Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Ein anderes Paradies

(27)
Zusammen gegen den Rest der Welt, so lautet ihr Motto: Seit Charlotte im Internat St. Anne’s die schillernde Julia Buchanan kennengelernt hat, steht sie vollkommen unter ihrem Bann. Bald lernt Charlotte auch Julias Bruder Sebastian und den Rest der Familie kennen und taucht in eine für sie neue Welt ein: mondäne Partys, ein Sommeranwesen am Atlantik, Ruderregatten. Unausweichlich verliebt sie sich nicht nur in Sebastian, sondern in die ganze Familie, und möchte unbedingt dazugehören – doch die glückliche Fassade trügt …
Portrait
Chelsey Philpot ist auf einer Farm in New Hampshire aufgewachsen. Sie ist Pressesprecherin einer Kunststiftung und schreibt unter anderem für die New York Times und den Boston Globe .
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 27.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-58345-1
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 225/156/37 mm
Gewicht 645
Originaltitel Even in Paradise
Verkaufsrang 102.526
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42218682
    Plötzlich It-Girl - Wie ich aus Versehen das coolste Mädchen der Schule wurde
    von Katy Birchall
    (12)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42435981
    Küss mich unterm Nordlicht
    von Joanna Wolfe
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42433447
    Die Töchter der Elfe. Schicksalstanz
    von Nicole Boyle Rodtnes
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 42433420
    Affenbruder
    von Kenneth Oppel
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 42415474
    Das erste Opfer / Monday Club Bd.1
    von Krystyna Kuhn
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 41008561
    Ich sehe was, was niemand sieht
    von Tim O'Rourke
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 42419980
    Meine beste Freundin, der Catwalk und ich / Conni 15 Bd.3
    von Dagmar Hoßfeld
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 41008472
    Famous in Love Bd. 1
    von Rebecca Serle
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 42433425
    Nichts als überleben
    von S. A. Bodeen
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,95
  • 42419984
    Das Blut des Olymp / Helden des Olymp Bd.5
    von Rick Riordan
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 42433436
    Schlamm oder Die Katastrophe von Heath Cliff
    von Louis Sachar
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (93)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 33915022
    Sommernachtszauber
    von Ellen Alpsten
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42435960
    Was uns bleibt ist jetzt
    von Meg Wolitzer
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 40402026
    Love you, hate you, miss you
    von Elizabeth Scott
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 42439896
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    (35)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42433311
    Es kann nur eine geben / The School for Good and Evil Bd.1
    von Soman Chainani
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42240072
    Sturz ins Bodenlose
    von Jane Casey
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18688765
    Die Mission / Top Secret Bd.6
    von Robert Muchamore
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lachen und Weinen“

Jule Katz , Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

„Ein anderes Paradies" ist ein schöner Jugendroman für zwischendurch, der den Leser trotz seiner Leichtigkeit nicht nur zum Lachen sondern auch zum Weinen bringt.
Chelsey Philpot trifft ihren ganz eigenen Ton und erfindet für die Charaktere eine eigene Sprache. Wer gerne wissen möchte, warum Kronkorken klüger machen oder was Waffelruhe
„Ein anderes Paradies" ist ein schöner Jugendroman für zwischendurch, der den Leser trotz seiner Leichtigkeit nicht nur zum Lachen sondern auch zum Weinen bringt.
Chelsey Philpot trifft ihren ganz eigenen Ton und erfindet für die Charaktere eine eigene Sprache. Wer gerne wissen möchte, warum Kronkorken klüger machen oder was Waffelruhe bedeutet, der sollte dieses Buch nicht verpassen.
Es lohnt sich!

„Das Leben mit Leichtigkeit und Schwere“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Als Charlie die unbeschwert wirkende Julia im Internat St. Anne kennen lernt, findet sie in ihr eine beste Freundin. Auch in ihrer reichen und privilegierten Familie wird Charlie mit offenen Armen empfangen. Als sie eingeladen wird, den Sommer mit ihnen zu verbringen, verliebt sie sich in Julias älteren Bruder und kommt einem tragischen Als Charlie die unbeschwert wirkende Julia im Internat St. Anne kennen lernt, findet sie in ihr eine beste Freundin. Auch in ihrer reichen und privilegierten Familie wird Charlie mit offenen Armen empfangen. Als sie eingeladen wird, den Sommer mit ihnen zu verbringen, verliebt sie sich in Julias älteren Bruder und kommt einem tragischen Familiengeheimnis auf die Spur.
Eine großartige Geschichte über das Leben in voller Leichtigkeit und Schwere zugleich geschrieben. Ein sowohl einfaches als auch betreffendes Buch.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
3
15
9
0
0

Ein anderes Paradies
von I. Schneider aus Mannheim am 28.11.2015

Die künstlerisch begabte Charlotte Ryder hat ein Stipendium an dem Mädchen-Elite-Internat St. Anne's erhalten und sich dort gut eingelebt. Durch einen Zufall lernt sie die reiche, witzige und völlig verdrehte Julia Buchanan kennen, mit der sie sich sofort anfreundet und so ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf stellt,... Die künstlerisch begabte Charlotte Ryder hat ein Stipendium an dem Mädchen-Elite-Internat St. Anne's erhalten und sich dort gut eingelebt. Durch einen Zufall lernt sie die reiche, witzige und völlig verdrehte Julia Buchanan kennen, mit der sie sich sofort anfreundet und so ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf stellt, denn nun taucht sie in die Welt der Buchanan-Familie ein mit ihren großartigen Partys, ihrem Sommersitz auf Nantucket, ihren Beziehungen und später auch ihrem Geheimnis. Charlotte ist nun Charlie und liebt nicht nur Julia und deren Bruder Sebastian, mit dem sie eine Beziehung anfängt, sondern sie fühlt sich zur ganzen Familie hingezogen und dazugehörig. Ihre bisherigen Freundinnen und ihre Familie rücken in den Hintergrund, da sie fast nur noch bei den Buchanans zu finden ist und die sie schon fast adoptieren, haben sie doch durch einen Autounfall, den Julia überlebt hat, ihre begabte, intelligente und allseits beliebte Tochter Augustine verloren. Julia ist durch diesen Unfall noch immer seelisch sehr angeschlagen und Charlie soll sie aus ihrem Tief herausholen, doch sobald sie unter der Oberfläche kratzt, zeigen sich die wahren Gesichter der Familie. Eine bewegende Geschichte um Freundschaft, Liebe, Eifersucht und Wahrheit. Ich bin völlig mit Charlie in die Welt der Buchanans eingetaucht und konnte ihre Gefühle für diese Familie völlig nachvollziehen. Ein wirklich gelungener Jugendroman, der einem zeigt, wie man sich doch in Menschen täuschen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein anderes Paradies
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2016

Die Buchanans sind alles, was Charlotte nicht ist: laut, schillernd, reich, angesagt und farbenprächtig. Der heimliche Traum eines jeden Mädchens. Als sie die beiden trifft, wird plötzlich alles ganz anders, als Charlotte es kennt. Julia und ihr Bruder Sebastian üben eine enorme Faszination auf die Stipendiatin aus - genau... Die Buchanans sind alles, was Charlotte nicht ist: laut, schillernd, reich, angesagt und farbenprächtig. Der heimliche Traum eines jeden Mädchens. Als sie die beiden trifft, wird plötzlich alles ganz anders, als Charlotte es kennt. Julia und ihr Bruder Sebastian üben eine enorme Faszination auf die Stipendiatin aus - genau wie der Rest der Familie. Chelsey Philot schreibt sehr lebendig und zeitgetreu, nimmt den Leser mit ihren Worten gefangen. Gleichzeitig ist es aber auch so, als würde sie eine kleine Parallelwelt kreiren - das Internat - in der es nur gelegentlich Einflüsse von außen gibt. Gerade am Anfang der Erzählung ist dieser Eindruck stark. Die Charaktere sind sehr kompliziert aufgebaut, stellenweise auch sehr abstrakt. Hier eine Anmerkung: Französischkenntnisse kommen Einem sehr gelegen, wenn man das Buch liest. Jedenfalls ist etwas von jedem dabei, Sebastian, der irgendwie tollpatschig ist, Julia, die ihren Reichtum zeigt, indem sie alle möglichen Dinge hortet und auch noch die ältesten Sachen aus der Kleiderspende anzieht und Charlotte, die Künstlerin, deren Gedanken in Richtungen gehen, die man nie erwartet. Julia will wissen, was zum Tod ihrer Schwester führte, die in einem Unfall gestorben ist. Sie zieht Charlotte immer tiefer mit hinein, deswegen wird es auch immer spannender. Eigentlich sollte man ja meinen, dass das Thema "Mädcheninternat" irgendwann langweilig wird, auch die Kluft zwischen Arm und Reich und alle entstehenden Konflikte. Diesen Gedanken kann man hierbei getrost ablegen, es ist spannend. Sehr sogar. Vielleicht aber eher ein Frauen- oder Mädchenroman, weil der Tiefsinn teilweise überhand nimmt. Enorm gefühlsbetont. Gigantisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein überraschend vielschichtiges Jugendbuch
von SLovesBooks am 30.03.2016

Meine Meinung: Dieses Jugendbuch hat mich überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass sich eine Geschichte mit einer derart starken Aussage dahinter verbirgt. Die Autorin übt ihre Kritik auf sehr sympathische Weise dadurch, dass sie den Jugendlichen in einer anschaulichen Geschichte den Spiegel vorhält oder auch aufzeigt was wäre wenn, wie... Meine Meinung: Dieses Jugendbuch hat mich überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass sich eine Geschichte mit einer derart starken Aussage dahinter verbirgt. Die Autorin übt ihre Kritik auf sehr sympathische Weise dadurch, dass sie den Jugendlichen in einer anschaulichen Geschichte den Spiegel vorhält oder auch aufzeigt was wäre wenn, wie soll ich mich verhalten? Sie behandelt sehr wichtige Themen, die für Jugendliche nicht aktueller sein könnten. Von Feundschaft, Liebe und Selbstfindung bis zu Alkohol und Straftaten. Die Charaktere sind alle sehr aussagekräftig. Jugendliche dürften eine Verbindung zu ihnen wahrnehmen, denn die Figuren wirken sehr lebensnah und authentisch. Ich konnte mich sehr gut in die Situationen des Buches hineinfühlen, weil die Gedanken und Gefühle sehr gut beschrieben waren. Charlotte ist ein Charakter dem ich nicht immer alles abnehmen konnte. Teilwiese ist sie etwas Schwierig aber auf der anderen Seite gibt es Situationen, wo ich sehr gut mitfühlen kann. Ihre Wandlungsfähigkeit hat mich sehr beeindruckt. Die Autorin hat diese sehr gut herausgearbeitet. Der Schreibstil ist einfach gehalten und hat keine großartigen Schnörkel vorzuweisen. Für ein Jugendbuch ist das genau das Richtige. Die Dialoge sind stimmig aber ab und an etwas langatmig. Ansonsten ließ sich das Buch aber flüssig lesen. Spannung kam in diesem Buch nicht so viel auf. Aber das hat mich auch nicht gestört. Der Subtext des Buches ist sehr prägnant und mir hat es sehr gut gefallen, wie die Autorin diese ernsteren Thematiken behandelt hat. Es muss nicht immer spannend sein oft reicht, wie in diesem Fall, eine einfallsreiche Story mit einer guten Aussage.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ein anderes Paradies - Chelsey Philpot

Ein anderes Paradies

von Chelsey Philpot

(27)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen - Rick Riordan

Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen

von Rick Riordan

(21)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=

für

36,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen