Thalia.de

Doktor Schiwago

Hörspiel

Eine Liebe zur Zeit der Oktoberrevolution


Moskau, Anfang des 20. Jahrhunderts. Der Arzt und Dichter Jurij Schiwago findet sich in einer großen Liebesgeschichte wieder, als er – unglücklich in seiner Ehe – der faszinierenden Lara verfällt. Sie arbeitet als Krankenschwester an der Front, er als Arzt. Doch so wie der Krieg die beiden zusammengeführt hat, reißt er sie auch wieder auseinander ...


Boris Pasternak schrieb mit seinem Aufsehen erregenden Roman ein kluges Panorama der russischen Revolutionszeit. In dem großartigen Hörspiel von 1958 erwecken über dreißig hochkarätige Sprecher die Bilder um Jurij Schiwago und Lara in den Wirren der Oktoberrevolution zum Leben.


(4 CDs, Laufzeit: 4h 16)



Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 22.12.14
Ein Hörspiel aus vergangener Zeit, mit Sprechern wie Gert Westphal, Ludwig Cremer, Joana Maria Gorvin und Klausjürgen Wussow. Sie machen aus der über vierstündigen Produktion ein wahres Hörspielfest.
Portrait
Gert Westphal wurde am 5. Oktober 1920 in Dresden als Sohn eines Fabrikanten geboren. Nach einer Schauspieler-Ausbildung am Dresdner Konservatorium erhielt er 1945 sein erstes Engagement an den Bremer Kammerspielen, nebenbei begann er bei Radio Bremen als Hörspiel-Sprecher zu arbeiten. Bereits 1948 avancierte er zum Oberspielleiter und Chef der Hörspielabteilung von Radio Bremen.
1953 wechselte Gert Westphal zum Südwestfunk in Baden-Baden, wo er bis 1959 die Hörspielabteilung leitete und zeitweilig auch Chefregisseur der Fernsehspielabteilung war. Zum Theater kehrte er 1959 als Ensemble-Mitglied des Züricher Schauspielhauses zurück, dem er bis 1980 angehörte. Seitdem war er freiberuflich als Schauspieler und Regisseur tätig, vor allem aber als Rezitator auf der Bühne und im Rundfunk, auf Schallplatte und CD.
Im Jahr 1984 bezeichnete ihn die ZEIT als 'König der Vorleser' und qualifizierte seine Vortragskunst als virtuose Inszenierung eines 'akustischen Ein-Mann-Theaters'. Er verstarb 2002 in Zürich.


Ludwig Cremer wurde am 4. Juli 1909 in Duisburg geboren. Nach einer Hörfunkausbildung bei der BBC in London war er als Hörspielleiter beim NWDR in Hamburg tätig. Für den WDR inszenierte er große Hörstücke, wie "Draußen vor der Tür" von Wolfgang Borchert, "Biedermann und die Brandstifter" von Max Frisch und Heinrich Manns "Der Untertan" aus dem Jahr 1971, der mit dem Karl-Sczuka-Preis ausgezeichnet wurde. In den 60er und 70er Jahren war Ludwig Cremer einer der meistbeschäftigten Fernsehregisseure, der u. a. mit "Die chinesische Mauer" von Max Frisch die dramaturgische Geschichte des Fernsehens geprägt hat. 1982 starb er nach langer Krankheit im Alter von 73 Jahren.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Bernhard Minetti, Joana Maria Gorvin, Ludwig Cremer, Gert Westphal
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844517163
Genre Belletristik
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 256 Minuten
Verkaufsrang 6.890
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39145943
    Oblomow
    von Iwan Gontscharow
    Hörbuch (MP3-CD)
    29,39
  • 31671667
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2
    von Ken Follett
    (67)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 30501503
    Faust I
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 14599430
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (33)
    Hörbuch (CD)
    25,19
  • 47868193
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 14573963
    Die drei Räuber
    von Tomi Ungerer
    (6)
    Hörbuch (CD)
    16,19 bisher 17,99
  • 46299319
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Hörbuch (CD)
    39,99
  • 33726144
    Oldland, N: Trau dich, du Elch!/CD
    von Nicholas Oldland
    SPECIAL
    2,99 bisher 4,99
  • 25793112
    Der Spieler
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 28861561
    Frau Jenny Treibel
    von Theodor Fontane
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 17764956
    Kabale und Liebe
    von Friedrich Schiller
    Hörbuch (CD)
    7,79 bisher 8,99
  • 39202929
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (44)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 21235517
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    Hörbuch (CD)
    15,69
  • 13433467
    Hörspiel-Archiv. 40 CDs
    von William Shakespeare
    Hörbuch (CD)
    122,39
  • 18634572
    Das Haus des Richters
    von Bram Stoker
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 9,99
  • 26225659
    Der Process
    von Franz Kafka
    Hörbuch (CD)
    73,99
  • 39202931
    Wilhelm Tell
    von Friedrich Schiller
    Hörbuch (CD)
    9,89
  • 40974218
    Jugend ohne Gott
    von Ödön von Horváth
    Hörbuch (CD)
    14,39 bisher 15,99
  • 29023372
    Faust - Der Tragödie erster Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 18634588
    Gruselkabinett - Folge 41. Northanger Abbay 2
    von Jane Austen
    (1)
    Hörbuch (CD)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Dunja Reiling, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sein halbes Leben lang arbeitete Boris Pasternak an dem Roman, der in der Sowjetunion nicht publiziert werden durfte, aber in der Verfilmung mit Omar Sharif zum Klassiker wurde.
Sein halbes Leben lang arbeitete Boris Pasternak an dem Roman, der in der Sowjetunion nicht publiziert werden durfte, aber in der Verfilmung mit Omar Sharif zum Klassiker wurde.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Große Liebesgeschichte in Zeiten der russischen Revolution. Großes Kino - auch das im wahrsten Sinne des Wortes Große Liebesgeschichte in Zeiten der russischen Revolution. Großes Kino - auch das im wahrsten Sinne des Wortes

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein zeitgeschichtlicher Roman, der auch heute noch zu begeistern weiß. Ein gelungener Mix aus geschichtlichen Fakten und poetischer Sprache Ein zeitgeschichtlicher Roman, der auch heute noch zu begeistern weiß. Ein gelungener Mix aus geschichtlichen Fakten und poetischer Sprache

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Große Dreiecksgeschichte vor der Kulisse der russischen Revolution. Immer wieder toll zu lesen. Große Dreiecksgeschichte vor der Kulisse der russischen Revolution. Immer wieder toll zu lesen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Schinken, den ich persönlich nicht mag Schinken, den ich persönlich nicht mag

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 46299319
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Hörbuch (CD)
    39,99
  • 17590801
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (50)
    Hörbuch (CD)
    19,79 bisher 21,99
  • 5991760
    Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 40934747
    Leo Tolstoi - Die besten Geschichten
    von Leo N. Tolstoi
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 2908375
    Der Idiot
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 25793112
    Der Spieler
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 27078666
    Wem die Stunde schlägt
    von Ernest Hemingway
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 31671667
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2
    von Ken Follett
    (67)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 19148400
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1
    von Ken Follett
    (114)
    Hörbuch (CD)
    19,79 bisher 21,99
  • 6373249
    Das grüne Akkordeon
    von Annie Proulx
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 39137058
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (55)
    Hörbuch (CD)
    13,16 bisher 19,99
  • 32209998
    Das grüne Zelt
    von Ljudmila Ulitzkaja
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Doktor Schiwago

Doktor Schiwago

von Boris Pasternak

Hörbuch (CD)
19,99
+
=
Die Strudlhofstiege

Die Strudlhofstiege

von Heimito von Doderer

Hörbuch (CD)
31,99
+
=

für

50,42

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen