Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2

Drachenreiter

(70)
Der Drachenreiter kehrt zurück: Fortsetzung von Cornelia Funkes erfolgreichstem Kinderroman! Zwei Jahre nach ihrem Sieg über Nesselbrand erwartet Ben, Barnabas und Fliegenbein ein neues Abenteuer: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach Indonesien. Auf der Suche nach dem gefährlichsten aller Fabelwesen merken sie schnell: sie brauchen die Hilfe eines Drachens und seines Kobolds."Die Feder eines Greifs" ist Lesegenuss vom Feinsten: spannend, magisch und atmosphärisch. Ein großer, fantastischer Roman der international gefeierten, preisgekrönten Autorin Cornelia Funke.
Portrait
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.
Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.
Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.
Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.
2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim, den Medienpreis "Bambi", 2009 den "Jacob-Grimm-Preis" und 2015 den "Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis" sowie den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten.
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.
Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.
Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.
Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.
2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim, den Medienpreis "Bambi", 2009 den "Jacob-Grimm-Preis" und 2015 den "Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis" sowie den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Serie Drachenreiter 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7915-0011-9
Verlag Dressler Cecilie
Maße (L/B/H) 215/163/40 mm
Gewicht 708
Auflage 1
Illustratoren Cornelia Funke
Verkaufsrang 1.296
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42445609
    Warrior Cats - Special Adventure. Blausterns Prophezeiung
    von Erin Hunter
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 30607921
    Die Glücksfee
    von Cornelia Funke
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 44200469
    Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 14576367
    Magyk / Septimus Heap Bd.1
    von Angie Sage
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45228510
    Caspar und der Meister des Vergessens
    von Stefanie Taschinski
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45185410
    Gian und Giachen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 43403521
    Harry Potter und der Stein der Weisen (vierfarbig illustrierte Schmuckausgabe) (Harry Potter 1)
    von Joanne K. Rowling
    (242)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 45228228
    Animox. Das Heulen der Wölfe
    von Aimee Carter
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42439780
    Fröhliche Weihnachten, liebes Christkind!
    von Christine Nöstlinger
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 47707662
    Warrior Cats - Die Welt der Clans. Die letzten Geheimnisse
    von Erin Hunter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 44953413
    Böse
    von Lorenz Pauli
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45245248
    Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt
    von Nicholas Gannon
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 2998740
    Der Sprachabschneider
    von Hans Joachim Schädlich
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 869285
    Am Montag ist alles ganz anders
    von Christine Nöstlinger
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 39188419
    Egon wird erwischt! / Die Krumpflinge Bd.2
    von Annette Roeder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 15174783
    Von Drachen und Mäusen
    von Barbara Gelberg
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,95
  • 45228546
    Thabo: Detektiv und Gentleman - Die Krokodil-Spur
    von Kirsten Boie
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 45189815
    Internat und Schneegestöber / Carlotta Bd.7
    von Dagmar Hoßfeld
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,90
  • 45228720
    Zauber im Purpurwald / Die Feenschule Bd.1
    von Barbara Rose
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Schöne Fortsetzung“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die eigenständige Fortsetzung der Drachenreitergeschichte ist fast ebenso charmant wie der Vorgänger.Phantasievoll,wie gehabt, erleben Kinder und vorlesende Erwachsene erneut ein spannendes Abenteuer, kongenial illustriert von der Autorin und voller besonderer Wesen.
Waisenjunge Ben lebt nun mit den Wiesengrunds, seinen Adoptiveltern,
Die eigenständige Fortsetzung der Drachenreitergeschichte ist fast ebenso charmant wie der Vorgänger.Phantasievoll,wie gehabt, erleben Kinder und vorlesende Erwachsene erneut ein spannendes Abenteuer, kongenial illustriert von der Autorin und voller besonderer Wesen.
Waisenjunge Ben lebt nun mit den Wiesengrunds, seinen Adoptiveltern, in Norwegen, wo sie ein geheimes Reservat für Fabelwesen betreuen.Als es gilt, die drei letzten Pegasus-Eier zu retten, machen sich Ben und Barnabas Wiesengrund mit diversen Freunden auf den Weg nach Indonesien,um einem der gefährlichsten Fabeltiere der Welt eine goldene Feder abzuluchsen,einem Greif.Nur Lung,Bens Drachenfreund, soll nichts davon erfahren, da Greife schon viele Drachen getötet haben. Aber können die Freunde ohne ihn gegen Kraa,den bösartigen alten Greifenherrscher, bestehen ? Im Wettlauf gegen die Zeit wird ihr Abenteuer immer gefährlicher….
Funke liebt ihre Geschöpfe und der Leser bald ebenso - testen Sie es ruhig mal selber…… :-)
Viel Vergnügen !

„Endlich neue Abenteuer des Drachenreiters“

Elisabeth Kothenschulte, Thalia-Buchhandlung Hamm

Die Drachen haben den "Saum des Himmels" gefunden und Ben,der Drachenreiter lebt mit seinen Adoptiveltern auf einem Areal für magische Wesen.Es könnte so schön sein,aber der Nachwuchs des letzten Pegasus auf Erden,ist bedroht.Nur die Feder eines Greifs kann sie noch retten.
Also "auf in ein neues Abenteuer".


Die Drachen haben den "Saum des Himmels" gefunden und Ben,der Drachenreiter lebt mit seinen Adoptiveltern auf einem Areal für magische Wesen.Es könnte so schön sein,aber der Nachwuchs des letzten Pegasus auf Erden,ist bedroht.Nur die Feder eines Greifs kann sie noch retten.
Also "auf in ein neues Abenteuer".


„Eine wunderschöne Geschichte, die jeder einmal gelesen haben sollte!“

Julie Schweimanns, Thalia-Buchhandlung Velbert

Dieses Buch sollte jeder einmal gelesen haben, nicht nur weil die Geschichte an sich sehr spannend und schön erzählt ist. Die Art und Weise wie Cornelia Funke den Umgang der Wiesengrunds mit ihrer Umwelt beschreibt ist einfach nur zauberhaft, genauso wie die Zitate die für den Beginn von jedem Kapitel ausgewählt wurden und die wunderschönen Dieses Buch sollte jeder einmal gelesen haben, nicht nur weil die Geschichte an sich sehr spannend und schön erzählt ist. Die Art und Weise wie Cornelia Funke den Umgang der Wiesengrunds mit ihrer Umwelt beschreibt ist einfach nur zauberhaft, genauso wie die Zitate die für den Beginn von jedem Kapitel ausgewählt wurden und die wunderschönen Illustrationen, die für ein ganz besonderes Leseerlebnis sorgen.

„Einfach magisch...“

Maria Hartmann, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Cornelia Funke nimmt uns mit auf ein zweites Abenteuer mit Ben und seinem besten Freund dem Drachen Lung.
Wieder einmal werden wir in den Bann gezogen von einer tollen Geschichte geprägt von Freundschaft, Mut und fantastischen Tierwesen.
Besonders schön sind auch wieder die liebevoll gestalteten Illustrationen der Autorin. Wie üblich
Cornelia Funke nimmt uns mit auf ein zweites Abenteuer mit Ben und seinem besten Freund dem Drachen Lung.
Wieder einmal werden wir in den Bann gezogen von einer tollen Geschichte geprägt von Freundschaft, Mut und fantastischen Tierwesen.
Besonders schön sind auch wieder die liebevoll gestalteten Illustrationen der Autorin. Wie üblich bei Cornelia Funke ist es wundervoll geschrieben und spannend von Anfang bis Ende.

Tamara Siegel, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Der Beweis, dass auch nach sehr langer Zeit ein phantastischer zweiter Teil entstehen kann. Einfach nur WOW! Der Beweis, dass auch nach sehr langer Zeit ein phantastischer zweiter Teil entstehen kann. Einfach nur WOW!

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Der zweite Band des Drachenreiters hat zwar fast 20 Jahre auf sich warten lassen, steht dem ersten Teil aber
trotzdem in nichts nach. Wieder mit wunderschönen Illustrationen!
Der zweite Band des Drachenreiters hat zwar fast 20 Jahre auf sich warten lassen, steht dem ersten Teil aber
trotzdem in nichts nach. Wieder mit wunderschönen Illustrationen!

Die lang ersehnte Fortsetzung von "Drachenreiter". Wieder ein spannendes und fantasievolles Meisterwerk von Cornelia Funke! Die lang ersehnte Fortsetzung von "Drachenreiter". Wieder ein spannendes und fantasievolles Meisterwerk von Cornelia Funke!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Endlich da: Cornelia Funkes zweiter Band der Drachenreiter-Saga. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft, einen wunderbaren und fantasievollen Roman zu schreiben. Endlich da: Cornelia Funkes zweiter Band der Drachenreiter-Saga. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft, einen wunderbaren und fantasievollen Roman zu schreiben.

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Ein weiteres spannendes Abenteuer von Ben und Long und wer wie ich nicht mehr so ganz alle Personen erinnert, findet hinten ein ausführliches Personen- und Ortsverzeichnis! Ein weiteres spannendes Abenteuer von Ben und Long und wer wie ich nicht mehr so ganz alle Personen erinnert, findet hinten ein ausführliches Personen- und Ortsverzeichnis!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Landau

Eine gelungene und heiß ersehnte Fortsetzung vom Drachenreiter! Das Warten hat sich gelohnt! Eine gelungene und heiß ersehnte Fortsetzung vom Drachenreiter! Das Warten hat sich gelohnt!

Monika Heinrich, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ein freudiges Wiedersehen, oder besser Wiederlesen mit liebgewonnenen Figuren. Einfach schön! Ein freudiges Wiedersehen, oder besser Wiederlesen mit liebgewonnenen Figuren. Einfach schön!

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Dieses Buch tut das, was ein gutes Märchenbuch tun soll. Es lässt einen den Alltagsstress vergessen und in eine völlig andere Welt entfliehen. Für kleine und große "Kinder" ;-) Dieses Buch tut das, was ein gutes Märchenbuch tun soll. Es lässt einen den Alltagsstress vergessen und in eine völlig andere Welt entfliehen. Für kleine und große "Kinder" ;-)

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3838638
    Tintenherz. Für alle Altersstufen / Tintenherz. Für alle Altersstufen
    von Cornelia Funke
    (193)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 17739100
    Steinernes Fleisch / Reckless Bd.1
    von Cornelia Funke
    (165)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 2826489
    Drachenreiter Bd.1
    von Cornelia Funke
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 4184703
    Hinter verzauberten Fenstern
    von Cornelia Funke
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 2975896
    Die unendliche Geschichte
    von Michael Ende
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33787953
    Die Wilden Hühner und die Liebe (Band 5)
    von Cornelia Funke
    (8)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,99
  • 5750828
    Das Vermächtnis der Drachenreiter / Eragon Bd.1
    von Christopher Paolini
    (129)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 14576367
    Magyk / Septimus Heap Bd.1
    von Angie Sage
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 39223953
    Das Wunder von Narnia / Die Chroniken von Narnia Bd.1
    von C. S. Lewis
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 41114622
    Märchenmond
    von Heike Hohlbein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 14254702
    Drachenbrut / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.1
    von Naomi Novik
    (33)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
70 Bewertungen
Übersicht
60
9
1
0
0

Geniale Forsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 20.01.2017

Inhalt In Cornelia Funkes neuem Kinderbuch „Drachenreiter und die Feder des Greifs“ geht die Geschichte von Lung, Schieferbart und Co weiter. Die Geschichte spielt in Norwegen, wo Ben bei seinen Pflegeeltern in der Nähe eines Landstückes wohnt, wo seltene Fabelwesen in der Natur geschützt aufwachsen können. Unter diesen sind auch... Inhalt In Cornelia Funkes neuem Kinderbuch „Drachenreiter und die Feder des Greifs“ geht die Geschichte von Lung, Schieferbart und Co weiter. Die Geschichte spielt in Norwegen, wo Ben bei seinen Pflegeeltern in der Nähe eines Landstückes wohnt, wo seltene Fabelwesen in der Natur geschützt aufwachsen können. Unter diesen sind auch drei Pegasusfohlen, die letzten ihrer Art, die Ben zu retten versucht. Dies gelingt jedoch nur mit der Feder eines Greifs. Folglich stürzt sich Ben in ein Abenteuer, in dem natürlich auch die Drachen, die mittlerweile im Himalaya leben, nicht fehlen dürfen. Mein Eindruck Ich habe Drachenreiter vor über zehn Jahren als Kind gelesen und es hatte mir damals sehr gut gefallen, wie alle Bücher von Cornelia Funke. Der Autorin gelingt es jedesmal eine magische Atmosphäre zu kreieren und interessante, witzige und besondere Figuren zu erschaffen. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen, doch ich wurde nicht enttäuscht. Neben dem gewohnt flüssigen Schreibstil ist auch ein hoher Spannungsbogen vorhanden. Neben den vielen witzigen Stellen, die man unter anderem der Ratte Lola zu verdanken hatte, gab es aber auch ernste Passagen, wie z.B. als sich die Drachen mit dem Thema Tod, der Reise ins Mondland, beschäftigen. Es hat mir gefallen, wie solche Themen in ein poetisches Kleid gebracht wurden. Die Welt der Phantasiewesen ist sehr detailliert ausgearbeitet und ein Glossar am Ende erleichtert dem Leser einiges. Ich finde es toll, wie genau die Autorin diese Welt skizziert. Die Zeichnungen sind in gewohntem Funkestil, der wunderschön ist. Zeichnungen und Text ergeben zusammen eine tolle Geschichte, die ich auch als Erwachsene sehr genossen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
volle Punktzahl
von einer Kundin/einem Kunden aus Freising am 12.01.2017

Stern Nr. 1: Die Optik ist einfach Klasse. Nicht nur das hervorragende Cover, welches zum Inhalt der Geschichte passt, nein auch das Innere ist wunderschön. Cornelia Funke hat jede Menge liebevolle Zeichnungen zu ihrer Story entworfen und entführt uns in das Reich ihrer Phantasie ohne uns die eigenen Vorstellungen... Stern Nr. 1: Die Optik ist einfach Klasse. Nicht nur das hervorragende Cover, welches zum Inhalt der Geschichte passt, nein auch das Innere ist wunderschön. Cornelia Funke hat jede Menge liebevolle Zeichnungen zu ihrer Story entworfen und entführt uns in das Reich ihrer Phantasie ohne uns die eigenen Vorstellungen zu nehmen. Stern Nr. 2: Der Schreibstil ist wie immer ausgewogen und trotz der jugendlichen Zielgruppe mit einem schönen Anspruch, der auch erwachsene Vorleser und erwachsene heimlich Selbst-Leser erfreuen wird. Stern Nr. 3: Der Plot ist ausgefeilt, tagesaktuell, phantastisch aber glaubwürdig. Man kann hier lachen und weinen, schmunzeln und staunen, mitfiebern und mitkämpfen. Von allem etwas. Stern Nr. 4: Die Charaktere haben sich entwickelt und entwickeln sich weiter. Es macht einfach Spaß den kleinen und großen Helden bei ihren Abenteuern zu folgen. Sie sind sympathisch und fern von jedem Einheits-Brei. Stern Nr. 5: Für das Gesamtwerk. Einfach mal wieder großes Kino von Cornelia Funke. Gut, dass sie diese Geschichte weitererzählt hat. Sie war es wert gelesen zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein neues fantastisches Abenteuer
von Natalie am 19.12.2016

Ein neues Abenteuer für den jungen Drachenreiter. Und dieses Abenteuer wird gefährlich. Um den Nachwuchs des letzten lebenden Pegasus zu retten, müssen Ben und Lung die Sonnenfeder eines Greifs finden. Doch weder weiß jemand, ob und wo es noch Greifen gibt und zudem sind sie nicht als die hilfsbereitesten... Ein neues Abenteuer für den jungen Drachenreiter. Und dieses Abenteuer wird gefährlich. Um den Nachwuchs des letzten lebenden Pegasus zu retten, müssen Ben und Lung die Sonnenfeder eines Greifs finden. Doch weder weiß jemand, ob und wo es noch Greifen gibt und zudem sind sie nicht als die hilfsbereitesten Wesen bekannt. Davon lässt sich Ben aber nicht abhalten und macht sich zusammen mit der Ratte Lola, einem Fjordtroll und einer ängstlichen Papageiin auf die Reise nach Indonesien. Auch in diesem Buch gibt es viele - noch mehr als im ersten Band - Illustrationen der Autorin, die wirklich sehr schön anzusehen sind. Vor allem bei den vielen Fabelwesen ist es praktisch zu wissen, wie sich die Autorin die einzelnen Geschöpfe vorstellt. Ben übernimmt hier wieder den Part als Hauptcharakter, aber es wird auch aus der Sicht von anderen Personen geschildert. Manchmal springt die Sicht zwischen zwei Charaktere etwas plötzlich. Meistens kann man sich aber recht schnell wieder orientieren. Lung und Schwefelfell spielen erst später eine größere Rolle, dafür dann aber beide in typischer Manier. Die Gegebenheiten und gewisse Aspekte unterscheiden sich natürlich zum ersten Teil, der ja schon einige Zeit zurück liegt. In diesem Teil kommen technische Gerätschaften vor, die vorher noch keine Rolle gespielt haben. Cornelia Funke entführt den Leser wieder in eine fantastische und wunderschöne Welt voller Fabelwesen. Alle Charaktere, Tiere und Landschaften sind detailliert und liebevoll beschrieben. Man kann ganz in die Welt eintauchen und den Alltag vergessen. Es geht um Freundschaft, Mut und es ist auch eine gewisse Gesellschaftkritik zwischen den Zeilen versteckt. Ob man in Kindheitserinnerungen schwelgen oder einfach eine schöne Fantasygeschichte genießen möchte. Cornelia Funke hat es wieder geschafft, einen mit ihrer Geschichte zu verzaubern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2

Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2

von Cornelia Funke

(70)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
+
=
Drachenreiter Bd.1

Drachenreiter Bd.1

von Cornelia Funke

(47)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Drachenreiter

  • Band 1

    2826489
    Drachenreiter Bd.1
    von Cornelia Funke
    (47)
    18,99
  • Band 2

    45228993
    Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2
    von Cornelia Funke
    (70)
    18,99
    Sie befinden sich hier