Eden

Thriller

Hades-Trilogie

(54)
Heinrich Archer, genannt Hades, das kriminelle Mastermind von Sydney, wird bedroht. Er ›bittet‹ Detective Frank Bennett, den Kollegen seiner Tochter Eden, um diskrete Hilfe, denn die Spuren könnten tief in das faszinierende, gewaltsatte Vorleben von Hades führen.
Gleichzeitig hat Eden, Top-Detective bei der Mordkommission mit dem seltenen Talent, Verbrecher aufzuspüren und zur Strecke zu bringen, einen extrem schwierigen Auftrag: Drei Mädchen sind verschwunden, und die Spur führt sie zu einer verlassenen Farm, auf der sich ein Serienkiller rumtreibt. Sie begibt sich dort undercover in eine Kommune, ein rabenschwarzes, gefährliches Paralleluniversum mit Mördern und Vergewaltigern. Sie muss all ihre erstaunlichen Fähigkeiten einsetzen, um zu überleben. Zudem ist ihre Beziehung zu ihrem Partner Bennett kompliziert, beide sind traumatisiert, und dass Bennett gerade auf Alkohol und Drogen ist, macht die Sache nicht einfacher. Aber die beiden sind auf Gedeih und Verderb aufeinander angewiesen.
Eden ist ein düsterer, vielschichtiger Roman voller Geheimnisse. Wild, hart und ganz und gar ungewöhnlich.
Rezension
»Einer der herausragendsten Thriller der letzten Jahre.«
The Chronicle
Portrait
Candice Fox stammt aus einer eher exzentrischen Familie, die sie zu manchen ihrer literarischen Figuren inspirierte. Nach einer nicht so braven Jugend und einem kurzen Zwischenspiel bei der Royal Australian Navy widmet sie sich jetzt der Literatur, mit akademischen Weihen und sehr unakademischen Romanen. Für den ersten und zweiten Teil ihrer Trilogie, Hades und Eden, wurde sie 2014 und 2015 mit dem Ned Kelly Award ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2016
Serie Hades-Trilogie
Sprache Deutsch
EAN 9783518748428
Verlag Suhrkamp
Verkaufsrang 12.904
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47794783
    Fall
    von Candice Fox
    (6)
    eBook
    13,99
  • 45395317
    Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod
    von Gerhard Jäger
    eBook
    18,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln / Will Trent - Georgia Bd. 8
    von Karin Slaughter
    (33)
    eBook
    8,99
  • 45394921
    Die Spuren meiner Mutter
    von Jodi Picoult
    eBook
    8,99
  • 46284162
    Dem Highlander zu Willen
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 45331701
    Paranoia
    von Patricia Cornwell
    eBook
    19,99
  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (117)
    eBook
    14,99
  • 45328104
    Ihr einziges Kind
    von Barbara Wendelken
    (10)
    eBook
    8,99
  • 44178575
    Leberkäsjunkie / Franz Eberhofer Bd.7
    von Rita Falk
    (41)
    eBook
    7,99
  • 45290694
    Teufelsgold
    von Andreas Eschbach
    eBook
    16,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (237)
    eBook
    9,99
  • 45303567
    Anonym
    von Ursula Poznanski
    (35)
    eBook
    16,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (63)
    eBook
    9,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (76)
    eBook
    8,99
  • 45289267
    Die Meisterdiebin
    von Tess Gerritsen
    (2)
    eBook
    9,99
  • 44993590
    Dark Memories - Nichts ist je vergessen
    von Wendy Walker
    (79)
    eBook
    12,99
  • 45298149
    Wer Furcht sät
    von Tony Parsons
    (43)
    eBook
    11,99
  • 54337130
    Hades
    von Candice Fox
    eBook
    7,99
  • 67386215
    Eden
    von Candice Fox
    eBook
    13,49
  • 47872193
    Tränenbringer
    von Veit Etzold
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Stefanie Willaredt, Thalia-Buchhandlung Bonn

Wer "Hades" gern gelesen hat, wird "Eden" lieben. Ich habe nicht gedacht, dass der zweite Teil noch spannender sein kann. Lesen! Wer "Hades" gern gelesen hat, wird "Eden" lieben. Ich habe nicht gedacht, dass der zweite Teil noch spannender sein kann. Lesen!

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ich konnte "Eden" nicht aus der Hand legen und fand es noch besser als den ersten Teil. Eden ist für mich die Nachfolgerin von Dexter. Der dritte Teil soll im April 2017 erscheinen Ich konnte "Eden" nicht aus der Hand legen und fand es noch besser als den ersten Teil. Eden ist für mich die Nachfolgerin von Dexter. Der dritte Teil soll im April 2017 erscheinen

Kim Kraus, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Super spannender Rache Thriller den man nicht mehr aus der Hand legen möchte...fesselnd von der ersten Seite... Super spannender Rache Thriller den man nicht mehr aus der Hand legen möchte...fesselnd von der ersten Seite...

Jasmin Lambrecht, Thalia-Buchhandlung Rheine

Eine gelungene Fortsetzung zu Hades! Es geht spannend weiter, dabei gerät nicht nur Eden in Gefahr. Eine gelungene Fortsetzung zu Hades! Es geht spannend weiter, dabei gerät nicht nur Eden in Gefahr.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40021501
    Missing. New York
    von Don Winslow
    (44)
    eBook
    12,99
  • 42501291
    Deadline
    von Renée Knight
    eBook
    8,99
  • 44273144
    Germany
    von Don Winslow
    (13)
    eBook
    12,99
  • 44402107
    Hades
    von Candice Fox
    eBook
    12,99
  • 47005079
    Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    (89)
    eBook
    15,99
  • 47577334
    Der Knochensammler - Die Ernte
    von Fiona Cummins
    eBook
    12,99
  • 47794783
    Fall
    von Candice Fox
    (6)
    eBook
    13,99
  • 64194414
    Crimson Lake
    von Candice Fox
    eBook
    13,99
  • 70772130
    Ein Job für Delpha
    von Lisa Sandlin
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
54 Bewertungen
Übersicht
36
11
7
0
0

Ich freue mich auf Teil 3 der Trilogie!
von Igela am 29.10.2016

Hades ,der König der Unterwelt, hat einen Stalker. Der Neffe von seiner ehemaligen Freundin und Weggefährtin in Kinder- und Jugendjahren ist überzeugt,dass Hades etwas mit dem Tod seiner Tante zu tun hat. Hades bittet Edens Partner Frank Bennett um Hilfe. Gleichzeitig muss Eden in die Höhle des Löwen...drei junge... Hades ,der König der Unterwelt, hat einen Stalker. Der Neffe von seiner ehemaligen Freundin und Weggefährtin in Kinder- und Jugendjahren ist überzeugt,dass Hades etwas mit dem Tod seiner Tante zu tun hat. Hades bittet Edens Partner Frank Bennett um Hilfe. Gleichzeitig muss Eden in die Höhle des Löwen...drei junge Mädchen sind spurlos verschwunden und zuletzt wurden sie auf der Ryes Farm gesehen. Eden lässt sich auf der Farm undercover als Stallmädchen anstellen und versucht Näheres heraus zu finden. Dies ist der zweite Teil rund um Hades und Eden. Man sollte den ersten Teil "Hades" unbedingt gelesen haben um hier in diesem Buch mit zu kommen. Sehr vielschichtig ist die Geschichte, die Personen und ich kann mir schwer vorstellen ,dass man als Erstleser alles richtig einordnen kann. In zwei Erzählsträngen begleitet man Frank und Eden in der Gegenwart und liest im zweiten Strang die Geschichte rund um Hades und seine Erlebnisse in Kinder und Jugendjahren. Als anspruchsvoll habe ich die Story mit den vielen Personen, Zeitenwechsel und Nebengeschichten empfunden. Obwohl Eden und Hades die Hauptprotagonisten sind, spricht doch nur Frank Bennett in Ich Perspektive. Etwas ,was noch mal mehr Einblicke auf die Figuren Hades und Eden zulässt. Wie auch im ersten Teil sind die Figuren sehr gut ausgearbeitet. Wieder hat mich vor allem Eden sehr beeindruckt. Sie ist eine sehr starke Persönlichkeit, zwar mit grossen sozialen Problemen...und die trotzdem ihren Weg geht und sich von niemanden rein reden lässt. Unerschrocken behauptet sie sich auf der Farm, auf der lauter zwielichtiger Gestalten wohnen. Hier in diesem Buch hatte ich vor allem im Strang "Vergangenheit von Hades" ab und zu das Gefühl der Langatmigkeit. Ich freue mich trotzdem auf Teil 3 der Trilogie!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine mittelmäßige Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2016
Bewertet: Einband: Paperback

Der Krimi "Eden" von Candice Fox hat 476 Seiten und ist der 2. Teil der "Hades-Trilogie". Der dritte Teil "Fall" erscheint im April 2017 im Suhrkamp Verlag. Inhalt: Frank staunt nicht schlecht, als ihm Heinrich Archer alias Hades ihn um Hilfe bittet. Er wird von einem Mann gestalkt und der einzige Weg... Der Krimi "Eden" von Candice Fox hat 476 Seiten und ist der 2. Teil der "Hades-Trilogie". Der dritte Teil "Fall" erscheint im April 2017 im Suhrkamp Verlag. Inhalt: Frank staunt nicht schlecht, als ihm Heinrich Archer alias Hades ihn um Hilfe bittet. Er wird von einem Mann gestalkt und der einzige Weg ihn von seinem ungewollten Beobachter zu befreien besteht in die tief verwurzelte Geschichte von Hades... Währenddessen erhält Eden einen Auftrag: Drei junge Frauen sind spurlos verschwunden und alle haben eins gemein, sie arbeiteten an derselben Farm. Um der Spur nachzukomme, soll sie sich undercover auf der Farm begeben. Ein Drecksloch von einem Ort, genauso wie die dort lebenden Menschen. Nur mit Geschick, Spürsinn und ihren Fähigkeiten muss sie der Spur nachkommen, denn eines weiß sie: Die Gefahr lauert überall... Meine Meinung: Mit dem 2. Band "Eden" hat Candice Fox eine eher mittelmäßige Fortsetzung hingelegt. Das Buch wurde relativ flüssig geschrieben und die Handlungen wurden aus unterschiedlichen Perpektiven geschrieben. Zu Beginn musste ich mich erstmal in das Buch einlesen, aber schon nach einigen Seiten gelangte ich bereits in die bekannte Atmosphäre des Buches. Während mich die Story am Anfang noch spannend und fesselnd war, musste mich beim Mittelteil regelrecht durchquälen, da die einzelnen Sequenzen mit Frank, Eden und Co. eher langatmig und uninteressanr waren. Einzig allein Hades' Schilderungen über seine Vergangenheit konnten mich fesseln. Aber nach und nach, als es sich dem Ende nähert wurde die Geschichte zunehmend spannender und dann konnte ich nicht genug davon bekommen. Wie im vorherigen Teil konfrontiert mich Candice Fox mit wirren und auf den ersten Blick unbedeutenden Fakten, die sich schnell zu einem Ganzen puzzeln lassen, aber auch leicht überlesen werden können. Der Schreibstil hat sich nicht im geringsten verändert. Während Frank noch in der Ich-Perspektive seine Ansichten und Erlebnisse schildert, werden die Handlungen von Eden, Hades und Co. in der Erzählperspektive berichtet. Diese unterschiedlichen Perspektiven sorgen beim Lesen für Abwechslung und Überraschung, da beispielsweise nach Hades' Sicht seine Aktion, eine Gegenreaktion zu Frank auswirken könnten. Zu den Charakteren, kann ich erstmal sagen, dass sie alle wie im 1. Band gut durchdacht und auf mich sehr lebhaft und echt wirken. Während Frank noch mit seinem Liebeskummer kämpft und versucht Martina zu vergessen, kommt prompt der nächste Fall für das Frank und Eden Team. Sein Verhältnis zu Eden ist rein geschäftlich und nicht nur das, sie ist auch zu seiner Fessel geworden, denn seit jenem Tag im Kirchturm teilen sie jeweils unweigerlich ein Geheimnis des jeweils anderen. Ich muss sagen, dass Frank seit dem letzten Band ziemlich den Bach runtergegangen ist. Der Verlust von Martina hat seine Spuren gelassen und das nicht nur innerliche Verletzungen, sondern schon so heftig, dass zu Alkohol greift und quasi auf Drogen ist. Aber die Herausforderung, die vor ihm liegen verlangen seine ganze Aufmerksamkeit, fragt sich nur, ob er der Sache gewachsen ist... Eden dagegen bleibt gefasst und hat sich kaum bis eigentlich gar nicht verändert. Sie ist und bleibt eine rätselhafte Frau, mit der Geschmeidigkeit und Raubtierhaftigkeit eines Panthers. Ihr Ziel bleibt unverändert, die Rache inklusive Tod an ihren Entführern. Ihren Gedanken sind für mich schwer zu fassen, aber hin und wieder zeigt sich auch mal eine andere Seite von ihr. So ist ihre Sorge für ihren Kollegen echt und das sieht man schon zu Anfangszeiten. Wie eine Mutter, die sich um ihren launischen Jungen kümmern muss, so etwa waren meine Gedanken dazu. In ihrem neuestem Fall muss sie Undercover Informationen sammeln und dabei kann es brenzlig zugehen... Mein Fazit: Alles in allem kann ich sagen, dass die Fortsetzung nur einigermaßen gelungen ist. Die Story hat sich in der Mitte für mich ins Endliche gezogen und dabei waren für mich die lesennswerten Stellen mit Hades' Vergangenheit. Aber bis zum Schluss schlägt sich das Buch nicht schlecht und kommt aus seiner langatmigen Mitte bald zum finalen und spannenden Höhepunkt. Ich kann das Buch trotz allem weiterempfehlen, für diejenigen, die den 1. Fall mit Eden, Frank und Hades interessant fanden, und vielleicht mehr über Hades in Erfahrung bringen wollen, sollten diesen Fall nicht verpassen. Ich hoffe nur, dass der 3. Teil besser wird, bleibe aber gespannt. Meine Bewertung: 3 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von Stefanie Willaredt aus Bonn am 06.11.2016
Bewertet: anderes Format

Wer "Hades" gern gelesen hat, wird "Eden" lieben. Ich habe nicht gedacht, dass der zweite Teil noch spannender sein kann. Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Eden - Candice Fox

Eden

von Candice Fox

(54)
eBook
13,99
+
=
Hades - Candice Fox

Hades

von Candice Fox

eBook
12,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen