Duft der Angst

(2)

In Hamburg scheinen die Nächte nicht mehr sicher. Ein perverser Killer spielt mit dem Leben seiner meist weiblichen Opfer, bis sie dem Druck seiner Hände erliegen.

Es ist Winter. Ein Mann trotzt der Kälte. Im Schutz der Dunkelheit glaubt er sicher davor zu sein entdeckt zu werden und die Frau, die er töten soll, ungestört zu beobachten. Cora ahnt nichts von der Gefahr, als sie sich auf eine Affäre mit einem einflussreichen Mann einlässt. Unerwartet verlangt er, dass sie das Land verlässt und überreicht ihr einen Rucksack voller Geld. Im Glauben, es würde sich um eine weitere Spielart seiner sexuellen Vorlieben handeln, nimmt sie seine Worte nicht ernst.
Doch der Kampf ums Überleben hat bereits begonnen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 282, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783730948347
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36229824
    Fünf Tage - Thriller
    von Stefan Heidenreich
    (55)
    eBook
    2,99
  • 45085300
    Mutterschmerz
    von J.P. Conrad
    (8)
    eBook
    4,99
  • 38611316
    Die Wanderapothekerin 1
    von Iny Lorentz
    (2)
    eBook
    1,99
  • 44242675
    Identität unbekannt
    von Anna Martens
    (17)
    eBook
    3,99
  • 41809790
    Berechnung
    von M. C. Poets
    eBook
    2,99
  • 44904934
    Friesenkunst
    von Stefan Wollschläger
    (5)
    eBook
    1,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (72)
    eBook
    8,49
  • 43899570
    Blutrune
    von Karina Reiss
    (1)
    eBook
    3,99
  • 39231973
    Nur fünf Tage
    von Ella Dälken
    eBook
    6,99
  • 41918883
    Märchenblut
    von Nadja Roth
    (20)
    eBook
    3,99
  • 45772117
    Freiheit der Schmetterlinge
    von Susan Mennings
    eBook
    2,99
  • 41806506
    Blau eis TOD
    von Martin Cereza
    eBook
    2,99
  • 45092026
    Die Angst ist dein Feind
    von Ana Dee
    (3)
    eBook
    1,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

„Sie war eine schöne Leiche.“
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 10.10.2013

„Duft der Angst“ ist geschrieben von Indie-Autorin Susan Mennings. Dass dieser Thriller kein Schattendasein führen sollte, möchte ich Euch mit dieser Rezension zeigen. Cora ist Übersetzerin und wohnt in Hamburg. Sie führt ein eher unspektakuläres Leben, bis sie eines Tages in der Kunsthalle den älteren Max kennenlernt, der offenbar einen... „Duft der Angst“ ist geschrieben von Indie-Autorin Susan Mennings. Dass dieser Thriller kein Schattendasein führen sollte, möchte ich Euch mit dieser Rezension zeigen. Cora ist Übersetzerin und wohnt in Hamburg. Sie führt ein eher unspektakuläres Leben, bis sie eines Tages in der Kunsthalle den älteren Max kennenlernt, der offenbar einen ähnlichen Geschmack wie sie hat. Die beiden verabreden sich, es folgen intensive Treffen, aus denen eine Affäre wird. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Max fleht sie an, so schnell wie möglich unterzutauchen und die Stadt am besten ganz zu verlassen, da er der Meinung ist, sie wäre in großer Gefahr. Er gibt ihr sogar reichlich Geld mit auf den Weg. Tatsächlich hat sich ein unnachgiebiger Verfolger an ihre Fersen geheftet, der vor nichts zurückschreckt. Ein Wettlauf beginnt, dessen Ausgang vollkommen offen ist. „Duft der Angst“ ist wahrlich nichts für Leute mit schwachen Nerven. Coras Verfolger „tröstet“ sich während seiner Suche nach ihr nämlich mit ein paar anderen Opfern und die Beschreibungen seiner Taten gehen bisweilen ziemlich ins mörderische und perverse Detail. Angesichts dieser grausigen Verbrechen fiebert man förmlich mit Cora mit und hofft, dass sie ihm entwischen kann. Doch auch ohne Zutun des Verfolgers erlebt sie Schlimmes. Die Handlung erzeugt so jede Menge Spannung, in der die kleineren Versehen bei der Rechtschreibung völlig untergehen. Was „Duft der Angst“ aber vor allem von anderen Thrillern abhebt, ist die nichtlineare Anordnung der Szenen. Es finden nämlich stets chronologische Sprünge statt, weiter zurückliegende Ereignisse werden in aktuelle eingeschoben, wobei der rote Faden jedoch immer erhalten bleibt. Durch dieses permanente Vorgreifen und Rückschauen gewinnt die Geschichte sehr viel, wird noch wesentlich bedrohlicher und dynamischer und nimmt den Leser förmlich gefangen. Die Anordnung der einzelnen Bruchstücke ist der Autorin also sehr gut gelungen. „Duft der Angst“ ist ab 18 Jahren freigegeben, was seine Berechtigung hat, da manche Szenen entweder nicht jugendfrei oder aber ziemlich blutig sind. Wen das nicht stört, der bekommt für 2,99€ einen Thriller, der vom ersten bis zum letzten Moment pure Spannung und jede Menge Überraschungen bietet. Für diejenigen, die rasanten Nervenkitzel in Buchform brauchen, ist es die richtige Wahl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein wundervoll spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 14.02.2015

Ich war vom Anfang an bis zum Ende voll der Spannung.Sehr gut geschrieben.Für Leute mit schwachen Nerven eher nicht geeignet.Doch ich kann es nur weiter empfehlen.Einfach ein toller Thriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Duft der Angst

Duft der Angst

von Susan Mennings

(2)
eBook
2,99
+
=
Die Seele des Bösen - Ruhe in Frieden

Die Seele des Bösen - Ruhe in Frieden

von Dania Dicken

(5)
eBook
3,99
+
=

für

6,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen