Thalia.de

Du bist mein Tod

Thriller

(32)
Ein Mann, der ihr die Welt zu Füßen legt: der Traum einer jeden Frau. Doch für Clarissa ist es ein Alptraum. Denn sie will seine Geschenke, ­seine ­Blumen, seine Nähe nicht. Nirgends ist sie mehr sicher. Er lauert ihr auf, Tag und Nacht. Aber keiner erkennt die Gefahr, selbst ihre beste Freundin nicht. Für alle anderen sieht es aus wie die große Liebe. Was sie auch macht, sie kann sich nicht wehren, er kommt ihr näher und näher.
»Ein fesselnder literarischer Thriller.« Los Angeles Times
»Dieses Buch wird Ihnen rasendes Herzklopfen und kalte Schweißausbrüche bescheren.« Entertainment Weekly
»Ein eindrucksvolles neues Talent.« Daily Mail
»Ein packendes Leseerlebnis.« Closer Magazine
»Eine präzise und erschreckend intime Schilderung des ­Phänomens Stalking.«  BookPage Magazine
Portrait
Claire Kendal wurde in den USA geboren und ist in England aufgewachsen. Sie unterrichtet Literaturwissenschaft und Kreatives Schreiben und lebt mit ihrer Familie im Südwesten Englands.
Sophie Zeitz, geb. 1972 in Frankfurt am Main, hat Amerikanistik, Spanisch, Philosophie und Literaturübersetzung studiert. Heute lebt und arbeitet sie als Verlagslektorin und Literaturübersetzerin in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 06.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-471-35104-8
Verlag List Medien AG
Maße (L/B/H) 207/138/35 mm
Gewicht 443
Originaltitel The Book of You
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (109)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 43765720
    Du bist mein Tod
    von Claire Kendal
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33793680
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von Steve Watson
    (189)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 23692725
    Die Therapeutin
    von Åsa Träff
    (41)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 21383041
    Totengleich / Cassie Maddox Bd.2
    von Tana French
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30501168
    Der Hypnotiseur / Kommissar Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45244832
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B. A. Paris
    (29)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 16306774
    Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd.2
    von Cody Mcfadyen
    (137)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 29015982
    Sterbenskalt / Cassie Maddox Bd.3
    von Tana French
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15149414
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1
    von Cody Mcfadyen
    (171)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 37821953
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (37)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40402018
    Irisches Verhängnis / Grace O`Malley Bd.1
    von Hannah O'Brien
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42435543
    Erlöse mich / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.9
    von Michael Robotham
    (37)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 40952701
    Bald ruhest du auch
    von Wiebke Lorenz
    (17)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 28852862
    Der Beobachter
    von Charlotte Link
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 38836894
    Stirb, mein Prinz / Marina Esposito Bd.3
    von Tania Carver
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37332959
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40401178
    That Night - Schuldig für immer
    von Chevy Stevens
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (110)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„fesselnd und eindrucksvoll“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Als ich die ersten Seiten gelesen hatte, wusste ich gleich, dass ich dieses Buch nicht so schnell wieder aus der Hand legen kann. So fesselnd und faszinierend ist die Geschichte über ein Stalking-Opfer namens Clarissa. Mit ihren 38 Jahren steht sie mitten im Leben, bis ein Stalker in ihren Alltag eindringt. Es wird ein Alptraum.
Der
Als ich die ersten Seiten gelesen hatte, wusste ich gleich, dass ich dieses Buch nicht so schnell wieder aus der Hand legen kann. So fesselnd und faszinierend ist die Geschichte über ein Stalking-Opfer namens Clarissa. Mit ihren 38 Jahren steht sie mitten im Leben, bis ein Stalker in ihren Alltag eindringt. Es wird ein Alptraum.
Der erste Thriller der Autorin ist atemberaubend spannend, sodass man sich schon auf weitere Bücher von ihr freut.
Jeder der Spannung liebt, sollte dieses Buch lesen.

„Ein purer Albtraum!“

Lydia Heizenreider, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Clarissa begeht einen Fehler und verbringt mit Rafe eine Nacht zusammen.
Jedoch kann sie sich nicht mehr an diese Nacht erinnern.
Seit diesem Zeitpunkt überhäuft er sie mit Geschenken und drängt sich ihr auf. Sie gibt ihm zu verstehen, dass es nur eine bedeutungslose Nacht war. Doch Rafe lässt nicht locker, erst als sie einen neuen
Clarissa begeht einen Fehler und verbringt mit Rafe eine Nacht zusammen.
Jedoch kann sie sich nicht mehr an diese Nacht erinnern.
Seit diesem Zeitpunkt überhäuft er sie mit Geschenken und drängt sich ihr auf. Sie gibt ihm zu verstehen, dass es nur eine bedeutungslose Nacht war. Doch Rafe lässt nicht locker, erst als sie einen neuen Mann kennenlernt, zeigt Rafe sein wahres Gesicht....

Schaurig und spannend!
Es ist erstaunlich wie redegewandt sich Rafe gibt und wie er Clarissa's Umfeld beeinflussen kann.
Man spürt ihre pure Verzweiflung und Angst die sie ihm gegenüber aufbaut.
Keiner glaubt ihr und sie zieht sich immer weiter zurück.
Es ist interessant und erschreckend mitzulesen wie weit Stalking doch gehen kann.
Gänsehaut pur!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Gotha

Beklemmender und spannender Psychothriller aus der Perspektive einen Stalkingopfers. Beklemmender und spannender Psychothriller aus der Perspektive einen Stalkingopfers.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Er ist überall wo auch du bist. Er lässt dich nicht aus den Augen. Er liebt dich. Aber er ist gefährlich... Er ist überall wo auch du bist. Er lässt dich nicht aus den Augen. Er liebt dich. Aber er ist gefährlich...

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Ein Stalkingopfer versucht auf sich aufmerksam zu machen und gerät immer tiefer in seine Fängen. Hochspannender Frauenkrimi mit Gänsehautfaktor !!! Ein Stalkingopfer versucht auf sich aufmerksam zu machen und gerät immer tiefer in seine Fängen. Hochspannender Frauenkrimi mit Gänsehautfaktor !!!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Wer Nervenkitzel und Herzklopfen sucht, ist bei diesem Thriller ganz richtig. Das Thema Stalking wird hier grandios umgesetzt - man fühlt sich selbst fast schon verfolgt. Klasse! Wer Nervenkitzel und Herzklopfen sucht, ist bei diesem Thriller ganz richtig. Das Thema Stalking wird hier grandios umgesetzt - man fühlt sich selbst fast schon verfolgt. Klasse!

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Spannend und bedrückend! Clarissa hat einen Stalker und wird ihn nicht los! Er ist überall und schafft es jeden zu manipulieren. Auch die Polizei kann ihr nicht helfen! Gänsehaut! Spannend und bedrückend! Clarissa hat einen Stalker und wird ihn nicht los! Er ist überall und schafft es jeden zu manipulieren. Auch die Polizei kann ihr nicht helfen! Gänsehaut!

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Subtil und eindringlich erzählt Kendal zwei Geschichten in diesem Buch, zur beklemmenden Stalker-Geschichte ein Gerichtsdrama, auch hier geht es um Glaubwürdigkeit! Fesselnd!!! Subtil und eindringlich erzählt Kendal zwei Geschichten in diesem Buch, zur beklemmenden Stalker-Geschichte ein Gerichtsdrama, auch hier geht es um Glaubwürdigkeit! Fesselnd!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37821953
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (37)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 30571749
    Belladonna / Grant County Bd.1
    von Karin Slaughter
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40681508
    YOU - Du wirst mich lieben
    von Caroline Kepnes
    (27)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40002412
    Geheimer Ort / Cassie Maddox Bd.5
    von Tana French
    (51)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 28852862
    Der Beobachter
    von Charlotte Link
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 40426115
    Stimmen / Beatrice Kaspary Bd.3
    von Ursula Poznanski
    (52)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 40952701
    Bald ruhest du auch
    von Wiebke Lorenz
    (17)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (110)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39188632
    Was tot ist
    von Belinda Bauer
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 37871122
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (68)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40952653
    Ich vermisse dich
    von Harlan Coben
    (40)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (184)
    Buch (Paperback)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
16
12
3
1
0

Du bist mein Tod
von Tamaru am 18.03.2015

Das Cover hat mich direkt angesprochen und neugierig gemacht auf diesen Thriller. Nachdem Clarissa eine Nacht mit Rafe erbracht hat, an die sie sich fast gar nicht erinnern kann, beginnt ein nicht enden wollender Albtraum für sie. Denn Rafe beginnt sie zu stalken. Er verfolgt sie, schickt Ihr Briefe, Blumen,... Das Cover hat mich direkt angesprochen und neugierig gemacht auf diesen Thriller. Nachdem Clarissa eine Nacht mit Rafe erbracht hat, an die sie sich fast gar nicht erinnern kann, beginnt ein nicht enden wollender Albtraum für sie. Denn Rafe beginnt sie zu stalken. Er verfolgt sie, schickt Ihr Briefe, Blumen, Fotos und Geschenke und ignoriert ihren Wunsch sie in Ruhe zu lassen. Sobald sie das Haus verläßt lauert er ihr auf und bedrängt sie, teilweise sogar körperlich. Clarissa beginnt sich immer mehr einzuigeln, bricht den Kontakt zu Freunden ab aus Angst, sie in die Sache mit reinzuziehen. Lediglich ihre Aufgabe als Geschworene bei Gericht gewährt ihr ein paar Stunden ohne Angst. Rafes Plan scheint aufzugehen, denn Clarissa ist kurz davor seelisch zu Grunde zu gehen, aber dann reift in ihr der Plan sich zu wehren. Sie beginnt Beweise zu sammeln für seine Besessenheit, sammelt alle Geschenke und dokumentiert seine Belästigungen. Als sie ihn endlich anzeigt und das Gefühl hat, die Polizei unternimmt etwas gegen Rafe atmet sie langsam auf und beginnt wieder am Leben teilzunehmen. Sie lernt einen Mann kennen und traut sich, sich auf ihn einzulassen, da sie weiß, Rafe ist im Gefängnis und kann ihr nichts mehr anhaben kann. Doch Rafe ist kein einfacher Stalker, er ist ein Psychopath, der sich weder der Polizei noch den Gesetzen beugt, und der fest entschlossen ist Clarissa zu besitzen. Und so kommt es zum Showdown. Dieses Buch hat mich von der ersten Seite an gepackt und nicht mehr losgelassen. Die Autorin beschreibt das Leben und die Ängste von Clarissa so glaubhaft und anschaulich, dass man direkt mit ihr in diesem Albtraum gefangen ist. Mit jeder Seite hofft man, dass jemand diesem perfiden Spiel ein Ende bereitet, aber stattdessen wird es immer unheimlicher. Wenn man sich vorstellt, dass man sowas selbst durchleben müßte läuft es einem eiskalt den Rücken herunter. Am Anfang hatte ich einfach nur Mitleid mit Clarissa und die leichte Befürchtung, dass sie die Sache nicht durchsteht und sich was antun könnte. Als sie dann aber begonnen hat zu kämpfen, sich gegen dieses Monster zu stellen, empfand ich Bewunderung für diese Frau, die ihre letzten Kräfte mobilisiert hat um zu überleben. Das Ende war ein bißchen abrupt und läßt Platz für die eigene Phantasie wie die Geschichte letztendlich ausgehen könnte. Das Buch hat mich noch einige Tage verfolgt und so manchesmal beäugt man seine Mitmenschen beim Einkaufen ein wenig genauer. Deshalb ist das Buch nichts für schwache Nerven und eh schon ängstliche Frauen. Alle anderen erwartet ein Thriller der richtig spannend ist und es einem schwer macht das Buch aus der Hand zu legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Dieser Thriller nimmt einen gefangen
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberberg am 29.09.2015

Dieser Thriller nimmt einen wirklich gefangen und zieht einen in seinen Bann. Die LP hat hier gehalten, was ich mir von ihr versprochen hatte. Clarissa ist 38 Jahre alt und hat noch nicht ihre vor kurzem beendete Beziehung zu ihrem Freund Henry richtig verarbeitet. Sie und Henry hatten vergeblich versucht,... Dieser Thriller nimmt einen wirklich gefangen und zieht einen in seinen Bann. Die LP hat hier gehalten, was ich mir von ihr versprochen hatte. Clarissa ist 38 Jahre alt und hat noch nicht ihre vor kurzem beendete Beziehung zu ihrem Freund Henry richtig verarbeitet. Sie und Henry hatten vergeblich versucht, einen Kind zu bekommen. Nach und nach kam es dann wohl zum Bruch der Beziehung. Henry lehrte an der Uni, an der Clarissa als Sekretärin arbeitet. Rafe, ebenfalls ein Dozent, arbeitet auch dort und umgarnt Clarissa schon länger. Mehr aus Höflichkeit nimmt sie schließlich einmal eine Einladung an, die Lesung seines Buches zu besuchen. Als sie von dieser Lesung wieder gehen will, drängt sich Rafe ihr jedoch auf und begleitet sie nach Hause. Vorher haben die beiden noch Wein getrunken und Clarissa fühlt sich nicht wirklich gut. So kommt es, daß Rafe sie auch in ihre Wohnung begleitet, wo es zum Sex kommt, den Clarissa eigentlich gar nicht will. Offenbar hat Rafe ihr etwas in den Wein getan, denn am nächsten Tagen fühlt sie sich enorm schlecht und muß an ihrem Körper schlimme Blessuren feststellen. Clarissa will alles einfach nur vergessen und Rafe möglichst aus dem Weg gehen. Doch von nun an wird sie ihn überhaupt nicht mehr los. Es ist nahezu unmöglich, ihm nirgendwo zu begegnen. Am Arbeitsplatz ist er ohnehin ständig in ihrer Nähe, nun bombardiert er sie auch noch mit Anrufen, mit Geschenken und lauert ihr zu Hause auf. Zurückweisung versteht er nicht und läßt sie einfach nicht in Ruhe. Clarissa wird von ihm massiv gestalkt. Hilfe kann sie keine erwarten. Gemäß der Polizei liegt schließlich keine Straftat vor, noch nicht. Clarissa hat leider keine richtigen Freundinnen mehr, mit denen sie sich besprechen kann. Ihre schon betagten Eltern will sie nicht unnötig beuunruhigen und so wendet sie sich an eine Hotline, die ihr Anregungen gegen Stalking gibt. Sie muß akribisch Beweise gegen Rafe sammeln. Sie darf nicht nachgeben. Sie darf nicht mit ihm reden. Sie soll ihn nicht beachten. Leichter gesagt als getan. Rafe ist so gerissen und kommt auf immer neue Einfälle, ihr das Leben zur Hölle zu machen und er wird aggressiver. Schließlich hat Clarissa die Idee, sich als Geschworene zu bewerben und eines Tages hat sie Glück und wird zu einem Prozess bestellt. Dieser wird zu ihrer großen Freude sogar mit 7 Wochen angesetzt, so daß sie 7 Wochen Ruhe vor Rafe haben wird, denn in diesen 7 Wochen ist sie von der Arbeit befreit und Rafe wird keine Ahnung haben, wo sie sich aufhält. Doch ihre Freude währt nicht lange, auch hier spürt Rafe sie auf. In ihrer Verzweiflung beginnt sie über Rafe nachzuforschen und muß entdecken, daß seine letzte Freundin wie vom Erdboden verschluckt zu sein scheint. Clarissa wird noch unruhiger und die Lage spitzt sich immer mehr zu, als sie sich auf eine neue Beziehung einlassen will. Als Erstlingswerk der Autorin überrascht dieses Buch ungemein und ich bin sehr gespannt auf ihr neues Buch, das schon in Arbeit sein soll. Ihr Schreibstil ist so flüssig, daß ich das Buch einfach nicht aus der Hand legen konnte und es nahezu in einem durchgelesen habe. Die Gefühle Clarissas werden beängstigend nahegehend beschrieben und im Leser steigt die Wut auf den Stalker Rafe ins Unermessliche. Genau wie Clarissa bleibt man manchmal wie erstarrt und weiß nicht, wie man sich dieser ständigen Bedrohung erwehren soll. Die verschiedenen Erzählweisen, einmal aus der Perspektive Clarissas und dann aus Sicht der 3. Person sind sehr geschickt konstruiert und steigern den Spannungsbogen. Von mr gibt es daher die volle Punktzahl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Claire Kendal – Du bist mein Tod
von Diana E aus Moers am 26.06.2015

Claire Kendal – Du bist mein Tod Nach der Trennung von einem verheirateten Mann nimmt Clarissa die Einladung zu einer Lesung von ihrem Kollegen Rafe an. Eigentlich mag sie ihn nicht mal, und doch begleitet er sie nach hause, nachdem sie Wein zusammen getrunken haben. Doch ab da verfolgt Rafe... Claire Kendal – Du bist mein Tod Nach der Trennung von einem verheirateten Mann nimmt Clarissa die Einladung zu einer Lesung von ihrem Kollegen Rafe an. Eigentlich mag sie ihn nicht mal, und doch begleitet er sie nach hause, nachdem sie Wein zusammen getrunken haben. Doch ab da verfolgt Rafe Clarissa, macht ihr Geschenke und ruft sie an und lässt sie nicht mehr in Ruhe. Sie fordert ihn auf, mehrfach, sie nicht mehr zu belästigen. Aber er hört einfach nicht auf. Sie hat Angst vor ihm und von der Polizei bekommt sie keine Hilfe. Eine Stalker-Anlaufstelle rät ihr, Beweise für das Stalking zu sammeln, was sie dann auch macht. Zeitgleich ist sie Geschworene in einem Prozeß, wo fünf Angeklagte der Freiheitsberaubung und der Vergewaltigung beschuldigt werden. Dort zieht Clarissa zu ihrem Fall die Parallelen und stellt fest, dass sie sich noch mal an die Polizei wenden muss. Robert, Feuerwehrmann und Mitgeschworener gibt ihr etwas Sicherheit. Doch dann setzt Rafe zum vernichtenden Schlag gegen sie an und es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Ein Thriller der Extraklasse. Dieses Buch ist das beste Buch, was ich seit langem gelesen habe. Tiefe Emotionen von Wut, Angst, Hilflosigkeit, Ekel und Hass kommen durch die Hauptfigur Clarissa zur Geltung. Das Buch ist so gut geschrieben, dass ich mich in Clarissa verloren habe, mit ihr gefühlt und gelitten habe, ihre Angst, die bedrückende und erdrückende Stimmung des Buches mich in seinen Sog gezogen hat. Der Mut und der Kampfeswillen von Clarissa hat mich tief beeindruckt. Stalking ist ein sehr aktuelles Thema, und es ist zutiefst erschreckend, wenn dies einem Opfer passiert, wie schnell das Opfer isoliert werden kann und wie tief die Angst sitzt, andere in Gefahr zu bringen oder wie sie ihre eigene Lebensgestaltung nach dem Täter plant, um ihm nicht begegnen zu müssen. Der Schreibstil der Autorin ist anders, man hatte das Gefühl direkt angesprochen zu werden, oder mit in dem Buch involviert zu sein. Claire Kendal hat ein aussergewöhnliches Buch geschrieben, mit vielen Überraschungen und Wendungen, die nicht immer vorauszusehen waren. Der Roman ist flüssig, spannend und emotional geschrieben. Das Cover ist recht einfach gehalten aber doch aussagekräftig gestaltet. Dieser Thriller erhält von mir die volle Punktzahl und ist absolut empfehlenswert, aber nichts für schwache Nerven.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Du bist mein Tod

Du bist mein Tod

von Claire Kendal

(32)
Buch (Paperback)
14,99
+
=
Babymassage

Babymassage

von Vimala Schneider

Buch (gebundene Ausgabe)
15,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen