Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Eichmann war von empörender Dummheit

Gespräche und Briefe

In einem bislang unbekannten Briefwechsel und einer wiederentdeckten Radiosendung diskutieren Hannah Arendt und Joachim Fest über Adolf Eichmann und die Frage: Wie konnte ein »erschreckend normaler« Mensch zu einem Verbrecher werden, der als selbst ernannter »Spezialist« an entscheidender Stelle für den Völkermord an den europäischen Juden verantwortlich war?
Rezension
»Die Ausgabe empfiehlt sich nicht nur als penible zeitgeschichtliche Dokumentation, sie ist auch eine hervorragende Einführung in das intellektuelle Temperament der politischen Theoretikerin Hanna Arendt.«, Darmstädter Echo, 11.07.2011
Portrait
Hannah Arendt, am 14. Oktober 1906 in Hannover geboren und am 4. Dezember 1975 in New York gestorben, studierte Philosophie, Theologie und Griechisch unter anderem bei Heidegger, Bultmann und Jaspers, bei dem sie 1928 promovierte. 1933 emigrierte sie nach Paris, 1941 nach New York. Von 1946 bis 1948 war sie als Lektorin, danach als freie Schriftstellerin tätig. Sie war Professorin für Politische Theorie in Chicago und lehrte ab 1967 an der New School for Social Research in New York.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Ursula Ludz, Thomas Wild
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783492964494
Verlag Piper ebooks
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42379137
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    (63)
    eBook
    8,49
  • 47844244
    Das Urteilen
    von Hannah Arendt
    eBook
    11,99
  • 20422407
    Der Untergang
    von Joachim C.Fest
    eBook
    8,49
  • 47368884
    Die Indianer Nordamerikas
    von Hans-Martin Braun
    eBook
    7,99
  • 34353387
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    eBook
    12,99
  • 45958696
    Tod am Nord-Ostseekanal
    von Anja Marschall
    eBook
    9,49
  • 46420587
    Faszientraining für Sportler
    von Kay Bartrow
    eBook
    24,99
  • 45696281
    Liebe im Doppelpack
    von Annegrit Arens
    eBook
    4,99
  • 47375194
    Der Vorgang Benario
    von Robert Cohen
    eBook
    12,99
  • 29487023
    Dis wo ich herkomm: Deutschland Deluxe
    von Samy DeLuxe
    eBook
    8,99
  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit/Das Vermächtnis des Vaters/ - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle)
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    24,99
  • 46675167
    Statt etwas oder Der letzte Rank
    von Martin Walser
    eBook
    14,99
  • 47841746
    Das Leben nach dem Konzentrationslager. "Wir Kinder von Bergen-Belsen" von Hetty Verolme
    von Hanna Heun
    eBook
    12,99
  • 47821989
    Exponential: Das Coaching-Handbuch
    von Janet McMahon
    eBook
    6,99
  • 43850759
    Der geteilte Liebhaber
    von Annegrit Arens
    eBook
    4,99
  • 39308797
    LION
    von Saroo Brierley
    (19)
    eBook
    9,99
  • 43099248
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    eBook
    9,99
  • 34467438
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (47)
    eBook
    8,99
  • 42502348
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (13)
    eBook
    10,99
  • 55726466
    Hungrig, ungeliebt und misshandelt
    von Friedrich Dreier
    eBook
    23,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eichmann war von empörender Dummheit

Eichmann war von empörender Dummheit

von Joachim C.Fest , Hannah Arendt

eBook
8,99
+
=
Ein Schnupfen hätte auch gereicht

Ein Schnupfen hätte auch gereicht

von Gaby Köster

(15)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen