möge. Durch die geringe Anzahl der Seiten kann man dieses Büchlein schnell mal nebenbei lesen, sich entspannt zurücklehnen und die Erlebnisse mit Tyrrin auf sich einwirken lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
1. Band der Tyrrin-Hexenkater-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 08.11.2015

Tyrrin ist ein kleines graues Katerchen und ehrlich, schon bei seiner Geburt weiß er, dass den Namen Tyrrin nur Nervensägen tragen - dem kann noch nicht einmal seine Mutter widersprechen. Welch ein Glück haben seine Geschwister, die die Namen Betti, Rolli, Feechen, Sissi, Kurti und Hubert-Josef tragen - nur... Tyrrin ist ein kleines graues Katerchen und ehrlich, schon bei seiner Geburt weiß er, dass den Namen Tyrrin nur Nervensägen tragen - dem kann noch nicht einmal seine Mutter widersprechen. Welch ein Glück haben seine Geschwister, die die Namen Betti, Rolli, Feechen, Sissi, Kurti und Hubert-Josef tragen - nur er ist mit dem Namen Tyrrin geschlagen, aber was soll´s: wenn, dann kann er seinem Namen auch alle Ehre machen. Leben tun Tyrrin, seine Geschwister und seine Mutter bei Old Lady, einer Menschenfrau. Diese erzählt ihren kätzischen Mitbewohnern jeden Abend Geschichten und Tyrrin, der seinem Namen alle Ehre machen will, lernt innerhalb kürzester Zeit, sie zu verstehen und auch selbst mit der Menschensprache zu sprechen. Ein Umstand, den lediglich seine Geschwister mit Verwunderung aufnehmen, es scheint gar so, als hätte Old Lady von Tyrrin nie etwas anderes erwartet. Dann jedoch wird es Zeit für die kleinen Katzenkinder, in eigene Haushalte zu ziehen. Selbstverständlich gibt Old Lady die Kleinen nicht irgendwohin, nein, sie findet für alle Geschwister das perfekte Zuhause, wo es ihnen gut gehen wird. Tyrrin ist als letzter noch übrig, mit ihm hat Old Lady große Pläne. Er soll dem Studenten Karel helfen, denn dieser stottert und wenn Karel mit seinem Katerchen unterhalten könnte und dieser ihm antwortet, sollten beide etwas davon haben. Nun ja, Tyrrin ist alles andere als begeistert, dass er bei Karel wohnen soll und zeigt ihm dies deutlich. Karel, der merkt, dass Tyrrin nicht glücklich bei ihm ist, lässt ihm die Wahl und der Kleine nutzt dies umgehend und begibt sich in die große weite Welt hinaus - und landet gleich in einem großen Abenteuer ... Der 1. Band der Tyrrin-Hexenkater-Reihe! Der Plot wurde spannend und abwechslungsreich erarbeitet. Besonders gut hat mir gefallen, dass der Plot mit manch unerwarteter Wendung aufweist, sodass für den Leser nicht ersichtlich ist, wo einen die Geschichte hinführen soll. Die Figuren wurden abwechslungsreich erarbeitet. Besonders ins Herz geschlossen habe ich den kleinen Tyrrin, denn mal ehrlich, wer würde sein Herz vor einem kleinen Frechen Katerchen, das noch dazu die Menschensprache kann, verschließen? Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm zu lesen, sodass mir das Buch angenehme Lesestunden bereitet hat. Abgerundet wird das Buch mit wundervollen Illustrationen von Tyrrin & Co von Mie Dettmann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dieses Hutmenschenkomplott

Dieses Hutmenschenkomplott

von Platti Lorenz

(2)
eBook
1,99
+
=
Die Krone des Schäfers

Die Krone des Schäfers

von Terry Pratchett

eBook
13,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen