Ehrlich? Gefährlich?

Der Roman Deiner Entscheidungen

(3)
Portrait
Karen Riefflin liebt Geschichten. Und England. Deshalb hat sie an der Universität Hamburg Anglistik studiert – trotz der weit verbreiteten Meinung, dass man sich damit in erster Linie für ein Leben als Taxifahrer qualifiziert. Um für diesen ehrenwerten Beruf die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen, folgten ein Studiengang „Creative Writing“ an der Lancaster University und das Studium sehr vieler Krimis (um für die Wartezeiten am Taxistand gerüstet zu sein). Bedauerlicherweise hat es mit der Karriere im Straßenverkehr nicht geklappt. Stattdessen ging Karen Riefflin als Autorin zu „Verbotene Liebe“ nach Köln. Sie hat in den folgenden Jahren für verschiedene Fernsehserien gearbeitet und lebt inzwischen als freie Autorin in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 580, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426431528
Verlag Knaur eBook
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47060149
    Zwei wie Hund und Katz
    von Jen Turano
    eBook
    13,99
  • 46701899
    Eine Dame außer Rand und Band
    von Jen Turano
    eBook
    13,99
  • 52327258
    Connemara-Saga
    von Felicity Green
    (1)
    eBook
    8,99
  • 38238251
    Nexus
    von Ramez Naam
    eBook
    8,99
  • 36478180
    Totreich
    von J.P. Conrad
    (7)
    eBook
    5,99
  • 45706861
    Königin der Finsternis / Throne of Glass Bd. 4
    von Sarah J. Maas
    (26)
    eBook
    9,99
  • 40779245
    Der Winter erwacht
    von C.L. Wilson
    (20)
    eBook
    8,49
  • 37438162
    Kongress
    von Ernst-Wilhelm Händler
    eBook
    9,99
  • 43254187
    Maxis Nächte
    von Lienhard Wawrzyn
    eBook
    6,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (6)
    eBook
    8,99
  • 47872107
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (237)
    eBook
    9,99
  • 48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (53)
    eBook
    8,99
  • 78094538
    Tote machen nichts als Ärger (Exklusiver Thalia-Winterkrimi)
    von Lilly König
    eBook
    4,99
  • 86678083
    Jeremias Voss und die Leichen im Eiskeller (Exklusiv vorab lesen)
    von Ole Hansen
    (2)
    eBook
    5,99
  • 88532873
    Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi
    von Susanne Ptak
    (4)
    eBook
    3,99
  • 22146932
    OstfriesenKiller / Ann Kathrin Klaasen Bd.1
    von Klaus-Peter Wolf
    (50)
    eBook
    9,99
  • 82453248
    Friesenstalker. Ostfrieslandkrimi
    von Sina Jorritsma
    (6)
    eBook
    3,99
  • 44286206
    Polt muß weinen
    von Alfred Komarek
    (4)
    eBook
    7,99
  • 39906692
    Die Hyäne
    von Andreas Franz
    (20)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

Der Roman, bei dem ich entscheide
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 28.05.2014

Lilli und Simon sind verheiratet und haben zwei entzückende Kinder. Sie ziehen nach London in ein Cottage. Sehr bald lernen sie die gut aussehende und sympathische Nachbarin Catherine kennen. Aber irgend etwas hat die Nachbarin an sich. Lillis Hund Frau Krause spielt regelrecht verrückt, wenn sie nur in Catherines Nähe... Lilli und Simon sind verheiratet und haben zwei entzückende Kinder. Sie ziehen nach London in ein Cottage. Sehr bald lernen sie die gut aussehende und sympathische Nachbarin Catherine kennen. Aber irgend etwas hat die Nachbarin an sich. Lillis Hund Frau Krause spielt regelrecht verrückt, wenn sie nur in Catherines Nähe kommt. Lilli ist froh, in ihr eine Freundin zu finden und sehr bald kommt die Sprache auf die bevorstehende Taufe der jüngsten Tochter. Lilli hätte gern Catherine als Taufpatin, Simon ist dagegen. Die erste Entscheidung steht an, sollen sie Catherine fragen oder nicht? ... Das ist mal ein völlig anderes Buch. Der Leser schreitet in der Geschichte um Lilli, Simon und Catherine vorwärts und wird immer wieder mit Fragen bedrängt, die einer Entscheidung bedürfen. Es ist ein Buch voller Entscheidungen, die die Handlung, abhängig von der Entscheidung, in eine andere Richtung weiterlaufen lassen. Nachdem ich das einmal durchgespielt hatte, war ich recht schnell am ersten Ende des Buches angekommen und doch hatte das Buch noch viele Seiten, die gelesen werden wollten. Also bin ich andere Wege gegangen, habe neue Entscheidungen getroffen. Viele Enden haben mir besser gefallen als die, auf die ich zuerst getroffen bin. Ich habe immer wieder gedacht, wie ist es möglich, immer wieder ein neues Ende zu schaffen, die Geschichte in eine völlig andere Richtung zu drängen. Ich war ehrlich überrascht über die Fülle der "Angebote", die die Autorin mir hier lieferte. Die Enden waren oftmals so verschieden voneinander, dass ich der Fantasie der Autorin meine Achtung aussprechen muss. Auch wenn diese Geschichte spannend erzählt wird und immer wieder neugierig auf das nächste Ende macht, hat es meiner Meinung nach wenig Ähnlichkeit mit einem Thriller, auch wenn ein paar kleine Segmente zu finden sind. Durch die vielen unterschiedlichen Geschichten, die es ja letztendlich sind, erhält der Leser ein komplexes Bild der Person Catherine. Auf Grund ihrer Vergangenheit, die in die einzelnen Episoden verpackt wurde, erfasst man, wie die Frau tickt und wie sie zu dem wurde, was sie ist. Auch wenn ich die Idee gut finde, in einem Roman die Enden selbst bestimmen zu können, ziehe ich einen vom Autoren durchdachten Roman vor, ohne die Frage nach dem "was wäre wenn" stellen zu müssen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Abwechslungsreich
von Kitty411 am 08.09.2013

Zum Buch: „Ehrlich? Gefährlich? Der Thriller Deiner Entscheidungen“ von Karen Riefflin ist ein Thriller zum Selbstentscheiden, der am 03.09.2013 bei Knaur eBook erschienen ist. Klappentext: Roman 2.0: Ein Thriller – zwölf Entscheidungen. London. Lilli. Und die Lady nebenan. Simon und Lilli erfüllen sich einen lang gehegten Traum und ziehen... Zum Buch: „Ehrlich? Gefährlich? Der Thriller Deiner Entscheidungen“ von Karen Riefflin ist ein Thriller zum Selbstentscheiden, der am 03.09.2013 bei Knaur eBook erschienen ist. Klappentext: Roman 2.0: Ein Thriller – zwölf Entscheidungen. London. Lilli. Und die Lady nebenan. Simon und Lilli erfüllen sich einen lang gehegten Traum und ziehen mit ihren beiden kleinen Töchtern in Simons Heimatstadt London. Dort angekommen scheint sich alles bestens zu entwickeln – wäre da nicht die neue Nachbarin Catherine: eine blonde Göttin mit viel zu viel Geld und viel zu hohen Absätzen. Und das Fatale daran: Sie ist auch noch nett und hilfsbereit. Doch nach und nach brechen immer mehr Teile aus der perfekten Fassade und Lillis Misstrauen gegenüber der freundlichen Nachbarin wächst … Zu Recht? "Ehrlich oder gefährlich?" – Diese zentrale Frage muss sich der Leser in diesem außergewöhnlichen Krimi immer wieder stellen und selbst entscheiden, wie nah er das mögliche Böse an die heile Familie heran lässt. So oder so, Lilli muss die Konsequenzen tragen ... Ein und dieselbe Geschichte erscheint so immer wieder in einem neuen Licht – und jede Entscheidung des Lesers hat ganz unterschiedliche Folgen für Lilli und ihre Familie! Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form geschrieben und in 75 Kapitel unterteilt. Durch die Möglichkeit, den Hergang der Geschichte durch Entscheidungen zu beeinflussen, liest man aber nicht zwangsläufig alle Kapitel, sondern je nach getroffener Entscheidung an einer anderen Stelle weiter, so dass sich jedes Mal eine andere Story ergibt. Covergestaltung: Der Hintergrund des Covers ist grau gesprenkelt, mittig steht in blau der Titel des Buches und darüber in dunkelgrau der Autorenname. In der linken oberen Ecke befindet sich ein blauer Kreis mit der Aufschrift Roman 2.0. Zum Autor: Karen Riefflin liebt Geschichten. Und England. Deshalb hat sie an der Universität Hamburg Anglistik studiert – trotz der weit verbreiteten Meinung, dass man sich damit in erster Linie für ein Leben als Taxifahrer qualifiziert. Um für diesen ehrenwerten Beruf die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen, folgten ein Studiengang „Creative Writing“ an der Lancaster University und das Studium sehr vieler Romane (um für die Wartezeiten am Taxistand gerüstet zu sein). Bedauerlicherweise hat es mit der Karriere im Straßenverkehr nicht geklappt. Stattdessen ging Karen Riefflin als Autorin zu „Verbotene Liebe“ nach Köln. Sie hat in den folgenden Jahren für verschiedene Fernsehserien gearbeitet und lebt inzwischen als freie Autorin in Berlin. Meine Meinung: Die Lektüre dieses besonderen eBooks hat mir gefallen, der Schreibstil ist flüssig und man kann ihn gut lesen, dadurch war ich auch sehr schnell in der Geschichte drin. Die Story ist spannend, und durch die eigenen Entscheidungen kann man selbst bestimmen, wie weit sich die Spannung noch steigert. Doch selbst in der „langweiligsten“ Fassung war ich die ganze Zeit über gefesselt und konnte nicht aufhören zu lesen. Eine ungewöhnliche Art von eBook, das aber zu empfehlen ist und von mir 4 Sterne bekommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Irgendwann kam die Langeweile
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 17.10.2013

Das Aussehen des Covers find ich recht interessant, vor allem weil der Titel so gut hervorsticht. Aber ehrlich gesagt macht erst der “Untertitel” des Buches richtig etwas her, was den Leser erst auf dem zweiten Blick richtig festhält. Dadurch, dass man gesagt bekommt, man kann sich im Buch in... Das Aussehen des Covers find ich recht interessant, vor allem weil der Titel so gut hervorsticht. Aber ehrlich gesagt macht erst der “Untertitel” des Buches richtig etwas her, was den Leser erst auf dem zweiten Blick richtig festhält. Dadurch, dass man gesagt bekommt, man kann sich im Buch in verschiedene Richtungen entscheiden, was man ja sonst nicht kann, macht es so unglaublich interessant. Ansonsten finde ich es gut, dass das Cover so schön schlicht ist und nichts weiter über den Inhalt aussagt, da der Titel und der Untertitel das Wichtigste daran sind. Karen Riefflins Schreibstil und auch die Idee dieser Geschichte und dessen Aufmachung hat mich einfach komplett überzeugt. Durch die eigenen Entscheidungen, was Lilli und ihr Freund tun sollen, nimmt die Story eine ganz eigene Wendung an. Man spielt in dem Moment die Hauptperson und ist mitten im Geschehen drin – man IST Lilli, irgendwie. Als ich meinen Nachbarn misstraut habe, kam etwas ganz anderes heraus als wenn ich ihnen mein Vertrauen schenkte. Es entstehen dadurch 12 verschiedene Geschichten. Es sind eher Kurzgeschichten, was das Ganze auch auflockert und einen nicht in eine langatmige Geschichte bringt. Lilli ist eine wundervoll ausgearbeitete Person, weswegen die Entscheidungen von einem selbst irgendwie leidtun. Ich mein, man entscheidet über eine Person, mit der man dann das erlebt was die Autorin für einen vorgeschrieben hat. Nur man selbst stürzt entweder so tief mit der Protagonistin ab oder rettet sich gerade vor einer komischen Situation, da in der Geschichte einiges sehr komisch vorkommt, was gewollt ist! Vor allem ihr Freund ist eines meiner Lieblinge in dem ganzen Buch, da er irgendwie total drollig und süß ist. So ein wenig typisch Kerl, aber dennoch total liebenswert. Schade fand ich es dennoch, dass entweder mein eReader zu doof war um schneller auf das jeweilige Kapitel zu springen, das Buch nicht so gemacht wurde oder es gar nicht geht mit Verlinkungen. Leider habe ich da zu wenig Ahnung wie ein E-Book hergestellt wird und ob man da auch Verlinkungen hineinmachen kann. Was ich auch schade fand, dass es irgendwann wirklich langweilig wird umso länger man sich entscheidet oder man nochmal neu anfangen muss zu lesen. Jeder sollte auf jeden Fall mal in dieses E-Book hineinschnuppern und auf die Reise mit Lilli, ihrem Freund und den wirklich komischen Nachbarn gehen! Ich bin immer noch so unglaublich geflasht von der Idee mit den eigenen Entscheidungen, weil man sich oft wünscht, dass man in einem Buch selbst entscheiden könnte. Manchmal möchte man nicht, dass die oder die Figur stirbt oder dass er und sie zusammenkommen oder das irgendwas passiert, was nicht passieren sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ehrlich? Gefährlich? - Karen Riefflin

Ehrlich? Gefährlich?

von Karen Riefflin

(3)
eBook
9,99
+
=
Firelight - Die komplette Trilogie - Sophie Jordan

Firelight - Die komplette Trilogie

von Sophie Jordan

eBook
19,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen