Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Drachenseele

Narvalvar

(1)
Für den im Kinderheim aufgewachsenen Marcus Sonntag bedeutet der bevorstehende Auszug aus der Wohngemeinschaft einen großen Schritt in die Freiheit. Nach einem Blackout erwacht Marcus in einem Krankenhaus, wo er sich unter den auffallend interessierten Ärzten wie ein Versuchskaninchen fühlt. Sein Verdacht erhärtet sich, als Dr. Schneider ihn mit Medikamenten ruhig stellt. Als Findelkind, ohne Angehörigen sieht sich Marcus verloren.
Lesermeinungen:
"Die Geschichte des jungen Mannes wird von der Autorin recht glaubhaft, teils selbst ironisch manchmal tragisch, dann wieder komisch erzählt. Hatte Lust auf mehr."
"Aufgrund der Bewertungen habe ich mich schon auf eine außergewöhnliche Geschichte eingestellt. Und war dann doch überrascht. Der Drachenmythos in die moderne heutige Gesellschaft transportiert, das ist hier wirklich ungewöhnlich umgesetzt und gut gelungen. Das Buch liest sich gut und hat mir gut gefallen."
"Ein ganz tolles Buch für alle die auf märchenhafte Geschichten stehen. Einmal angefangen legt man es nicht wieder weg."
Portrait
Angela Planert begeisterte sich bereits in der Schulzeit für das Schreiben. Zunächst erlernte sie einen medizinischen Beruf, später füllte die wachsende Familie ihren Alltag aus. Seit 2004 widmet sich Angela Planert intensiv der Schriftstellerei. So erstanden in den letzten Jahren zahlreiche Manuskripte. Angela Planert lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen im Norden Berlins.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739338934
Verlag Via tolino media
Dateigröße 466 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Zeilengötter
    von Astrid Korten
    (41)
    eBook
    3,99
  • Leons Erbe
    von Michael Theissen
    (23)
    eBook
    5,99
  • Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (190)
    eBook
    9,99
  • Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (7)
    eBook
    3,99
  • Seelenhunde
    von Severine Martens
    eBook
    5,99
  • Zauber der Elemente - Gesamtausgabe
    von Daphne Unruh
    (13)
    eBook
    9,99
  • Kuss der Wölfin - Trilogie (Fantasy | Gestaltwandler | Paranormal Romance | Gesamtausgabe 1-3)
    von Katja Piel
    (6)
    eBook
    4,99
  • Ostfriesisches Erbe. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (11)
    eBook
    3,99
  • Verliebt und zugeschneit
    von Ellen McCoy
    (22)
    eBook
    3,99
  • Ein letzter Brief von dir
    von Juliet Ashton
    (21)
    eBook
    9,99
  • Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    eBook
    12,99
  • Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (31)
    eBook
    9,99
  • Das Vermächtnis der Engelssteine
    von Saskia Louis
    (10)
    eBook
    4,99
  • Tidal Grave - Ihr hättet es nicht wecken dürfen!
    von H.E. Goodhue
    (8)
    eBook
    4,99
  • Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (6)
    eBook
    4,99
  • Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • Schmetterlinge lügen nicht - Der Roman
    von Petra Röder
    (6)
    eBook
    5,99
  • Die Shannara-Chroniken - Elfensteine. Teil 1
    von Terry Brooks
    (11)
    eBook
    7,99
  • Wenn Amor nicht zuhört
    von Elke Becker
    (14)
    eBook
    3,99
  • Die Dirne und der Bischof
    von Ulrike Schweikert
    (12)
    eBook
    7,99

Wird oft zusammen gekauft

Drachenseele

Drachenseele

von Angela Planert
eBook
3,99
+
=
Ich koch dich tot

Ich koch dich tot

von Ellen Berg
(40)
eBook
8,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

{Rezension} Drachenseele - Angela Planert
von Luise W am 31.08.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Marcus wünscht sich nichts weiter, als endlich in die eigenen vier Wände zu ziehen. Sein Körper hat jedoch andere Pläne. Von den Ärzten fühlt er sich missverstanden und langsam begreift Marcus, dass da ein Fantasy-Mythos über ihn hereinbricht. Die Einzige, die ihm zur Seite steht, ist Nachbarin Nicole, eine... Marcus wünscht sich nichts weiter, als endlich in die eigenen vier Wände zu ziehen. Sein Körper hat jedoch andere Pläne. Von den Ärzten fühlt er sich missverstanden und langsam begreift Marcus, dass da ein Fantasy-Mythos über ihn hereinbricht. Die Einzige, die ihm zur Seite steht, ist Nachbarin Nicole, eine junge Studentin. Gemeinsam versuchen sie, Licht ins Dunkle zu bringen. Titel und Cover harmonieren gut - sowohl miteinander, als auch mit dem Inhalt des Buches. Sie lassen auf eine Fantasy-Geschichte hoffen, die dem Leser auch geboten wird. Die Hauptprotagonisten sind beide junge Erwachsene und beide nicht unbedingt typische. Bei Marcus ist das aufgrund seiner Vergangenheit aber verständlich erklärt. Er ist ein auffallend misstrauischer Charakter - zum Glück, sonst hätte die Geschichte auch ganz anders ausgehen können. Nicole ist auch nicht die typische Studentin, aber eine sympathische junge Frau, die Marcus Glauben schenkt, wo andere es nicht tun. Angela Planert schafft es hervorragend, den Leser durch völlig überraschende Handlungsstränge an das Buch zu fesseln. Nie konnte ich den nächsten Schritt vorhersehen, nie wurde es langweilig. Ein Teil der Handlung spielt im Hier und Jetzt, der andere Teil drei Jahre später. Die Entwicklung gerade von Marcus ist deutlich spürbar und von der Autorin gut herausgearbeitet. Ihr seid auf der Suche nach einer innovativen Fantasy-Geschichte, die nicht gleich High Fantasy ist? Bitteschön: "Drachenseele". Der Autorin gelingt es wunderbar, die Fantasy-Elemente in die Realität des 21. Jahrhunderts einzubinden. Noch dazu kann man nichts vorhersehen - sowie man denkt, so könnte es weitergehen, wirft die nächste Wendung alles wieder über den Haufen. Sämtliche Klischees werden umgangen. Mein einziger Kritikpunkt: Mir fehlt das gewisse Etwas, das i-Tüpfelchen. Vielleicht ein bisschen mehr Nähe zum Protagonisten, ich kann es nicht genau beschreiben. Überzeugt hat mich die Autorin aber auf jeden Fall, das Buch macht definitiv Lust auf mehr! Fazit "Drachenseele" überzeugt gekonnt durch neue Ideen und überraschende Wendungen. Ich habe mich gerne mitreißen lassen und war viel zu schnell am Ende angelangt. Mehr davon!