Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Dracula

Ein Vampyr-Roman. Mit dem Werkbeitrag aus dem Neuen Kindlers Literatur Lexikon

(32)

Fritz Murnaus ›Nosferatu‹, Roman Polanskis ›Tanz der Vampire‹ – neben Frankenstein zählt der Fürst der Finsternis zu den klassischen Helden des Horrorfilms. Grundlage aller Adaptionen und Varianten ist der berühmteste Vampirroman der Weltliteratur: Bram Stokers ›Dracula‹. Vom düsteren Karpatenschloss über den Pfahl, der dem Opfer ins Herz gerammt werden muss, bis hin zu Draculas Gegner, dem genialen Professor Van Helsing: Stokers effektvoller Grusel-Roman, der hier in der Erstübersetzung vorgelegt wird, hat die Weichen für das gesamte Vampir-Genre gestellt.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Portrait
Bram Stoker, geb. 1847 in Dublin, gestorben 1912 in London. Seine Biografie ist hinter dem Ruhm seines Dracula in Vergessenheit geraten. Die ersten sieben Jahre seines Lebens war er durch eine schwere Krankheit ans Bett gefesselt, ein Trauma, das er erst mit der Niederschrift seines Vampirromans ganz überwinden konnte. An der Dublin University entwickelte Stoker ungeahnte geistige und körperliche Talente, wurde Präsident einer philosophischen und einer historischen Studentengemeinschaft und war der Star einer Fußballmannschaft. Nach dem Studium schlug er sich als unbezahlter Theaterkritiker und Zeitschriftenherausgeber durch, bis er 1878 Manager des berühmten Shakespeare-Darstellers Henry Irving wurde. In seiner Freizeit veröffentlichte er zehn Bücher, von denen allerdings nur Dracula internationale Anerkennung fand. Bram Stoker starb 1912, genau zehn Jahre bevor mit Murnaus Film "Nosferatu" der Durchbruch des dunkelsten Helden der Weltliteratur gelang.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90108-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/32 mm
Gewicht 390
Auflage 6
Verkaufsrang 30.051
Buch (Taschenbuch)
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29021308
    Dracula
    von Bram Stoker
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 30583836
    Dracula
    von Bram Stoker
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 15143940
    Der letzte Mohikaner
    von James Fenimore Cooper
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,50
  • 37619534
    Blade Runner
    von Philip K. Dick
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255244
    Lila
    von Marilynne Robinson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15149160
    Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2981194
    Dracula
    von Bram Stoker
    Buch (Taschenbuch)
    12,50
  • 35053904
    Dracula Roman
    von Bram Stoker
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 30815453
    Dracula
    von Bram Stoker
    (32)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    28,00
  • 39262388
    Die Verfluchten
    von Joyce Carol Oates
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 30674221
    Dracula
    von Bram Stoker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 13523494
    Der Historiker
    von Elizabeth Kostova
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 23495772
    Draculas Gast
    von Heiko Postma
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 5722791
    Die Glasglocke
    von Sylvia Plath
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 16563634
    Necroscope 01. Auferstehung
    von Brian Lumley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,90
  • 43857372
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44795195
    Dracula
    von Bram Stoker
    Buch (Taschenbuch)
    21,90
  • 29022023
    Frankenstein
    von Mary Shelley
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 43678370
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 48047024
    Verfluchtes Blut
    von Samy Hale
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Dracula“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Der mit Abstand bekannteste Vampir in Literatur und Filmgeschichte. Sein Name ist Dracula. Wenn Sie diesen Namen nur hören, erscheint ein bestimmtes Bild vor ihren Augen, dabei ist es egal, ob sie sich für Fantasy interessieren oder nicht. In der Sprache des Erscheinungsjahres gehalten, erfährt der Leser auch jede Menge von der Zeit Der mit Abstand bekannteste Vampir in Literatur und Filmgeschichte. Sein Name ist Dracula. Wenn Sie diesen Namen nur hören, erscheint ein bestimmtes Bild vor ihren Augen, dabei ist es egal, ob sie sich für Fantasy interessieren oder nicht. In der Sprache des Erscheinungsjahres gehalten, erfährt der Leser auch jede Menge von der Zeit selbst. Ich habe mich langsam an diesen Roman heran getastet. War ich durch die vielen Verfilmungen doch schon vorbelastet aber ich habe es nicht bereut. Ein Klassiker für das Bücherregal.

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der Klassiker unter den Vampirromanen. Ein Muss für Liebhaber des Grusel-Genres. Der Klassiker unter den Vampirromanen. Ein Muss für Liebhaber des Grusel-Genres.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Der Vater aller Vampirromane. Lassen sie sich das Original nicht entgehen. Super!!! Der Vater aller Vampirromane. Lassen sie sich das Original nicht entgehen. Super!!!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Ich halte den bekanntesten literarischen Vampir allein deshalb für lesenswert, um all seine Variationen und Nachfolger besser einordnen zu können. Und sehr gut ist es allemal. Ich halte den bekanntesten literarischen Vampir allein deshalb für lesenswert, um all seine Variationen und Nachfolger besser einordnen zu können. Und sehr gut ist es allemal.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Wegweisend für ein ganzes Genre! Ein absolutes Muss für alle Fans der Grusel- und Horrorliteratur. Die Atmosphäre hat mich in die Geschichte eingesogen und erst am Ende freigegeben Wegweisend für ein ganzes Genre! Ein absolutes Muss für alle Fans der Grusel- und Horrorliteratur. Die Atmosphäre hat mich in die Geschichte eingesogen und erst am Ende freigegeben

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Der Beisser, unter dessen Umhang alle Vampire hervorgekrochen sind. Der Beisser, unter dessen Umhang alle Vampire hervorgekrochen sind.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das sollte man ja wohl kennen, damit man wenigstens eine Grundlage für all die vielen Vampirgeschichten hat Das sollte man ja wohl kennen, damit man wenigstens eine Grundlage für all die vielen Vampirgeschichten hat

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Beeindruckender Grusel-Klassiker, der als Vorlage für viele Vampir- und Horrorstorys diente. Beeindruckender Grusel-Klassiker, der als Vorlage für viele Vampir- und Horrorstorys diente.

„Dracula im Prachtband“

Christopher Rebmann, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Der Klassiker der Vampirbücher wurde neu übersetzt, und zwar brillant. Wer die Geschichte des Grafen Dracula lesen möchte, hat hier eine echte Prachtausgabe. Ideal auch zum Verschenken. Der Klassiker der Vampirbücher wurde neu übersetzt, und zwar brillant. Wer die Geschichte des Grafen Dracula lesen möchte, hat hier eine echte Prachtausgabe. Ideal auch zum Verschenken.

„Wer wissen will wie alles angefangen hat...“

M. Heydecke, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

...der kommt an diesem Werk nicht vorbei. Stoker setzte mit Dracula dem Vampir ein literarisches Denkmal und schuf einen Meilenstein der Vampirliteratur. Unzählige Folgeromane und- erzählungen sowie ebenso viele Verfilmungen und Musicalaufführung belegen die bis heute ungebrochene Faszination des Menschen an Vampiren.
Geschichten von
...der kommt an diesem Werk nicht vorbei. Stoker setzte mit Dracula dem Vampir ein literarisches Denkmal und schuf einen Meilenstein der Vampirliteratur. Unzählige Folgeromane und- erzählungen sowie ebenso viele Verfilmungen und Musicalaufführung belegen die bis heute ungebrochene Faszination des Menschen an Vampiren.
Geschichten von Vampiren waren schon lange in mündlichen Überlieferungen bekannt, doch Stokers Vampirroman aus dem Jahre 1897 stellt die Geburtsstunde des literarischen Vampirs dar. Erzählungen im Vorfeld wie John Polidoris " The Vampyre" (1819), Alexej Tolstois "Die Familie des Vourdalak" (1839) und die "Carmilla" von Joseph Sheridan LeFanu (1872) fungierten dabei als Pioniere eines Siegeszuges des Vampirbildes in Literatur und Film.

Der Kanzleiangestellte Jonathan Harker wird nach Transsilvanien bestellt, um dort ein Geschäft um den Erwerb mehrerer Londoner Immobilien durch den Grafen Dracula zu vollenden. Als Harker nach vielen Wochen feststellt, dass es sich bei dem Grafen um einen Vampir handelt, ist es bereits zu spät. Harker wird gefangen genommen und der Graf macht sich auf nach England, um von hier aus seine grausame Herrschaft über die Menschheit einzurichten.
Obwohl zu Ende des 19. Jahrhunderts verfasst, mutet die Textgestalt - bestehend aus Zusammenstellungen von Tagebucheinträgen, Phonographenaufzeichnungen und Zeitungsartikeln - ungemein aktuell an. Ein wenig fühlt man sich an "echte Dokumentationen" wie " Blair Witch Project" oder " Paranormal Activity" erinnert. Auch hier wird durch den Anschein von realen, gefundenen Videobändern eine unheimliche Nähe erzeugt. So fühlt sich auch der Leser des Romans mitten drin im Geschehen und fiebert ab der ersten Sekunde mit. Ein dunkler Lesegenuss, über die Jahrhunderte hinweg.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der Vampir-Klassiker ,sollte man als Vampir-Fantasy-Fan auf jeden Fall mal gelesen haben !Eventuell verschiedene Übersetzungen vergleichen.... Der Vampir-Klassiker ,sollte man als Vampir-Fantasy-Fan auf jeden Fall mal gelesen haben !Eventuell verschiedene Übersetzungen vergleichen....

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Der große Klassiker der Vampir-Literatur. Eine spannende und geheimnisvolle Geschichte. Der große Klassiker der Vampir-Literatur. Eine spannende und geheimnisvolle Geschichte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2917361
    Reading and Training / Frankenstein
    von Mary Shelley
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,95
  • 13523494
    Der Historiker
    von Elizabeth Kostova
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 35140772
    Interview mit einem Vampir
    von Anne Rice
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 18689182
    Brennen muss Salem
    von Stephen King
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 40803625
    Die Wiederkehr / Department 19 Bd.2
    von Will Hill
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21111390
    Dr. Jekyll und Mr. Hyde
    von Robert Louis Stevenson
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 31148187
    Biss Gesamtausgabe, Band 1-4 (Bella und Edward )
    von Stephenie Meyer
    (17)
    eBook
    29,99
  • 39262388
    Die Verfluchten
    von Joyce Carol Oates
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 42328839
    Vampire! Vampire!
    von Markus Heitz
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42466185
    Edgar Allan Poe - Das gesamte Werk
    von Edgar Allan Poe
    eBook
    0,99
  • 16042741
    Das Blut der Verführung
    von Anne Rice
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 16307282
    Die drei Musketiere
    von Alexandre Dumas
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
24
5
2
0
1

Der bekannteste Vampir überhaupt!
von Hendrik Berling aus Dorsten am 09.11.2009

Dieser Roman erschien erstmals 1897 und wurde seitdem in zahllosen Ausgaben (Buch, Film usw.) wieder veröffentlicht. Das Buch wird nach über einem Jahrhundert immer noch gern gelesen und ist in der damaligen Sprache geschrieben. Das Leben um die Jahrhundertwende wird sehr schön durch das junge Paar Mina und... Dieser Roman erschien erstmals 1897 und wurde seitdem in zahllosen Ausgaben (Buch, Film usw.) wieder veröffentlicht. Das Buch wird nach über einem Jahrhundert immer noch gern gelesen und ist in der damaligen Sprache geschrieben. Das Leben um die Jahrhundertwende wird sehr schön durch das junge Paar Mina und Jonathan Harkers dargestellt, welche durch den finsteren Graf Dracula bedroht werden. Eine spannende (wenn auch nicht sehr moderne) Geschichte. Reinschauen lohnt sich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
nett für zwischendurch
von Raven am 02.08.2009

Im Zuge meines privaten "Buchclubs" haben wir Dracula gelesen und ich muss sagen, dass ich teilweise von dem Buch enttäuscht worden bin. Die Rollenverteilung war glaube ich das Ärgerlichste, obwohl ich nicht gerade zu den Verfechtern des Feminismus gehöre. Allerdings wars sprachlich schön zu lesen und wenn man das... Im Zuge meines privaten "Buchclubs" haben wir Dracula gelesen und ich muss sagen, dass ich teilweise von dem Buch enttäuscht worden bin. Die Rollenverteilung war glaube ich das Ärgerlichste, obwohl ich nicht gerade zu den Verfechtern des Feminismus gehöre. Allerdings wars sprachlich schön zu lesen und wenn man das Wissen von den ganzen verschiedenen Dracula-Filmen weglässt, dann ist es auch ein wenig spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Gutes Buch, noch bessere Ebook-Version
von Thomas am 04.08.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Natürlich ist dieses Buch schon etwas "altmodisch". Es ist in einem älteren Jargon verfasst, eben "Gothic". Damals haben die Menschen so gesprochen und gedacht. Der Kniff von Stoker, der hiermit sein einzig erfolgreiches Buch hinlegte, die Geschichte durch Briefe und aufgezeichnete Tonaufnahmen zu erzählen, und damit fasst ein episodenhaftes Drehbuch... Natürlich ist dieses Buch schon etwas "altmodisch". Es ist in einem älteren Jargon verfasst, eben "Gothic". Damals haben die Menschen so gesprochen und gedacht. Der Kniff von Stoker, der hiermit sein einzig erfolgreiches Buch hinlegte, die Geschichte durch Briefe und aufgezeichnete Tonaufnahmen zu erzählen, und damit fasst ein episodenhaftes Drehbuch zu schaffen, finde ich jedenfalls sehr fortschrittlich. Das ist kein Zombie-Splatter-Roman, sondern gesetztere Literatur. Und die Ebook-Version ist auch gelungen: Aufsatz zum Autor, jede Menge Fußnoten, Inhatlsverzeichnis, kursive Kapitelüberschriften... wie ein Buch sein sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Dracula

Dracula

von Bram Stoker

(32)
Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=
Frankenstein

Frankenstein

von Mary Shelley

(15)
Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=

für

16,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen