Ein bisschen Sonne im kalten Wasser

Roman

Gilles, Redakteur bei einer Pariser Tageszeitung, erfolgreich und gutaussehend, führt ein ausschweifendes Junggesellenleben. Trotzdem leidet er unter Depressionen und sucht Erholung in der Provinz. Dort trifft er Nathalie, die Gilles mit ihrer Unbefangenheit und Offenheit entwaffnet. Ohne Zögern lässt sie ihren reichen Ehemann und ihr angenehmes Leben hinter sich und folgt Gilles in einem Strudel der Leidenschaft nach Paris. Dort jedoch fühlt sich die kluge und ernsthafte Frau wie ein Fremdkörper zwischen Gilles‘ oberflächlichen Freunden, und der wankelmütige Gilles zweifelt plötzlich an seinen Gefühlen…

Portrait
Françoise Sagan, 1935-2004, hieß eigentlich Françoise Quoirez und stammte aus einer wohlhabenden Industriellenfamilie. Sie schrieb den Welterfolg "Bonjour Tristesse" mit 18 Jahren, kaufte sich vom Honorar einen Jaguar, spielte, trank, nahm "gelegentlich" Kokain und galt fortan als Protagonistin des französischen Existenzialismus. Nebenbei verfasste sie noch mehr als vierzig Romane und Theaterstücke, Filmdrehbücher und Memoirenbände.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74911-9
Verlag btb
Maße (L/B/H) 19/11,9/2,2 cm
Gewicht 251 g
Originaltitel Un peu de soleil dans l'eau froide
Übersetzer Sophia Sonntag
Verkaufsrang 64.389
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein bisschen Sonne im kalten Wasser
    von Françoise Sagan
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • Bonjour tristesse
    von Françoise Sagan
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Mein fremdes Leben
    von Joshua Ferris
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Ein sterbender Mann
    von Martin Walser
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Über den Winter
    von Rolf Lappert
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • Der goldene Handschuh
    von Heinz Strunk
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Alte Bekannte – neue Liebschaften
    von Sybil G. Brinton
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet
    von Anna Gavalda
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die rothaarige Frau
    von Orhan Pamuk
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Ein Zimmer über dem Meer
    von Dana Paul
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Vor dem Fall
    von Noah Hawley
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Olga
    von Bernhard Schlink
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Alte Ziegenwiese
    von Fritzi Sommer
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Mummenschanz
    von Terry Pratchett
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Flammenwerfer
    von Rachel Kushner
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Der Löwensucher
    von Kenneth Bonert
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Königreich der Dämmerung
    von Steven Uhly
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Wird oft zusammen gekauft

Ein bisschen Sonne im kalten Wasser

Ein bisschen Sonne im kalten Wasser

von Françoise Sagan
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Eine gebrochene Frau

Eine gebrochene Frau

von Simone de Beauvoir
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.