Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Doppelter Boden

Die SALT-Verhandlungen 1963-1979

Erstmals werden die atomaren Rüstungskontrollverhandlungen des Kalten Krieges als Verständigungsprozess zwischen den Supermächten analysiert.
1969 begannen mit den Strategic Arms Limitation Talks (SALT) zwischen den beiden Supermächten USA und UdSSR die ersten Verhandlungen über die Kontrolle der atomaren Vernichtungswaffen. Ihre vertraglich fixierten Ergebnisse wurden von Zeitgenossen als unzureichend und enttäuschend bezeichnet. Arvid Schors zeigt jedoch erstmals, dass nicht die formellen Ergebnisse, sondern die Verhandlungen selbst das Entscheidende waren. Zuvor galt weitgehend als ausgeschlossen, dass Verhandlungen über die ideologischen Barrieren des Kalten Kriegs hinweg über die Begrenzung der zerstörungsmächtigsten Waffensysteme der Geschichte überhaupt möglich waren. Der Autor analysiert, wie die Experten, Diplomaten und Spitzenpolitiker der Supermächte nach vielen Blockaden allmählich zueinander Vertrauen fassten und die Position der Gegenseite zu verstehen lernten. Er zeigt, wie sich Koalitionen, ja Freundschaften über die Lager hinweg herausbildeten und die Delegationen in Konflikte mit ihren eigenen Regierungen und Militärs gerieten. Zwar konnte auch auf diese Weise nicht sichergestellt werden, dass eine atomare Konfrontation ausbleiben würde. Aber sie wurde doch weniger wahrscheinlich.
Portrait
Arvid Schors, geb. 1982, studierte Neuere und Neueste Geschichte und Politikwissenschaft in Freiburg und Durham (GB). Seit 2015 ist er Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Ge-schichte der Universität Freiburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 530, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783835340022
Verlag Wallstein Verlag
eBook
36,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46098578
    Das therapeutische Jahrzehnt
    von Maik Tändler
    eBook
    39,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (14)
    eBook
    11,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    eBook
    11,99
  • 48779845
    Die Entschlüsselung des Alterns
    von Elissa Epel
    eBook
    18,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    9,80
  • 47929404
    Die Mafia in Deutschland
    von Wigbert Löer
    eBook
    14,99
  • 47827139
    Im schwarzen Loch ist der Teufel los
    von Ulrich Walter
    eBook
    13,95
  • 48046374
    Die autoritäre Revolte
    von Volker Weiss
    eBook
    15,99
  • 53402958
    Das kleine Buch von der Seele
    von Achim Haug
    (2)
    eBook
    13,99
  • 38565781
    Mein Blind Date mit dem Leben
    von Saliya Kahawatte
    (2)
    eBook
    7,99
  • 51769237
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    eBook
    11,99
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (35)
    eBook
    8,99
  • 47005094
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    (1)
    eBook
    19,99
  • 56035878
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    eBook
    8,99
  • 38777161
    Wie man Freunde gewinnt
    von Dale Carnegie
    eBook
    9,99
  • 26767417
    Anleitung zum Unglücklichsein
    von Paul Watzlawick
    (18)
    eBook
    7,99
  • 54108919
    Es ist später, als du denkst
    von Rolf Arnold
    eBook
    19,99
  • 40321211
    Du bist das Placebo
    von Joe Dispenza
    eBook
    17,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Doppelter Boden

Doppelter Boden

von Arvid Schors

eBook
36,99
+
=
Gebremste Radikalisierung

Gebremste Radikalisierung

von Knud Andresen

eBook
36,99
+
=

für

73,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen