Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dragon Age Band 3: Zerrissen

(3)
Die Zerstörung des Zirkel der Magi in Kirkwall hat bei den Magier und Templern in ganz Thedas für großes Chaos gesorgt. Einige Magier wollen sich gegen ihre Bewacher, die Templer, erheben, während andere sich dafür einsetzten, inmitten der Wirren, Ordnung und Stabilität zu bewahren.
Im majestätischen Weißen Turm in Val Royeaux, dem Machtzentrum der Templer, erreichen die Anspannungen ihren Höhepunkt. Die Taten einiger Radikaler haben die Aufmerksamkeit der Sucher auf sich gezogen, einer mächtigen, geheimen Abteilung der Templer, die nun - koste es was es wolle - das Kommando übernehmen und die Ordnung wiederherstellen will.
Was die Lage noch verschlimmert: Ein geheimnisvoller Mörder sucht die Hallen des Weißen Turms heim, unsichtbar für alle, bis auf einen einzigen Magier. Da Rhys als Einziger den Mörder sehen kann, rückt er alls Hauptverdächtiger ins Zentrum der Ermittlungen. Rhys glaubt nicht, dass er seine Unschuld beweisen kann: Seine Zukunft erscheint ihm daher kurz und trostlos. Doch dank seiner magischen Fähigkeiten erhält er eine Schonfrist: Er muss an einer Expedition teilnehmen, die tief ins westliche Ödland von Orlais führt. Dort verbindet sich sein Schicksal mit dem einer wunderschönen Templerin, dem einer gequälten Seele, und mit dem von Wynne, der Heldin des Verderbnis. Zusammen decken sie ein Geheimnis auf, das viel bedeutender ist, als sie es sich hätten vorstellen können. Ein Geheimnis, das das Schicksal der Magier in ganz Thedas für immer verändern wird.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 09.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783833225604
Verlag Panini
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24491538
    Dragon Age Band 1: Der gestohlene Thron
    von David Gaider
    eBook
    9,49
  • 40974861
    Dragon Age 1
    von David Gaider
    eBook
    12,99
  • 40319886
    Dragon Age: Das maskierte Reich
    von Patrick Weekes
    eBook
    11,99
  • 30900585
    The Dragon Within
    von Frank Plewka
    eBook
    12,99
  • 26273437
    Muße
    von Ulrich Schnabel
    (6)
    eBook
    11,99
  • 46083197
    Dragon Age: Magekiller
    von Greg Rucka
    eBook
    7,99
  • 42449137
    Selection 04 - Die Kronprinzessin
    von Kiera Cass
    eBook
    9,99
  • 32473716
    Rage: Der Roman zum Game
    von Matt Costello
    eBook
    9,99
  • 32891657
    Die Gabe des Commissario Ricciardi
    von Maurizio De Giovanni
    eBook
    9,99
  • 40130786
    Vom Urknall zum Gummibärchen
    von Roland Full
    eBook
    24,99
  • 81989131
    A Dragon Age Collection
    von David Gaider
    eBook
    36,49
  • 42001877
    Black Dragon River
    von Dominic Ziegler
    eBook
    13,99
  • 33617203
    Voll im Bilde (Neu-Ü.) / Scheibenwelt Bd.10
    von Terry Pratchett
    eBook
    8,99
  • 44789214
    Memorias de un pobre diablo
    von Hernán Elizondo
    eBook
    5,99
  • 32644041
    Die zwei Monde
    von Luca Tarenzi
    eBook
    11,99
  • 34178703
    Oliver Twist
    von Dirk Walbrecker
    eBook
    3,99
  • 24491481
    Das Erbe des Dämonenkönigs - Das Amulett
    von Cinda Williams Chima
    eBook
    9,99
  • 32663179
    The Elder Scrolls Band 2: Der Seelenlord
    von Greg Keyes
    eBook
    9,99
  • 91567262
    Obsidian: Alle fünf Bände der Bestseller-Serie in einer E-Box!
    von Jennifer L. Armentrout
    (6)
    eBook
    29,99
  • 106533316
    Nicolas
    von Inka Loreen Minden
    (1)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 24.08.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch erzählt die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln und Charakteren. Man wird sehr stark in die Ereignisse eingebunden und kann kaum aufhören zu lesen was als nächstes passiert. Eines der spannensten Bücher die seit langem gelesen habe. Nicht nur für Fans des Dragon Age Universums.

Super spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als Dragon Age Fan ein absolutes Muss! Anfangs hatte ich meine Zweifel, aber als ich das Buch schliesslich in den Händen hielt, konnte ich es kaum mehr weglegen. War super zum lesen und es ist eine tolle Einleitung zu Awakening.

Dünne Suppe
von Thomas Zörner aus Lentia am 23.01.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Anfangs, so muss man zugeben, ist "Der gestohlene Thron" außerordentlich spannend. Der Leser wird sofort mitten in die Handlung katapultiert, die zu Beginn mit kräftig Action gewürzt ist. Hierbei trifft man zunächst auf Maric, dessen Mutter, die Rebellenkönigin, gerade von Verrätern getötet wurde und nur er konnte gerade noch... Anfangs, so muss man zugeben, ist "Der gestohlene Thron" außerordentlich spannend. Der Leser wird sofort mitten in die Handlung katapultiert, die zu Beginn mit kräftig Action gewürzt ist. Hierbei trifft man zunächst auf Maric, dessen Mutter, die Rebellenkönigin, gerade von Verrätern getötet wurde und nur er konnte gerade noch so fliehen. Er ist also nun der legitime Thronerbe, wäre da nicht der sogenannte Thronräuber, der im Moment eben dort sitzt. Wie es zu dieser Situation kam, erläutert Autor David Gaider leider nie. Gaider ist hauptberuflich Dialogschreiber für die Computerspielfirma Bioware, die unter anderem das Spiel "Dragon Age: Origins" veröffentlichte, zu dem "Der gestohlene Thron" die Vorgeschichte erzählt. Gemessen daran wie packend die Story des Spiels ist, und wie mehrschichtig die Charaktere, stellt der Roman doch eine Enttäuschung dar. Maric trifft nämlich kurze Zeit später auf eine Gruppe Menschen, die ihn zwar aufnehmen, dem Neuankömmling aber misstrauisch gegenüber stehen. Schon bald wird ihr Lager angegriffen und der Prinz ist, mit Hilfe des düsteren Loghain, gezwungen zu fliehen. Diesem Schema folgt Gaider nun durch den gesamten Roman. Maric und seine immer weiter wachsende Gefolgschaft, bis hin zur gesamten Rebellenarmee, lagern, sie kämpfen, sie fliehen. Spätestens bei der dritten Wiederholung dieser Vorgangs sah ich mich gezwungen herzhaft zu gähnen. Leider fällt einem auch spätestens hier Gaiders beschränkter Wortschatz auf. Hier wird mal gelächelt, da gegrinst, dort tiefe Trauer verspürt, aber dies geht nie auf den Leser über. "Der gestohlene Thron" gibt sich in Sachen Emotion erschreckend steril. Unangenehm auffällig ist auch, dass krampfhast versucht wurde jeden Ort, der im Spiel von Bedeutung ist, auch im Buch unterzubringen, das streckt die Länge der Geschichte um gute 50 unnötige Seiten. So harsch dies alles klingt, so bleibt "Der gestohlene Thron" aber großteils unterhaltsame Fantasykost, wenn auch recht triviale. Schade finde ich nur, dass die schon angesprochene Charaktertiefe des Spiels nie erreicht wird. Die interessanteste Figur des Romans ist jene, die im Spiel den Bösewicht geben darf.


Wird oft zusammen gekauft

Dragon Age Band 3: Zerrissen - David Gaider

Dragon Age Band 3: Zerrissen

von David Gaider

(3)
eBook
11,99
+
=
Dragon Age Band 2: Ruf der Grauen Wächter - David Gaider

Dragon Age Band 2: Ruf der Grauen Wächter

von David Gaider

eBook
9,49
+
=

für

21,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen