Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Ego

Das Spiel des Lebens. Gekürzte Lesung. Gelesen vom Autor

Der Mensch ist nicht berechenbar. Aber er hat einen berechenbaren Doppelgänger. Es ist der homo oeconomicus, das Gedankenmodell eines egoistischen, nur auf die Erreichung seiner Ziele fixierten Menschen, der immer auf seinen Vorteil bedacht ist und die Vernichtung des anderen im Blick hat. Nach seiner Karriere in den Abschreckungsmodellen des Kalten Krieges ist er jetzt in den politischen und ökonomischen Modellen des 21. Jahrhunderts angekommen. Er wirkt im Inneren einer Gesellschaft, die mithilfe von Rechenmaschinen in die Köpfe der Menschen eindringen will, um Waren oder Politik zu verkaufen. Das Modell ist zur selbsterfüllenden Prophezeiung geworden. Es wächst ein neues soziales Monster heran, das aus Egoismus, Misstrauen und Angst zusammengesetzt ist und gar nicht anders kann, als im anderen immer nur das Schlechteste zu vermuten. Und nichts, was man sagt, bedeutet noch, was es heißt. Der Mensch ist als Träger seiner Entscheidungen abgelöst, das große Spiel des Lebens läuft ohne uns.



Frank Schirrmacher zeichnet in seinem bahnbrechenden neuen Buch die Spur dieses monströsen Doppelgängers nach und macht klar, dass die unbeabsichtigte Konsequenz seines Spiels das Ende der Demokratie sein könnte, wie wir sie heute kennen.



(3 CDs, Laufzeit: 3h 29)




Portrait
Frank Schirrmacher, Jahrgang 1959, Studium in Heidelberg und Cambridge, Promotion. Seit 1994 ist er einer der Herausgeber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. 2004 sagte er dem Altersrassismus den Kampf an – für sein Buch „Das Methusalem-Komplott” erhielt er u. a. den „Corine-Sachbuch-Preis” und die Auszeichnung „Journalist des Jahres 2004”. Mit „Minimum” landete er 2006 erneut einen publizistischen Coup und setzte das Thema des Jahres. 2007 erhielt er als erster Journalist den „Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache” und wurde 2009 mit dem „Ludwig-Börne-Preis” ausgezeichnet. Zuletzt erschien bei Blessing „Payback”. Für Random House Audio hat er alle seine Bücher auch als Hörbuch gelesen. Frank Schirrmacher lebt in Frankfurt und Potsdam.

Frank Schirrmacher, Jahrgang 1959, Studium in Heidelberg und Cambridge, Promotion. Seit 1994 war er einer der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 2004 sagte er dem Altersrassismus den Kampf an – für sein Buch Das Methusalem-Komplott erhielt er u. a. den Corine-Sachbuch-Preis und die Auszeichnung Journalist des Jahres 2004. Mit Minimum landete er 2006 erneut einen publizistischen Coup und setzte das Thema des Jahres. 2007 erhielt er als erster Journalist den Jacob-Grimm-Preis-Deutsche-Sprache und wurde 2009 mit dem Ludwig-Börne-Preis ausgezeichnet. 2009 erschien bei Blessing Payback. Warum wir im Informationszeitalter gezwungen sind zu tun, was wir nicht tun wollen, und wie wir die Kontrolle über unser Denken zurückgewinnen und 2013 Ego. Das Spiel des Lebens. Frank Schirrmacher verstarb am 12. Juni 2014 in Frankfurt am Main.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Frank Schirrmacher
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783837121506
Genre Belletristik
Verlag Random House Audio
Spieldauer 209 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Nur heute: 19% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: DIENSTAG

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33798712
    Wie haben wir gelacht
    von Peter Ensikat
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 29124420
    Feuer im Herzen
    von Deepak Chopra
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 33790211
    Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht
    von Nicholas Sparks
    (16)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 34247384
    Deal!
    von Jack Nasher
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 33790160
    Some Like It Heiá!
    von Gayle Tufts
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 33834687
    Das Stockholm Oktavo
    von Karen Engelmann
    (6)
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • 33841125
    Das Bedingungslose Grundeinkommen (Sonderausgabe)
    von Götz W. Werner
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 33851316
    Psycho? Logisch!
    von Volker Kitz
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 15500752
    Salve Papa!
    von Wladimir Kaminer
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 14670951
    Biologie Anatomie Physiologie
    von Nicole Menche
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 51870443
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 62388333
    Das kleine Hör-Buch vom achtsamen Leben
    von Patrizia Collard
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 45255386
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (48)
    Hörbuch (CD)
    8,49 bisher 9,99
  • 38227643
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (138)
    Hörbuch (CD)
    7,59 bisher 8,99
  • 35152684
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (32)
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 44260866
    Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (20)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 47877864
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    Hörbuch (MP3-CD)
    16,99 bisher 23,99
  • 62389045
    Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 62388168
    Erkenne dich selbst
    von Richard David Precht
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,99 bisher 23,99
  • 73921374
    Nächste Ausfahrt Zukunft
    von Ranga Yogeshwar
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ego

Ego

von Frank Schirrmacher

Hörbuch (CD)
19,99
+
=
Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger - Stefan Bonner, Anne Weiss

Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger

von Stefan Bonner

(14)
Hörbuch (CD)
7,99
bisher 9,99
+
=

für

27,14

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen